Bier zählt in Deutschland traditionell zu den beliebtesten alkoholischen Getränken. Kein deutsches Volksfest kann ohne Bier(rekorde) auskommen.

- physiologische Wirkungen - Nährwertzusammensetzung (siehe BLS)   (Bier und Gesundheit - Info der CMA)
Zur gesundheitlichen Auswirkung des Verbrauchs an alkoholischen Getränken (OLT218 3213) (Stand 2001)

Die wichtigste physiologische Wirkung ist der des Alkohols im Bier (siehe auch Alkoholismus)

Alkoholgehalte von Biersorten
Alkoholfreies Bier: <0,5% / alkoholarmes Bier - 1,5%  / Einfach-Bier - 0,5-1,5%
Malzbier (in Bayern . teilweise . bis 1,5%)
Berliner Weisse - 2,6%
Lagerbier - 3,5-4 %
Weizenbier - 4%
Altbier 3,5-3,9%
Kölsch  3,5-3,9 %
Pils 3,8-4 %
Export - 4-4,2%
Märzen - 3,8-4,3%
Rauchbier 4,5%
Bock - Weizenbock - Maibock  5-5,5% (und mehr) -Doppelbock - 5,7-6 %   Eisbock - 8-9%

Rauchbier (wikipedia) - Tradition in Bamberg (Slowfood Arche Passagier)
Brauereien: www.schlenkerla.de - www.brauerei-spezial.de

- Kölsch - obergäriges Bier (aus Köln) (wikipedia)
(Kabisch, J.: Kölsch TAZ 30.09.2017)

- http://de.wikipedia.org/wiki/Bockbier 

Poster: The very many varieties of beer (z.B. Link; Copy im Archiv)

Gesundmacher Bier? Forscher untersuchen Wirkung gesunder Hopfen-Inhaltsstoffe.  Scinexx10.10.2018
(Wirkung von Hopfen – Ernährungs-Umschau 2006 - Schmandke)

Informationen des MLR_BW
Agrarmärkte 2014 - Hopfen - Text / Folien

Der Verbrauch an alkoholischen Getränken hat sich im letzten Jahrzehnt deutlich vermindert und hat gegenwärtigen einen Umfang von jährlich 9,5 Liter/Kopf (OLT218 -.14121; Stand 2001) Es zeigen sich deutliche Rückgänge bei Bier und Spirituosen. Der Verbrauch an Bier beträgt ca. 125 Liter/ Kopf/Jahr (fallend) und an Wein ca. 20 Liter (steigend). Jeder dieser Getränkebereiche ist reichhaltig untergliedert.   Neuer Daten werden durch die Auswertung der NVS II - www.was-esse-ich.de  zugänglich.

- Bierabsatz im Jahr 2017 um 2,5 % gegenüber Vorjahr gesunken (Zeitreihe 1993-2017).  Pressemitteilung Statist Bundesamt 01.02.2018 / "Kommen höhere Bierpreise?" dpa-Pressemeldung 01.02.2018 z.B. in Rhein-Zeitung + Münchner Merkur -

Dieses kann nach Dimension Mensch –. Biographie – Säugling bis Alter / versch. Berufe / vesch regionen / Länder (link zu Verzeherstudien) - das ist dann Dimension RAUM / hier dann auch – Umwelt-Ökologie - betrachtet werden

Brauereien  -  größten in Deutschland International  
www.bierportal.de   (immer weitere Konzentrationen - Meldungen am 13-06-2008 - Inbev (#2) will Anheuser-Busch (#4)  "schlucken" ) (siehe auch Brauerein) (Informationssammlung)
- ABInbev (#1) kauft SABMiller (#2)  Spiegel 26.08.2016 -
(Zahl der Brauereien in Deutschland: Im Jahr 2016 stellten in Deutschland 1 408 Brauereien rund 88 Millionen Hektoliter Bier (ohne alkoholfreies Bier) her. Allein 624 Brauereien (44 %) sind in Bayern, 195 in Baden-Württemberg, 132 in Nordrhein-Westfalen.  - Stat.Bundesamt 04.2017 )

http://www.welt.de/wirtschaft/article2094068/Becks-Brauer_Inbev_will_Anheuser-Busch_kaufen.html 

http://www.handelsblatt.com/Journal/Internationale-Presseschau/pshb/fn/relhbi/sfn/buildhbi/cn/GoArt!204455,303342,1443023/SH/0/depot/0/bitte-ein-bud.html 

