Erstes An-Denken

Fische - allgemeine Infos - Virtuelle Enzyklopädie -  www.fishbase.org 
Liste von Speisefischen - Wikipedia -  http://de.wikipedia.org/wiki/Speisefisch 

- Kennzeichnung bei Fisch und Meeresfrüchten - aid aktuell 26.10.2016 - Fehlerhafte Etikettierung - link bei www.senckenberg.de 10.10.2016 (Publikation bei Food Control)

Leitsätze zu Fisch (Krebse ua.) des Deutschen Lebensmittelbuches.

FAO - Fisheries and Aquaculture Department (website) , z.B. Statistik der FAO (2008)
- The State of World Fisheries an*d Aquaculture (FAO, 2016) (download) - ref. Nature Trend Watch 07.07.2016

Hannah Ritchie and Max Roser (2017) – ‘Meat and Seafood Production & Consumption’. Published online at www.ourworldindata.org/meat-and-seafood-production-consumption 

- www.Globalfishingwatch.org - "First-ever global view of transshipment in commercial fishing industry" Pressemitteilung bei www.eurekalert.org 22.02.2017 - Satelitte Data
- Tracking Fish from Space. link bei www.globalfishingwatch.org ⇒ Kroodsma, D.A. et al.: Tracking the global footprint of fisheries.  Science  359 (6378) pp. 904-908 DOI: 10.1126/science.aao5646 (23.02.2018) ⇔ link (1) und link (2) bei www.eurekalert.org 22.02.2018 ⇔ Südd Ztg 24.02.2018
Fluet-Chouinard, E. et al.: Global hidden harvest of freshwater fish revealed by household surveys.  Proc Nat Acad Sci doi.org/10.1073/pnas.1721097115 (18.06.2018) ⇔ link bei www.eurekalert.org 18.06.2018

- Cashion, T. et al.: Reconstructing global marine fishing gear use: Catches and landed values by gear type and sector. Fisheries Research 206(10) 57-64 (2018) doi.org/10.1016/j.fishres.2018.04.010 ⇔ "437 million tons of fish, $560 billion wasted due to destructive fishing operations.  link bei www.eurekalert.org 15.05.2018 -
Marine Fishing Gears  - Global Use 1950-2014  YouTube 24.04.2018
- Barneche, D.R. et al.: Fish reproductive-energy output increases disproportionately with body size. Science  360 (#6389) 642-645 DOI: 10.1126/science.aao6868 (11.05.2018) ⇔  Südd Ztg 14.05.2018

- Keith Davis arbeitet als Fischereibeobachter. Sein Job ist es, auf hoher See auf die Einhaltung der Fangquoten zu achten. - TAZ 12.05.2018
Brown, K.G.: Die Fischräuber: Industrielle Wilderei vor Afrikas Küsten. Le Monde diplomatique 11.05.2018
- EU-Fangflotten im Senegal: Wie Fischfang Migration auslöst. Deutschlandfunk Kultur 11.06.2018 -

- Ökologische Probleme - Fischbestände bei www.bpb.de

- Zeller, D. et al.: Global marine fisheries discards: A synthesis of reconstructed data. Fish and Fisheries 1-10 (2017) - link bei www.eurekalert.org 26.06.2017

- Studie der Forschergruppe "Sea around us" (website) der Universität von British Columbia, Kanada, vermutet die FAO-Daten sind um ca 30% zu niedrig -  (Pressemitteilung 19.01.2016) - Studie publiziert in Nature Communications -
Zeigt, dass ein großer Anteil des Fischfangs für Tierfutter verwendet wird ("Fischmehl"); 20 Mill Tonnen Fischfang, der gut zum menschl.Verzehr wäre, wird für Tierfutter verwendet. ⇒ Cashion, T. et al.: Most fish destined for fishmeal production are food-grade fish.  Fish + Fisheries DOI: 10.1111/faf.12209, 13.02.2017. -   Pressemitteilung von www.seaaroundus.org 12.02.2017; Pressemitteilung bei www.eurekalert.org 15.02.2017)

Kein Klima für Fische. BZfE News 08.11.2017 ⇒⇒ Pressemeldung des Alfred Wegner-Instituts - www.awi.de - 25.10.2017 

Fischarten vorgestellt in Gewässer-Fibel  (ref. food-monitor Aug 2014 )

Wildfisch (noch das Übliche) vs. Zuchtfisch (Aquakulturen) - EUFIC, 01.07.2015

Anteil der Binnenfischerei wird meist unterschätzt. Es sind ca 40% weltweit.  ⇒ Cooke, S.J. et al. (Arlinghaus, A.H.): On the sustainability of inland fisheries: Finding a future for the forgotten. Ambio, doi:10.1007/s13280-016-0787-4 (2016) -  Presse-Mitteilung der Humbold-Universität Berlin 19.12.2016 - idw-Pressemeldung 19.12.2016  -

Aquakultur / Erzeugung von Fischen in Aquakultur im Jahr 2013 um 4,2 % gestiegen - Stat.Bundesamt -
Zeit-Sonderheft Mai 2010 ua Infos /    Zeit-Info-Grafik #34(2010)
Erzeugung aus Aquakulturbetrieben 2014 um 3,0% gestiegen, es gibt 6.000 Aquakulturbetriebe; Produktion: 20.900 to Fisch; 5.300to Muscheln. Stat.Bundesamt 30.06.2015

