Blattsalate - gibt es in sehr unterschiedlichen Arten und Formen - die gegenwärtig bekanntesten bzw beliebtesten sind (alphabetich)

früher Salat - Stuttgarter Marktführer (Info)

Bataviasalat

Chicorée

Eichblattsalat (link) Eichenblattsalat (food monitor Juni 2017)

Eissalat - ( Eissalat die #1 (in 2008) bei Blattgemüsen)

Endivie

Feldsalat

Frisée

Harlekinsalat - siehe Eichblattsalat

Kapuzinerkresse

Kopfsalat  (Stuttgarter Marktführer - 2010 - 2009)

Löwenzahn

Lollo Rossa 

Lollo Bionda

Radicchio

Romana

Rucola- Salatrauke

Schnabelsalat (siehe Eichblattsalat; Harlekinsalat)

Zuckerhut

 

(siehe Gemüse-Informationen - MLR-BW) ( 2005)  (2002)
Genießen erlaubt. Blattsalate im Sommer. link bei MLR_BW 29.06.2017
- Blattsalate - eatsmarter
- Blattsalate - alnatura -

Strohm,K. et al.: Entwicklung des Gemüsebaus in Deutschland von 2000 bis 2015: Anbauregionen, Betriebsstrukturen, Gemüsearten und Handel. Thünen Working Paper Nr.56, Braunschweig, 2016 (Download) (Spargel, Zwiebel, Karotten, Kohl, Salate, Kürbisse, Radieschen, Gurken, u.a.) - Pressemitteilung 14.06.2016 und idw-Meldung 14.06.2016 ) -

Bunte Vielfalt der Salate - aid aktuell 06.05.2015/ +  13.05.2014; 20.05.2015 / 27.05.2015 -  und link bei www.was-wir-essen.de
Leichte Sommerküche: Zeit für regionale Salate. BZfE News 27.06.2018

Stuttgarter Markt

z.B. Salate-Broschüre von Atlanta (Batavia-Salat; Chicorée; Eichblattsalat; Eissalat; Endivie - glatt = Escarol - kraus - Frisée; Feldsalat; (Garten)Kresse;Kopfsalat; Löwenzahn; Lollo Rossa; Radicchio rosso; Römersalat - Romana; 

Gartensalate. BZfE News 17.05.2017

Süddeutsche Zeitung - Magazin - Nr18 / 30.04.2009 "Der Kopfsalat ist wieder da"

Lass knacken! Salat von dern Fildern. (Beusch im Keltenhof www.keltenhof.com ) Port Culinaire Nr.19 (2011) S.146f (im Archiv)

 

Energiebilanz (Nahrungsketten) für verschiedene Produktionssysteme von Apfel; Salat, Rindfleisch / Bier / Milch / Brot -  IFEU-Bericht, Heidelberg 2009

 

FDA and FSIS Collaborate To Improve Tracing of Unsafe Food Products (05_11_2009) - The Goal is to Prevent or Mitigate Foodborne Illness
http://www.fda.gov/NewsEvents/Newsroom/PressAnnouncements/ucm189311.htm

(für Melonen; Salat - grüne Blätter; Tomaten)

 

ink>
Da haben wir den Salat, doch Greenpeace warnt vor Pestiziden in demselbigen (02.02.2010) (Text)  (Tabelle)  (Pressemeldungen)
http://www.greenpeace.de/themen/chemie/nachrichten/artikel/pestizidbelastung_keine_verbesserung_bei_salaten-1/

 

"Ein Kopfsalat, kalt, knackig, frish
Lag eßbereit auf meinem Tisch.
Als ich ihn wusch und fein zerteilte:
Geschah es, daß ich dort verweilte,
Wo tief im Blattgestrüpp versteckt,
Man endlich auch sein Herz entdeckt.
Hellgelb und zart, dabei sehr klein
Rollt es sich kräuselköpfig ein.
Es mag, so dacht ich mir, im Leben
Gar oft an Stellen Herzen geben,
Wo wir sie schwerlich nur entdecken,
Weil sie im Kopf-Salaten stecken"
(Gedicht "Kopf mit Herz" von Gerlind Fischer-Diehl)
(aus dem Literarischen Küchenkalender - 31.5.-5.6.2010)


Kopfsalat - Lattich - aus dem südlichen Kaukasus; Griechen schmeckte er so gut, dass er zu einer "Götterspeise" wurde. Aßen es zum Abschluß; im römischen Reich - Kaiser Diokletian - geändert, am Beginn, z.B. als Salat mit Eiern.  (insalata - das Gewürzte; das Gesalzene)