Five Companies control the Beer Industry. Daily Infographic 29.08.2017 (ABInBev - Molson Group - Heineke - Diageo - Carlsberg)

Olivier Blamagin: Die Castel-Saga. Le Monde diplomatique Okt 2018 (Internationler Bier-Getränke-Markt - Softdrinks - Zucker - Frankreich / Afrika )

Wikipedia Kategorie - Brauerreigruppe

Etwas aus 1968 -Spiegel – Heft 33/1968 - Titel-Story - BIER - Der Deutschen liebster Saft / Deutscher Bier-Rekord - 11 Milliarden Mark vertrunken PDF _ http://wissen.spiegel.de/wissen/image/show.html?did=45950194&aref=image036/2006/02/16/PPM-SP196803300340038.pdf&thumb=false  (im Archiv)
Der Spitzenwert für den Bierkonsum in Deutschland lag 1980 bei 146 LiterKopf/Jahr. 2017 waren es nur noch 101 Liter. (StatistaRhein-Post 03.04.2004)

Bei Bier ist eine große Vielfalt möglich (selbst bei Reiheitsgebot), denn es gibt >100 Malzsorten; Hunderte Hopfensorten, versch. Hefen; unterschiedliches Wasser; dazu kommt der Zeitfaktor, für Mälzen, Maischen, Kochen, Gären, Lagern, usw.  Es gibt überwiegend "Standardmarken", der Verbraucher erwartet immer den gleichen, vertrauten Geschmack. Ähnliche Standardlebensmittel - Milch, Butter, Kaffee. Nicht jedoch bei Wein - hier werden viele Unterschiede "gepflegt" (Jahrgang).

Gegen Trend - regionale Biere; ökologische Dimension;  www.die-brauer-mit-leib-und-seele.de  /  www.haerle.de (Bundesverband der grünen Wirtschaft; UnternehmensGrün)  Bier aus Baden-Württemberg - www.bierschrank.de  (z.B. Hirschbrauerei in Römerstein-Böhringen )
Baden_Württembergischen Brauereibund (Privatbrauereien) - website: www.einfach-besser-bier.de

Handwerklich hergstellte Biere - Trendname: "craft beers" - in Mikrobrauereien
(Craft Beer sorgt auf dem deutschen Biermarkt für Furore - Die Welt: Sonderthema Bier-Report 2013)
- www.microbrauer.com
-- www.craftbeerbrewers.org
- Craft Beer aus Bonn, Slow Food Magazin Nr.1/2017, S.33-35 - www.ale-mania.de  -
- Craft Beer Movement (USA) - Daily Infographic 21.12.2015 -

www.slowbier.de 

Edelbiere - www.braufactum.de (Kollektion von Bieren - von Brooklyn Lager 2,99€/355ml  bis Xyauyû Gold 29.99€/500ml)/   Sylter Hopfen (Die Welt 7.9.09)

Fachladen rund ums Bier. www.bierothek.de  (z.B. in Stuttgart - link)
- in der Schweiz - www.beerworld.ch -

Caviezel, R., Vilgis, T.A.: Beer Pairing. Aroma und Geschmack. Fona 2017

Die Geologie als geheime Zutat im Bier. Spektrum der Wissenschaft 23.04.2018, Bedeutung des Wassers bei der Bierproduktion (Calcium, Magnesium, Natrium, Kalium)

Marketing-Studien  / GfK 1998 /  GfK 2000 / Biermarkt 2003 KPMG 2005 Biermarkt 2007 Dialego 2007 
 

SWR2 Wissen - Deutsches Bier und die Globalisierung

- www.brauereiatlas.de -
- www.reinheitsgebot.de

Bierstudien-Statistiken in http://de.statista.org/statistik/studien/q/Bier/ 

Trend-Studie Allensbach (Jan 2010) - Getränkemarkt - Sekt oder Selters ?  (2001_2015)(demographische Entwicklung) (43 Produkte - Kaffee, Bier, usw)

Fassbier - gezapftes Bier (Gastronomie - Schenke; Bierstuben usw)
- Leckbier - beim Zapfen verlorengeganges Bier, Bierreste u.ä.m. -

"Verpackung" der Biere (Handel) - Flaschenbiere

Dosenbiere - Geschichte begann in der Zeit der Prohibition; Bier in Dosen (seit 1935) - Informationen

Partyfaß-(Anlagen)