- Aspekt: Fische werden oft mit Fischmehl gefüttert. BZfE News 05.07.2017 -

Froehlich, H.E. et al.: Comparative terrestrial feed and land use of an aquaculture-dominant world. Proc Nat Acad Sci doi.org/10.1073/pnas.1801692115 (30.04.2018) ⇔ Farming fish saves land. Press Release UniCalifornia Santa Barbara 30.04.2018 - link bei www.eurekalert.org 30.04.2018

Engdal, E, Sæter, K.: Fisch-Mafia Campus-Verlag, Frankfurt/M 2017

Fisch und Meeresfrüchte - Fangergebnisse deutscher Fischer. höhere Fänge, weniger Importe - aid aktuell - 20.08.2014

Agrarmarkt - Überblicke z.B. in
Agrimente 2006

Verzehr in Deutschland - in NVS II - Kap.4.1.10. (S.46) 

Fisch und Meeresfrüchte  (FischWirtschaft 2009)

Fischkonsum in Deutschland:
- Seit 2010 geht der Fischkonsum in Deutschland zurück und liegt aktuell bei 13 Kilogramm pro Kopf und Jahr. Dennoch geben 54 Prozent der Deutschen an, mindestens einmal die Woche Fisch zu essen.- aid aktuell 31.08.2016 -Sefood Studie: So essen die Deutschen Fisch (Download) /Fisch ist trendig; 2015 - 14,1kg/Kopf  Lebensmittelpraxis 08.09.2016 -
- Weniger Fisch auf dem Markt. aid aktuell 28.09.2016 ⇒ BLE-Bericht: Der Markt für Fischereierzeugnisse in der Bundesrepublik Deutschland im Jahre 2015 - Bericht über die Versorgung der Bundesrepublik Deutschland mit Fischereiprodukten aus Eigenproduktion und Importen sowie die Exportsituation (Download)

Mit einem Pro-Kopf-Verbrauch von 15,7 kg (Fanggewicht) sind 2009 mehr Fische und Meeresfrüchte auf den Tischen serviert worden als vor einem Jahr. http://www.fischinfo.de/index.php?1=1&page=presse_det&link=a&id=720  (8.9.2010)  http://www.fischinfo.de/pdf/Daten_und %20Fakten_2010.pdf 
(Download und Info-Sammlung vorhanden)

Fisch grätenfrei genießen - das Filetieren,  aid aktuell, 17.02.2016 -

Fischverzehr ⇒⇒ Nutrition Surveys

Im Schnitt verspeist der Deutsche 28 Kilokalorien aus Fisch. Für Europa insgesamt sind es immerhin 38 Kilokalorien pro Tag und Einwohner. Die wahren Fischverkoster sind allerdings die Bewohner der Malediven. Sie nehmen ganze 370 Kilokalorien nur über Fisch und Meeresfrüchte (etwa 550 Gramm) auf. In Australien und China sind es zwischen 60 Kilokalorien und 70 Kilokalorien.

http://www.stern.de/gesundheit/ernaehrung/aktuelles/:Weltern%E4hrungstag-Das-Welt/642344.html?cp=6 

52% der Frauen und 48% der Männer essen mindestens einmal pro Woche Fisch (GfK-Umfrage-Apotheken-Umschau, 15_10_2010, S.68)

Kundenzeitschrift des Fischhandels - www.fisch-und-tipps.de

Frischfisch (Studie)

Physiologische Wirkung, Nährwert -  gesundheitliche Aspekte von Fischzehr (OLT218 322) / BMELV - Compass Ernährung - Fisch

Garcia-Larsen, V. et al.:  (2018) Diet during pregnancy and infancy and risk of allergic or autoimmune disease: A systematic review and meta-analysis. PLoS Med 15(2): e1002507. doi.org/10.1371/journal. pmed.1002507 (2018) ⇔ Fish oil and probiotic supplements in pregnancy may reduce risk of childhood allergies. link bei www.eurekalert.org 27.02.2018

Eating fish may reduce arthritis symptoms. link bei www.eurekalert.org 21.06.2017
Fisch essen gegen Depression. Standard, Wien 05.11.2017  ⇔ Pompili, M. et al.: Polyunsaturated fatty acids and suicide risk in mood disorders: A systematic review. Prog Neuropsychopharmacol Biol Psychiatry. 2017 Mar 6;74:43-56. doi: 10.1016/j.pnpbp.2016.11.007. Epub 2016 Dec 8.
- Fisch kann Entzündungen entgegenwirken. dpa-Meldung 09.02.2018 z.B. in Rhein-Zeitung + Frankf Neue Presse ⇒⇒ Gibt es eine Rheuma-Diät ?  Rheuma-Liga

- Liu, J. et al.: The mediating role of sleep in the fish consumption – cognitive functioning relationship: a cohort study. Scientific Reports (Nature), 2017; 7 (1) DOI: 10.1038/s41598-017-17520-w ⇔  Science Daily 21.12.2017 + link bei www.eurekalert.org 12.2017

- Fisch in der Ernährung - MRI-Publikation (link)

Regelmäßig Fisch auf den Tisch.  DGE Pressemitteilung 02.08.2016 -
- DGE 2006 - Ökologisch verträglicher Fischverzehr.

