Die Endivie (Cichorium endivia) zählt zu den Blattsalaten.

Sie stammt von der wilden Zwergzichorie der Gattung der Wegwarten (Cichorium) ab und ist ein typischer Spätsommersalat.

 Die jüngeren Pflanzen haben breitere Blätter - dann heissen sie auch Escariol (glatte Blätter), Batavia.

Sie werden einerseits gebunden - dann bleiben innen dere Blätter weiß; und die Endivie hat glattere Blätter. Ungebunden werden es krause Blätter - Frisée.

Verwandt mit Endivie sind Chicorée, und auch rote Endivie - Radicchio.
(aid aktuell 09.12.2015)

Sommerendivide - größere aufrechte Blätter - Römersalat

 

Wird meist roh verzehrt; kann aber auch wie Spinat - gekocht - zubereitet werden.

 

Informationssammlung (OLT 05_10_08)