Bier-Marketing - "Event"-bezogen - Volksfeste (Bierzelte); Sport-bezogen (Fernseh-Werbung bei Formel 1 Rennen; Carlsberg-Bier ein Hauptsponsor bei Fußball EM 2008;
EM 2016 z.B. Aktion Bild/Lidl (6 Dosen Bier; Chips + Fahne) für 1,99 € (BILD 10.06.2016)

- Bierbikes - Thekenfahrräder - (wikipedia)   TAZ 18.06.2016, S.22 (im TAZeArchiv)  / Tagesspiegel 06.06.2016

Pflege von Tradition Marken - Revivals -
z.B. Dortmunder Bergmann Brau-Pils (Brandeins 02_2012, S.16; link)
Wulle - Bier in Stuttgart

Es gibt für Bier keine Verzehrsempfehlungen; obwohl immer wieder einmal Ernährungswissenschaftler vom Marketing herausgefordert werden, die Gesundheit des (gemässigten) Bierkonsum zu betonen (früher - einmal in den 70iger Jahren, DGE-Präsident Professor Zöllner, München); oder aktuelle Meldung zum Tag des Bieres.
http://www.bild.de/BILD/ratgeber/gesund-fit/2008/03/28/7-gruende/warum-sie-jeden-tag-ein-bier-trinken-sollten,geo=4119734.html  - (Informationen)

Bier ist gesund ... sagt der Arzt (Foto von Emailleschild in der Privatbrauerei Nidda, 08.07.2017)

Doch klar zu viel Bier schadet ⇒ Brunner, S. et al.: Alcohol consumption, sinus tachycardia, and cardiac arrhythmias at the Munich Octoberfest: results from the Munich Beer Related Electrocardiogram Workup Study (MunichBREW) -   Europ Heart J DOI: doi.org/10.1093/eurheartj/ehx156 (25.04.2017) ⇔ link bei www.eurekalert.org 25.04.2017

Forschungszentrum Weihenstephan für Brau- und Lebensmittelqualität -  http://www.blq-weihenstephan.de - 150 Jahre (idw-Meldung - 15.10.15) (TUM Meldung)

Internationaler Brauereikultur-Verband (link)

Alkoholkonsum-Forscher - Hasso Spode -  (historisch, soziologisch)

Entwicklung von gesunden Bieren - Karla - Karlsberg /  Bionade -  http://de.wikipedia.org/wiki/Bionade 

Bier - Landkarte

Bier – auf Briefmarken
Biermarken, Bierdeckel (Sammlung Datenbank Unterfranken)

Bier - in Kunst, Literatur usw.
- Jean Paul: "Bier, Bier, Bier wie es auch komme. Jean Paul und das Bier". Hrsg. von Wolfgang Hörner. Wehrhahn Verlag, Hannover 2013, 96 Seiten (ref. TAZ - 21.03.2013) 250.Geburtstagsjahr 2013 - Jean-Paul-Jahr / Deutschlandradio / Konzept zum "Seidelpudelspitz" des Künstlerduos "Die Weltanschauungsbeauftragten" im historischen Bierkeller für einen multisinnlichen Time-Spaziergang mit Bezug zum intensiven Verhältnis Jean Pauls zum Bier und dem Ort (link)
Jean-Paul-Bier der Lang-Bräu
Zitate von berühmten Dichtern um das Bier herum - Biergeschichten bayern-online

Schivelbusch,W.: Das Paradies, der Geschmack und die Vernunft: Eine Geschichte der Genussmittel. Hanser, München/Wien 1980, ISBN 3-446-12984-7. Taschenbuch: Fischer-TB 4413, Frankfurt am Main 1992, ISBN 3-596-24413-7.(im Archiv) (Spiegel 07.04.1980)
Salz; Gewürze; Kaffee; Schokolade; Tabak (Rauchen); Bier; Schnaps (Branntwein); Lokale (Kneipen; Restaurants)

Zur Geschichte des Bieres -  Geschichte des Brauwesens (link)
Bier-vor-Brot-Hypothese vom amerikanischen Anthropologen S.Katz: Zugang zum Genußmittel Bier (Alkohol) war für Menschen attraktiver als bessere Bereitstellung von Brot durch die Kultivierung von Getreide.
Katz, S.H., Voigt, M.M.: Bread and Beer: The Early Use of Cereals in the Human Diet. Expedition 28(2):23–34 (1986).
Katz, S.H.: An evolutionary theory of cuisine. Human Nature 1(3) 233-259  doi.org/10.1007/BF02733985  (Sep 1990) (ref. Does Civilzation owe a debt to beer? New York Times 23.03.1987 / Beer Domesticated Man. Early man chose pints over pastry. Nautilus 19.12.2013