Nachhaltiger Fischgenuß - link zu MLR-BW, 11.02.2016
⇔ WWF: Fische und Meeresfrüchte, Einkaufsratgeber - Der Aquaculture Stewardship Council (ASC
/ FAO: The State of World Fischeries and Aquaculture 2014. FAO, Rom,
MSC - www.msc.org - (wikipedia)  : 10 Fragen an den MCS (link)   - Aktuelle Zahlen: Fischerei in Zahlen (link)
Nachhaltige Fischerei. aid aktuell 07.12.2016 -
MSC: Ein Siegel im Check. Test April 2018
Wissenschaftsjahr 2016/17 "Meere und Ozeane" Klug gefischt - link bei www.wissenschaftsjahr.de
- "Viele Deutsche achten beim Fischkauf auf nachhaltigen Fang" dpa-Meldung 03.03.2017, z.B. bei Südd.Ztg. und  Rhein-Zeitung.
- Nachhaltigkeitslabel für Fisch Die dunkle Seite des MSC-Siegels. (Dokumentarfilm) Spiegel 23.04.2018  7 Tagesschau 23.04.2018 ⇒⇒ "Story im Ersten: Das Geschäft mit dem Fischsiegel – Die dunkle Seite des MSC"

- Fische hoch im Kurs - Forschungs-Report (BundesForschungsInstitute)  Nr.1/2015 (Download)
-Fischer,S., Glei,M.: Einfluss von Fisch und Omega-3-Fettsäuren auf chronische Erkrankungen -   Ernährungs-Umschau Nr.10, 2015

Positive Wirkungen auf Hirnfunktionen - Raji, CA et al.: Regular Fish Consumption and Age-Related Brain Gray Matter Loss. American Journal of Preventive Medicine, 2014; DOI: 10.1016/j.amepre.2014.05.037  (ref. Sciencedaily 04.08.2014)
Bo Qin, Popkin,BM et al.: Fish Intake Is Associated with Slower Cognitive Decline in Chinese Older Adults.  J. Nutr. July 30, 2014 jn.114.193854 ⇒  Gedächtnistrining mit Fisch? aid aktuell 01.10.2014

Seafood is Lifesaving - daily infographic 10.10.2014 -
Verbraucherinformationen zu Fisch in England, Beispiel der FSA, 22.01.2015

Eating Fish: What pregnant women and parents should know.  link bei www.FDA.gov  18.01.2017

Verzehr von Fisch - in Deutschland - ( in anderen Ländern - in der Welt)

Verzehrsempfehlungen  - 80-150g fettarmer Seefisch + 70g fetter Seefisch (in der Woche)

Waite,R. et al.: Improving Productivity and Environmental Performance of Aquaculture. Series "Creating a Sustainable Food Future – World Resource Institute, 2014 
Tilapia - "Aquatic chichken" could feed Billions around the world. Food-Navigator_Asia - 09.07.2014 -

Einzelne Fische -

- Aal
- Äsche
- Auster
- Garnelen-Shrimps
Hai
Hecht
Heringe
- Huchen
Hummer
Kabeljau
Karpfen
Kaviar
Lachs
Muscheln
Robben
- Sardelle
- Sardine
- Schildkröte-Meer
- Schnäpel
- Scholle
- Seegurke
- Stint
- Stockfisch
- Thunfisch

- Viktoriabarsch
- Walfisch

"Rund um den Fisch" (Kulturgeschichte)

zu Kommunikation / Medien _ LM / Speisen in der Sprache – versch Namen / Redewendungen / Bücher dazu (Monographien)

Bewertung der LM / – verschiedene Dimensionen der Bewertung (einzelne Fachdisziplinen / gesamt Wert – Verbraucher-Handlung)

(zu vielen Dimensionen gibt es Kennzeichen / food labels)

Genußwert – Geschmack, Aussehen – sensorische / Sinne
Bekömmlichkeit – mehr subjektiver Wert – Funktionen der LM, z.B. Kosmetik; sexuell anregend
Sozialer (Ernährungssoziologie) und kultureller Wert / soziokulturelle Bewertung (Ernährungskultur)
Ökomischer Wert – Preis (Ernährungsökonomie) /
Fischpreise sind seit 2010 um ca 16% gestiegen (Stat.Bundesamt 29.12.2015)
Handhabungswert – verarbeitung, Haltbarkeit (Lebensmitteltechnologie, Kochkunst – Bromatologie)
Zeitwert – Convenience
Ökologischer Wert (Energieeinsatz, Ressourcenverbrauch) (Ernährungsökologie

http://www.oekotest.de/cgi/ot/otgp.cgi?doc=31135

Informationen MLR-BW - zu "Nachhaltiger Fischgenuß"  (link)
- Agrarmärkte 2017 Fisch - Text - Folien -
- Agrarmärkte 2016 - Fisch - Text - Charts
- Agrarmärkte 2015 - Fisch - Text - Charts
- Agrarmärkte 2014 - Fisch - Text / Folien

