11/10/13

Trans-Fettsäuren

Trans-Fettsäuren sind ein typisches Nebenprodukt der Fetthärtung (z.B. flüssige Öle zu streichfähiger Margarine). Die Doppelbindung von ungesättigten Fetten (z.B. PUFA) (normal cis) wird umgelagert.

Die Trans-Fettsäuren sind gesundheitschädlich. Es gibt dazu eine lange Vorgeschichte (wie üblich - erst Gefahr "verniedlicht"). Jetzt (2008) werden sie verboten - im Staate California (siehe z.B. - http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/654/303636/text/  ---

WHO Guidelines: Saturated fatty acid and trans -fatty acid intake for adults and children. (Download of the draft; Genf Mai 2018) - ref. link bei www.foodnavigator.com 09.05.2018 -
Trans-Fettsäuren sollen aus Lebensmitteln verschwinden. Die Welt 14.05.2018

FDA  Information on trans fat (link)
Große Nahrungsmittelproduzenten verpflichten sich bis 2018 trans-Fettsäuren praktisch zu eliminieren- link bei www.foodprocessing.com.au 19.05.2016 und link bei www.foodnavigator.com -

Transfettsäuren in Lebensmitteln: EU-Kommission plädiert für gesetzlichen Grenzwert. aid aktuell, 23.12.2015  ( www.ovid-verband.de )

Scholz, A. et al.: Dietary Intake of Trans Fatty Acids in Children Aged 4–5 in Spain: The INMA Cohort Study. Nutrients - 2016, 8(10), 625; doi:10.3390/nu8100625 ⇒ Need to banish trans-fats  link bei www.foodnavigator.com 12.10.2016

Souza, R.J. de et al.: Intake of saturated and trans unsaturated fatty acids and risk of all cause mortality, cardiovascular disease, and type 2 diabetes: systematic review and meta-analysis of observational studies  Brit.Med.J. 2015; 351 doi: dx.doi.org/10.1136/bmj.h3978 (Published 12 August 2015)  (ref. Spiegel 13.08.2015) (EUFIC, 03.09.2015)

Downs, S.M. et al.: The Impact of Policies to Reduce trans Fat Consumption: A Systematic Review of the Evidence. Current Developments in Nutrition  1 (12)  cdn.117.000778 - doi.org/10.3945/cdn.117.000778 (01.12.2017) ⇔- link bei www.eurekalert.org 08.02.2018

---  EUFIC News (Aug 2013 - (link): Trans fats and cardiovascular health: what is the current situation? = Brouwer IA, Wanders AJ & Katan MB. (2013). Trans fatty acids and cardiovascular health: research completed? European Journal Clinical Nutrition 67(5): 541-547. doi: 10.1038/ejcn.2013.43  ---

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/ernaehrung-was-fett-ist-darf-fett-bleiben_aid_320601.html

http://www.nzz.ch/nachrichten/kultur/literatur_und_kunst/kalifornien_verbietet_transfette_in_restaurants_1.793047.html

Kakde, S et al.: Urbanized South Asians' susceptibility to coronary heart disease: The high-heat food preparation hypothesis. Nutrition 33:216-224. doi: 10.1016/j.nut.2016.07.006. (2017) ⇔ Zubereitung in der Friteuse: Wer so isst, stirbt früher. link bei www.heilpraxisnet.de  30.04.2018

Weitere Informationen - INFOS OLT 2006+

Transfettsäuren - welche Rolle spielen sie in der Ernährung - MLR-BW (Okt 2012)
Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz: Leitlinien zur Minimierung von Transfettsäuren (Mitteilung 20.6.12)
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.: trans-Fettsäuren. DGE info vom 27.03.2007, http://www.dge.de/modules.php?name=News&file=article&sid=709
Bundesinstitut für Risikobewertung: Internet-Seite Transfettsäuren - und:  Trans-Fettsäuren sind in der Ernährung unerwünscht – zu viel Fett auch. Stellungnahme Nr. 015/2006 des BfR (30.1.06) - Gesundheitliche Bewertung von Fetten (RKI-Website)

EFSA (2004)

Bericht im J.f.Ernährungsmedizin - (2007 - Situation in Österreich)

R. Micha and D. Mozaffarian: Trans Fatty Acids: Effects on Cardiometabolic Health and  Implications for Policy - NIH- Publikation 2010.

NDR-TV (27.1.13) So schädlich sind Transfette- link

http://de.wikipedia.org/wiki/Transfetts%C3%A4uren

http://de.wikipedia.org/wiki/Fetth%C3%A4rtung

http://de.wikipedia.org/wiki/Margarine

To top