Liu, L. et al.: Fermented beverage and food storage in 13,000 y-old stone mortars at Raqefet Cave, Israel: Investigating Natufian ritual feasting. J Archaeological Science: Reports  21 (10) 783-793 doi.org/10.1016/j.jasrep.2018.08.008 (Oct 2018) ⇔ Pressemitteilung bei www.elsevier.com 12.09.2018 (ref Stuttgarter Zeitung 14.09.2018)

Zur Geschichte des jüdischen Biers. Ausstellung "Bier ist der Wein des Landes" im Jüdischen Museum München, 13.04.2016-08.01.2017 (Katalog: Lilian Harlander, Bernhard Purin (Hg.): Bier ist der Wein dieses Landes. Jüdische Braugeschichten. Volk Verlag, München 2016, 256 S.)- Erstmal ein kühles Blondes: Die Geschichte des Bieres. MDR 31.07.2018-

Hirschfelder, G., Trummer, M.: Bier. Die Geschichte von der Steinzeit bis heute. Theiss-Verlag 2016 (TAZ 09.04.2016
- Biermuseum -   Barres-Brauwelt / Biermuseum Luxemburg - www.biermuseum.lu 

Brauereimuseum Bamberg - www.brauereimuseum.de 

Frankreich: Europäisches Biermuseum Stenay  (website) (wikipedia) (Werbestempel)  

Großbritannien - Brewery History Society (Link)
Scotish Brewish Archives - link
(Text Seminar Münster)

Reinheitsgebot

zeithistorisch - Nitrosamin-Problem in Bier - (DKFZ Heidelberg - Prof. Dr Preußmann / Spiegel 3_1979) (Entwarnung Spiegel 10 / 15.31984)

Carolin Schießling: Vor- und Nachteile von Bier (Suite --)

Kirchschlager, A et al.: Chronik von Arnstadt. Zeittafel und Lexikon, Arnstadt 2003 (aus philatelie Feb 2004; S.55 (Briefmarke 1300 Jahre Arnstadt) -
1617 – ältestes Weizenbier – Arnstädter Bier

Brauereien gab es früher praktisch in jeder Stadt; es gab verschiedene Brau- und Handelsrechte; unterschiedliche Biersteuern: Darüber gab es Auseinandersetzungen (Boykott, Krawalle, Streiks), Beispiele für Bierkriege sind
-  Breslauer Bierkrieg  (1380-82)
-  Biekrieg zwischen Görlitz und Zittau  (1490-91)
Überblick bei Wikipedia


http://de.wikipedia.org/wiki/Bier  

http://www.ggb-berlin.de/frameset.html 

"Zubehör" - Biergläser (wikipedia) (Willybecher - deutsches Standard-Bierglas) (Deutschlandkarte: Biergläser - Zeit-Magazin, Nr.13; 20.03.2014)
- The Best Glass For Your Favorite Brew. Daily Infographic 24.03.2018
; Bierglas-Untersetzer = Bierdeckel (Wikipedia);
Bierflaschenöffner - Kronenkorken usw.
Deutsches Bierglasmuseum; Hamburg (Stade)
Schussenrieder Bierkrugmuseum (link)
Nürnberger Weizenbierglas-Museum (link)
Altrip Weizenbierglasmuseum (link)

Welches Bier in welches Glas. Food-Gourmet 26.01.2017

Private Website www.bierpage.de  z.B. Sammeln von Bieretiketten; Büchern, viele links zu Brauereien

Bücher (selbst)

Das grosse Lexikon vom Bier. V MA-Verlag, Wiesbaden; (Biersorten; Geschichte; Starkbiere im Frühjahr; Gaststätten, Ansichtskarten; Trinkgefässe;L Volksfeste; Rezepte mit Bier; 

Unser Bier: Steinbock-Verlag, Hannover, 1968 (Geschichte; Frohsinn, Wirtschaftsfaktor, Gesundheit)

Hernann Jung: Bier - Kunst und Brauchtum, F.Englisch Verlag, Wiesbaden, 1981

Michael Jackson: Das große Buch vom Bier (Biere in aller Welt), Hallwag Verlag, Bern, Stuttgart, 1977

Tom Standage: Sechs Getränke, die die Welt bewegten / Patmos-Verlag - Bier, Wein, Kaffee, Tee, CocaCola, Schnaps