Darf es noch Fisch sein? - Schrot&Korn Aug.2016 -
- www.greenpeace.de/fischratgeber
- www.fischratgeber.wwf.de 
- www.fair-fish.ch 
- www.fishbase.org  Größte Datensammlung zu Fisch
- http://fischbestaende.portal-fischerei.de   Thünen-Instituts
- www.futureocean.org/de  Meeresforscher der Uni Kiel
- www.worldoceanreview.com   
www.fischinfo.de
www.oceancare.org 
- www.endoftheline.com  Britischer Dokumentarfilm über eine Welt ohne Fisch

Fischratgeber von "Greenpeace" - 2015  (link)  (Tagesspiegel 30.12.2015 ) (Kritik daran - Südd.Ztg, 20.01.2016)
(2010 - 5.te Auflage)- http://www.greenpeace.de/themen/meere/fischerei/artikel/der_neue_ratgeber_fisch_beliebt_aber_bedroht/ansicht/bild/ ---- http://www.greenpeace.de/fileadmin/gpd/user_upload/themen/meere/Fischratgeber_Web_01.pdf  (im Archiv)
Ratgeber im Test-Heft Nr.1, 2016.

Test 5_2011 -Pangasius - WWF rät nicht mehr ab.
- Diese Fischarten können Sie guten Gewissens kaufen -  Test - Aug 2015 -

So erkennen die Verbraucher guten Fisch.  Südd.Ztg. 21.11.2016

Hier zunehmend Hinweise auf Überfischung - "Fischessen wird immer schwieriger" - TAZ 24.09.08

http://www.taz.de/1/archiv/print-archiv/printressorts/digi-artikel/?ressort=wu&dig=2008%2F09%2F24%2Fa0090&cHash=761f24c68c 

Nur wenige Fischarten sollten nach Einschätzung der Umweltschutzorganisation Greenpeace noch verzehrt werden: Keine Bedenken gibt es bei Karpfen, Pangasius, Regenbogenforelle, Sardine und Zander. Eingeschränkt empfohlen werden Hering, Lachs, Schellfisch und Wolfsbarsch (meist als Loup de Mer angeboten) sowie Miesmuscheln, Garnelen (Shrimps) und mehrere Tintenfisch-Arten (Sepia, Calamaris). Auch bei Arten wie Kabeljau oder Thunfisch ist die Empfehlung abhängig vom jeweiligen Fanggebiet. Nicht mehr gegessen werden sollten alle anderen gängigen Fischarten. Den Fischratgeber gibt es unter www.greenpeace.de/themen/meere/fischerei 

Fisch-Informationen im Test-Heft Dez_2010 - http://www.test.de/themen/essen-trinken/meldung/Fisch-Mit-gutem-Gewissen-4174425-4174430/ 
http://www.test.de/filestore/4176064_t2010012028.pdf?path=/protected/64/a2/68b27048-0280-4546-a4b3-29e62aa036e4-protectedfile.pdf&key=B959F683618A32F16D2BD761ED4B95C9884A390A  (im Archiv) 

Fair-Fish Initiativen gibt es vor allem in der Schweiz. (Informationen) - www.fair-fish.ch/wissen/nachhaltig , www.friendofthesea.org , www.oceancare.org
- Fischforum Schweiz (an der ZHAW) - link -

- EU-Kommission schlägt Fangmöglichkeiten für 2018 für den Atlantik und die Nordsee vor. EU-Pressemeldung 07.11.2017

Hauptgesichtspunkte zur Bewertung der Fischqualitäten sind die der Nachhaltigkeit (Ökologie, Biodiversität). Die Sozialverträglichkeit wird ebenfalls beachtet, d.h. hier das „kleine“ Fischer und Fischhändler in gerechter Weise Anteile von der Erträgen (finanziellen Gewinnen) erhalten; und nicht die Großverteiler. 

/ Öko-Label SCC-Label (www.stop-climate-change.de  )

Fischbestaende-online.de (website)

Marine Stewardship Council (MSC) www.msc.org
(der MSC ist eine weltweit tätige gemeinnützige Organisation mit einem Zertifizierungs-Programm für nachhaltige Fischerei

Sala, E. et al.: The economics of fishing the high seas. Science Advances 4 (6) DOI: 10.1126/sciadv.aat2504(06.06.2018) ⇔ link bei www.eurekalert.org 06.06.2018 + link bei www.seaaroundus.org 06.06.2018

Weitere Aspekte der Lebensmittelqualität -
- sozialer Wert - Arbeitsbedingungen in der Fischindustrie - Beispiel: Kritik am Einsatz von Gefangenen ("Sklaven") in thailändischen Fischgewerbe (Motherboard 14.01.2015)

Die Journalisten der Associated Press (AP), die über  "Seafood-Sklaven von Myanmar" berichteten, erhielten 2016 den Pulitzer-Preis.  (link zu AP, Pressemeldung der New York Daily News, 24.03.2015  - Spiegel 19.04.2016)

"The State of World Fisheries and Aquaculture 2010" Der SOFIA ist der Datenreport über Fischbestände und Aquakulturen (link)

BMELV – Fischereipolitik
Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung - link

Fischinformations-Zentrum eV - http://www.fischinfo.de/ (Verband der Fischwirtschaft steht dahinter)

http://bluefish.bfa-fish.de 

www.bfa-fish.de

http://www.fishtracenet.org 

Probleme: Schwindel mit Fisch in der Gastronomie - NDR-Sendung "Markt" 11.08.2014 - ref. food monitor )

www.slowfish.it

3.SlowFisch - 5-7_11_2010 (in Bremen)  www.slowfisch-bremen.de

SlowFisch 2011 (Download - Messesonderseiten Slow Food Magazin 2011_05)

Fisch-Informationen - Food Today #70 Dez 2009

EUProjekt  RAFOA (Researching Alternatives to Fish Oils in Aquaculture) http://www.rafoa.stir.ac.uk// 

EUProjekt  AQUAMAX (Sustainable Aquafeeds to Maximise the Health Benefits of Farmed Fish for Consumers) http://www.aquamaxip.eu// 

EUProjekt CONSENSUS (Towards Sustainable Aquaculture in Europe) http://www.euraquaculture.info/index.php?option=com_content&task=view&id=21&Itemid=60 

Bundesverband der deutschen Fischindustrie und des Fischgroßhandels eV

Darstellung des Verband, auch mit Daten zur Fischindustrie, Liste der Mitglieder, Pressemitteilungen und Leitsätze. [D-22767 Hamburg]

www.fischverband.de/ - 

Berufe um die Fische herum

(Angler) Fischer (Hochseefischer)

Fischwirt

http://infobub.arbeitsagentur.de/berufe/start?dest=profession&prof-id=13631 

http://de.wikipedia.org/wiki/Fischwirt 

http://www.landwirtschaftskammer.de/bildung/fischwirt/index.htm 

 www.landwirtschaft-mlr.baden-wuerttemberg.de/servlet/PB/menu/1041078/index.html 

Slow-Fisch (Messe um den Fisch herum) - http://www.slowfisch-bremen.de/template_ssf_neu.php?navi1_0=aktiv&nav=1&editor_content=true&menu=start_neu 
- erste Messe 2008; kommende: 6-8 Nov 2009
Slow Fish 2012 (Programm - Download)

Informationen zur Überfischung - 

http://www.taz.de/1/archiv/print-archiv/printressorts/digi-artikel/?ressort=sw&dig=2008%2F12%2F16%2Fa0033&cHash=23534cf973 

http://www.wwf.de/presse/details/news/fisch_in_teufels_kueche/ 

http://www.wwf.de/fileadmin/fm-wwf/pdf_neu/WWF_FITK08_web.pdf 

Fisch-Statistik historisch (1956) - (Beispiel: historisch - BMELF - Statistisches Handbuch (1956) über Landwirtschaft und Ernährung der Bundesrepublik Deutschland. Verlag Paul Parey, Hamburg, Berlin, 1956 

Probleme mit Rückständen im Fisch, wenn Umweltbelastung hoch ist.
Fischbelastung mit Dioxin und PCB (BFR --- Bericht)
Gentoxischer Stoff in Zuchtfischen. Test Juli 2017 - Ethoxyquin (EFSA-Bewertung 18.11.2015) - Gesundheitstip, Schweiz Nr.03/2017
Andererseits wenn Wasser zu sauber ist, dann wächst weniger "Fischfutter" im Wasser; Beispiel - sauberes Bodenseewasser - geringere Fischfangquoten (Ein See hungert. Slow-Food Magazin, Nr.5, 2014, S.74-76)

daily infographic - good fish/bad fish ( 14.7.11 - link) Wild-/Farm-Lachs (10.1.2013 )

Geschichte - z.B. 1000 Jahre Fischereizunft in Würzburg (Stempel - zweiter )
- Fischesser - Ichthyophagen - altes antikes Volk (am Roten Meer), lebten überwiegend von Fischen

Marketing für Fisch (gepaart mit Tourismus-Werbung) (event) - Fischmärkte; z.B. alljährlich in Stuttgart der "Hamburger Fischmarkt"

08. - 18.07.2010, Karlsplatz Stuttgart

http://www.stuttgart-tourist.de/DEU/events_freizeit_kultur/hamburgerfischmarkt.htm 

http://www.hamburger-fischmarkt.de/oldenburger/HOME.html 

http://www.original-hamburger-fischmarkt.de/termine.html 

http://www.hamburg.de/fischmarkt/ 

http://de.wikipedia.org/wiki/Altonaer_Fischmarkt

Kochbücher - Fischrezepte
Hahn,T. Knapstein,N., Kirmse, U.: Die neue Fischkochschule (Küchenpraxis, Warenkunde, Rezepte. Christian-Verlag, 2014
Swoboda, I., Jacqueline Vogt;J.: „Fische aus heimischen Seen und Flüssen“. Regionale Produkte – kochen und genießen mit gutem Gewissen, Franckh- Kosmos Verlag 2011
Eising,S., Görlach,M., Teubner; O.: „Das große Buch der Meeresfrüchte“. Teubner Verlag 2015

Port Culinaire - Zeitschrift - fast in jeder Ausgabe Fischthemen - link zum Archiv
Beispiele: Nr.19 - Seafood - die Biologie der Fische / Nr.2 - Kabeljau - Norwegen


Kundenzeitschrift www.food-and-friends.de (u.a. Nordsee) - mit Fischinformationen

Fischfang im alten Ägypten (wikipedia)

Zeithistorisch:
Hansen, B.: Im Netz der Konzerne - Hochseefischerei heute. Westermann Nrf.8/1971, S.62f (scan imArchiv)
1970 - Fänge deutscher Fischer: ca 600.000 Tonnen - Dorsch - Kabeljau (30%) - Hering 27% - Rotbarsch (12%) 1965 3,3kg Frischfisch zu 1 kg TK-Fisch; 1970 2,9 zu 2,3 und seit 1975 liegt TK-Fisch vorne.
Weltfischfang (1969) 63 Mill to (#1 Peru - 9,2 Mill to - viel Fischmehl - Tierfutter; #2 Japan 8,6 Mill to #3 UdSSR 6,5 #4 USA + Norwegen je 2,5 Mill to - #6 Südafrika 2,1 #7 Indien 1,6)

historisches Lexikon - Gastronomisches Lexikon der Fische, Krebse und Muscheln von Anonym Anonymus (google books)

 

Redewendungen:
weder Fisch noch Fleisch - /Gutknecht / S.84f (link)

To top

Neues zu Fisch

Fisch-Ratgeber der FDA (USA) - Pressemitteilung 18.01.2017 ⇒⇒ Advice About Eating Fish, From the Environmental Protection Agency and Food and Drug Administration. Federal Register  Vol. 82, No. 12. 19.01.2017, p.6571-74 / Kommentierung in JAMA 07.03.2017 

WWF Fischratgeber 2016 (Pressemeldung 06.06.2016) (Download)- (link bei www.food-monitor.de ) (dpa-Meldung 06.06.2016, z.B. in Rhein-Zeitung - Südd. Ztg)

Fischkonsum - Zeitgraphik – Nr.304, 16.04.2015 –

Schutzzone Hochsee - nur wenige Nationen profitieren vom Fischreichtum (Marlene Weiss) - Big Data auf dem Ozean (Andrea Hoferichter) - Süddeutsche Zeitung, 19.02.2015 ⇒ Sumaila, Rashid et al.: Winners and losers in a world where the high seas is closed to fishing -  Scientific Report (Nature) 5 (Nr.8481 (2015) doi:10.1038/srep08481 2015

Auf der Suche nach dem glücklichen Fisch - ARTE TV - 27.01.2015/07.02.2015 - ⇔ Dossier Leere Meere, volle Teller (30.01.2015) ⇔ Planet-Wissen (Überfischung)

So bleibt Fisch länger frisch. - aid aktuell 14.01.2015 - Lebensmittel der Saison - Fisch im Januar (link)

Fleming, J.A., Kris-Etherton, P.M.:  The Evidence for -Linolenic Acid and Cardiovascular Disease Benefits: Comparisons with Eicosapentaenoic Acid and Docosahexaenoic Acid. Advances in Nutrition: An International Review Journal, 2014; 5 (6): 863S DOI: 10.3945/an.114.005850 - - ScienceDaily - 17.11.2014

Mythos vom gesunden Fisch - SWR-Odysso-TV-Sendung - 13.11.2014 - mit einer Kritik an den frühen Studien in Grönland über die Gesundheit der Grönländer (Fodor, J.G. et al.“Fishing” for the Origins of the “Eskimos and Heart Disease” Story: Facts or Wishful Thinking? Canadian Journal of Cardiology 30 (8) 864–868, August 2014. 

Mehr Heringe in der Ostsee - wirtschaftliche Lage der Fischer bleibt angespannt  - aid aktuell - 12.11.2014

Fish Dependence Day 2014 - Tag an dem einheimische (z.B. europäische) Fischerzeugung nicht ausreicht, Nachfrage zu befriedigen - wenn Fisch importiert werden muss / Selbstversorgung / Pressemeldungen 28.03.2014- New Economics Foundation /Brot-für-wie Welt / Slow food ) (Bericht) (Nachhaltige Fischerei)

"FAO The State of World Fisheries and Aquaculture 2014 - (infographic)
Download of the Report /

Schrot&Korn - Juni 2014 - Fischgründe schützen (link) - Fisch Label - eine Übersicht -
Informationen des MLR-BW ⇒⇒ Fisch- leicht+lecker  (aid - Fisch) (BMELv - Fischereipolitik)

Neues EU-Projekt zielt darauf ab, die Produktion, den Absatz und Verzehr von europäischen Fischarten zu erweitern - EUFIC: Food Today 2014_04 / www.diversifyfish.eu

"Die Zeit" - Infographiken (link)  Fische (Erkennungsmerkmale der Sorten) (Nr.13/20.03.2014) / Fischfang (weltweit) (Nr.6 in 2012)

ArteTV - Themenabend - 7.1.2014 - Leere Meere, volle Teller.  Jutta Pinzler, Mieke Otte: Bis zum letzten Fang. Das Geschäft mit dem Fisch. Frank Diederichs: Auf der Suche nach dem glücklichen Fisch (Bio-Aquakulturen) - 660-820 Millionen Menschen weltweit leben vom Fischfang bzw. - bearbeitung; bei 1kg Shrimps sterben 20kg andere Meerestiere als Beifang:

SWR2 Wissen 27.12.2013; 8,30: Der Victoriabarsch und die nachhaltige Fischerei -   (Download) (Victoriasee in Tansania)

Slow Fisch 2013; 8.-10.11.2013 in Bremen (link)

Fisch-Marketing - "Schwarz auf Weiss" (link) Zeitung des Marine Stewardship Council - www.msc.org

Fischbestände Europa  - aid aktuell (14.8.13)  (EU-Bericht Fangmöglichkeiten 2014 - download)
BLE-Bericht - Fischkonsum sinkt auf 14,4 kg (Jahresbericht Fischerzeugnisse 2012) (Download)  Pressemeldung proplanta 13.8.13

Neue Angaben zum globalen Fischkonsum (FAO 13.6.13 - Outlook)  (Bericht - TAZ 18.7.13)

Angler an der Spree fängt gigantischen Wels (2,25m, 67kg) (Spiegel 17.6.13)

WWF Einfkaufsratgeber Fisch - Spezial Sushi (link)

Greenpeace Fischratgeber 2014 (link) (download)  (SWR 28.01.14 Meldung)
2013 (link)  (download)
Fischratgeber für Stuttgart 2013 von Greenpeace-Stuttgart (link) (download)

China ist bei der Fischzucht Spitze. Stuttgarter Zeitung 28.2.2013 ⇒⇒ "Die Zukunft der Fische, die Fischerei der Zukunft" (World Ocean Review - link) (download)

Das Siegel-Chaos - Pressemeldungen  - 21.4.2012 - über Unzuverlässigkeit der Fisch-Siegel (z.B. in Augsburger Allgemeine; Stern usw) - basiert auf Meldung und Publikation - Froese, Rainer und Proelß, Alexander (2012) Evaluation and Legal Assessment of Certified Seafood Marine Policy . ISSN 0308-597X. DOI 10.1016/j.marpol.2012.03.017. (download) (link)

2010 aß jeder Deutsche durchschnittlich 15,7kg Fisch; #1 Alaska-Seelachs; #2 Hering, Lachs. (<50% frisch; größerer Anteil Konserve + TK) (Fisch-Informationszentrum - Daten und Fakten 2011 - download)

Greenpeace - Broschüre "Fischratgeber" / Website zu Fischerei
(Fischratgeber 2012)

EU-Minister beraten über den Fischfang Zu viele Fische im Netz (TAZ 20.3.12)
EU-Fangflotte: 84.000 Schiffe / 75% aus Spanien Fang ca – 5 Mill Tonnen Fisch/Jahr 47% aus Pazifik; 10% sogar aus Indischem Ozean EU hat jedoch nur ca 5% Anteil an Weltweiter Fischproduktion

DeutschlandRadio Wissen - Ernährung aus dem Meer (28.12.2011)

Pressemeldung (22.11.11) - www.iucnredlist.org -  Meldungen zu gefährdeten Flußfischarten  (Die Zeit 5.12.11)
Bioresourcen aus dem Meer (Überfischung)  TAZ 16.12.2011

Hintergrund Fischfang. Schrot&Korn 2011_12

McSushi - Fisch-Lego  - Von wegen natürlich: Die Lebensmittelindustrie hat das japanische Sushi zur Fabrikware umkonstruiert. Die Zeit 9.8.2011

"Nachhaltiges Fischmanagement" der EU - Revolution ohne Kontrolle - TAZ 2.7.2011   --- "Massentierhaltung im Wasser" TAZ 1.8.2011

Neues Siegel für Fischprodukte vorgeschlagen (EU-Kommissarin für Fischerei) - www.ec.europa.eu/maritimeaffairs/mp_dev_de.html  (13.10.2010)

Paul Greenberg: Vier Fische. Berlin-Verlag, 2011
Lachs - Massenfischhaltung; Barsch - Plünderung der Küstengewässer; Kabeljau - Industrialisierung der Seefischerei; Thunfisch
(DR-Sendung)

Zeitschrift "journal culinaire" Heft 11 (2010) - Schwerpunktthema Fisch 
--- http://www.journal-culinaire.de/ausgaben/jc11_inhalt.pdf 
--- http://www.journal-culinaire.de/ausgaben/jc11_editorial.pdf 

Infographik -#34_2010 Die Zeit - gefährdete Fische

Neubearbeitung (im Internet Sep 2009) - http://www.was-wir-essen.de/abisz/fisch.php 

Test Greenpeace 2009 - Fische im Supermarkt

Einkaufsratgeber Fische  -
WWF-Deutschland - Dez 2011 -
WWF - International (link) = www.wwf.ch/fisch
(WWF - Deutschland - Sep 2009)  (Flyer)

Pro-Kopf-Verbrauch bleibt auf hohem Niveau (Download)
http://www.presseportal.de/pm/41894/1472293/fiz_fisch_informationszentrum_e_v 

Der letzte Fisch - Unsere Meere am Scheideweg- WDR Dokumentatfilm; Ismeni Walter, 2011

Aquafarmen decken Hälfte des Fischkonsums
Meeresfrüchte kommen mittlerweile zu 50 Prozent aus Zuchtanlagen auf den Tisch - eine Steigerung um das Dreifache seit 1995.   http://www.wissenschaft-online.de/artikel/1007075&_z=859070

http://fsi.stanford.edu/people/2181/

www.wwf.ch/fisch  

Mercury in Fish - a global health hazard" The report is available on the websites of  Mercury Policy Project: www.mercurypolicy.org

Canadian Environmental Law Association www.cela.ca 

Canadian Partnership for Children’s Health and Environment www.healthyenvironmentforkids.ca 

For more information on fish advisories, please visit: Health Canada advisory:

http://www.hc-sc.gc.ca/fn-an/securit/chem-chim/environ/mercur/cons-adv-etud-eng.php 

Ontario Ministry of Environment Sport Fishing advisory: http://www.ene.gov.on.ca/envision/guide/ 

Toronto Public Health fish consumption advisory: http://www.toronto.ca/health/fishandmercury/advice_eat_fish.htm

 Neues Biosiegel für Zuchtfisch - www.wwf.de - "Aquaculture Stewardship Council    http://www.wwf.de/themen/meere-kuesten/ueberfischung/umweltsiegel/der-aquaculture-stewardship-council/

Viele Meere sind verheerend überfischt - Schuld daran hat auch die EU mit ihrer übergroßen, schlecht kontrollierten Fangflotte. Die Bundesregierung prangert in einem Bericht riesige Verfehlungen der europäischen Fangpolitik an - http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0 ,1518,613336,00.html 

Meere werden immer stärker überfischt, (FAO-Report); The State of World Fisheries and Aquaculture http://www.fao.org/news/story/en/item/10270/icode/ --- http://www.fao.org/docrep/011/i0250e/i0250e00.htm  --- http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,610792,00.html --http://www.taz.de/1/zukunft/konsum/artikel/1/globalen-fischbestand-in-gefahr/

FIZ (Fischinformationszentrum) Pressemeldung - Im Jahr 2007 verzehrte der statistische "Deutsche" 16,4kg Fisch und Meeresfrüchte (2006 - waren es 15,5kg). (weitere Informationen OLT)

http://www.fischinfo.de/index.php?1=1&page=presse_det&link=a2&id=669

Informationen zu Fanggebieten (Karten) – Fischsterben – usw

FIZ-FAO-Weltkarte zu Fischfanggebieten - http://www.fischverband.de/faokarte/ 

AGRDEU - Aquatische Genetische Ressourcen in Deutschland - Online-Datenbank für Fische (in Deutschland) http://agrdeu.genres.de/agrdeu/index 

--- FIZ-Broschüre zu Fisch allgemein

WWF-Bericht  WWF Als Download im Netz: Der neue Fisch-Einkaufsratgeber 

Fischqualität Infos

http://www.schrotundkorn.de/2008/200811e05.html 

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/news/tiefkuehlfisch-im-aldi-lachs-ist-der-wurm-drin_aid_335935.html 

Slow Fish - Messe in Genua (17.-20.4.2009) - www.slowfish.it 

Aal ist Fisch des Jahres 2009

http://de.wikipedia.org/wiki/Fisch_des_Jahres 

http://www.stern.de/wissenschaft/natur/642630.html 

http://www.welt-am-wasser.de/fisch-des-jahres.htm

 Hering war gestern: Neue Fischarten erobern den Markt - und erschweren die Kontrollen - http://www.aid.de/presse/presseinfo.php?mode=beitrag&id=3710 

 Fischfarm-Aquakultur-Informationen 

 In Norwegen gibt es die ersten Aquafarmen für Kabeljau
("Boybuilder aus dem Fjord - Der Spiegel - Nr. 7_2007, S.118f

http://www.norwegenfisch.de/page?id=592&key=32354 

http://www.freitag.de/2008/52/08522201.php 

http://www.norwegenfisch.de/binary?id=61613 

http://www.planet-schule.de/wissenspool/bg0089/tiere_und_pflanzen_ware_fisch/unterricht.html 

Stör-Aquafarming - wg. Kaviar

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/581/348417/text/

Themenheft Fisch -  Kirche im ländlichern Raum Heft 3_2009
Geschöpf – Nahrung – Symbol. Fisch in Bibel und Christentum / Rainer Neu - S.4
Lebenswelt Meer / Peter Hendrikson - S.10
Deutsche Fischwirtschaft im Überblick / Sandra Kess - S.15
Das leere Meer / Thilo Maack - S.21
Aquakulturen – die „blaue Revolution“? / Stefan Holler - S.25
Genfische: Risiko unkalkulierbar / Jennifer Teufel - S.31
Elbfischer – Ein Beruf, der nicht mehr in die Welt passt? / Christian Köthke, Ulrich Ketelhodt - S.34
» W E R K S T A T T - Fisch-Einkaufsführer / Greenpeace S.39

"Kunst"-Fisch
Ausstellung "Fischwelten" (26.5.-30.10.2011 - Kunstmuseum Liechtenstein) (Flyer)