Nachel, M, Ettlinger, S: Bier für Dummies, MITP, Bonn, 1998

Althauser, Th.: Alles über Bier in Infographiken, Riva, München 2016
Hirschfelder, G., Trummer, M.: Bier - Eine Geschichte von der Steinzeit bis heute, Theiss, Darmstadt, 2016

Bier - (Volks) Feste (Blasmusik) (Beitrag dazu)

 

 Bewertung des Lebensmittel nach 

Nährwert – Nährstoffzusammensetzung – Nährwerttabellen

Genußwert – Geschmack, Aussehen – sensorische / Sinne 

Gesundheitswert – objektiv (Medizin) – funktionen der LM 

Bekömmlichkeit – mehr subjektiver Wert – Funktionen der LM, z.B. Kosmetik; sexuell anregend 

Sozialer (Ernährungssoziologie) und kultureller Wert / soziokulturelle Bewertung (Ernährungskultur) 

Ökomischer Wert – Preis (Ernährungsökonomie) /
Bierpreise in verschiedenen Ländern (Bierpreis-Index 2016)  - link bei www.goeuro.de  ⇔ Gourmet-Report 22.08.2016
Handhabungswert – verarbeitung, Haltbarkeit (Lebensmitteltechnologie, Kochkunst – Bromatologie) 

Zeitwert – Convenience 

Ökologischer Wert (Energieeinsatz, Ressourcenverbrauch) (Ernährungsökologie / Öko-Label

www.bier-ohne-gentechnik.de  

 

 

Deutscher Brauer-Bund eV

Fachinformationen und Unterhaltung rund ums Deutsche Bier: Fakten, Analysen, Informationen, Gewinnspiel, Sammlertreff,

www.brauer-bund.de/index2.html 

 

 www.bierevent.de

Sybille Schall – Bier is ooch Stulle,  Stapp-Verlag Berlin 1976   

Meldungen im Juli 2008 - Hopfen preis steigt / "das grüne Gold ist richtig teuer geworden 

http://www.faz.net/s/RubEC1ACFE1EE274C81BCD3621EF555C83C/Doc~EB558FFB4DB2E4B00B477F647B8BC3CFB~ATpl~Ecommon~Scontent.html 

 

Weltmarktführer für Bierdeckel ist zahlungsunfähig

http://wirtschaft.t-online.de/c/18/46/82/74/18468274.html 

Lange Firmentradition

Die Gruppe schaut auf eine lange Firmengeschichte zurück. Im Jahr 1716 gründete Johann Georg Katz ein Sägewerk in Weisenbach und stellte dort zunächst Telegrafenmasten und Eisenbahnschwellen her. 1903 begann Casimir Otto Katz am Rande des Schwarzwaldes mit der Produktion von Bierdeckeln in großem Stil. Der Untersetzer gehörte fortan zum Kerngeschäft des Unternehmens. Die erste automatische Bierdeckeldruckmaschine produzierte im Jahr 1930 schon 30.000 Bierdeckel am Tag, 1969 wurde die Produktion auf eine Million Bierdeckel gesteigert.

http://www.thekatzgroup.com/ 

-- Redewendung
- Nicht mein Bier (ist nicht meine Sache)
- wie Sauerbier anbieten
- Bierbauch; Bierleiche
- Bier ist flüssiges Brot

- Auf einem Bierdeckel etwas erklären ("Ideal" der Vereinfachung von komplexen Sachverhalten - z.B. der Steuererklärung)
Gutz,M.: Meine Welt-Erklärung auf dem Bierdeckel: Teacher's Cut - www.welt-erklaerung.de -

(Leonard Hermann: Das Bier im Volksmund. Alte Sprichwörter und Redewendungen. Verlag R Hobbing, Berlin, 1931)
(Gutknecht, S.33f)

Kein Bier ohne Alster (Hamburg - Brauhaus der Hanse). Museum für Hamburgische Geschichte. Ausstellung 07.09.2016-12.03.2017

Im Rausch. Vergärungsprozesse in Kunst und Bier. Städt.Galerie Bremen, 31.05.2015-23.08.2015

- Navara; P.: Hirse, Hopfen, Wurzelbier. Vom Brauen und Brennen in Afrika   Mandelbaum Verlag 2014-

Datenbank für Unterfranken bezüglich Biermarken, Bierdeckel (Uni Würzburg)

Sonderstempel: 99631 Weißensee (31.5.2009; 11/215 Weiden) - 575 Jahre "Statuta thaberna" (1434-2009) Reinheitsgebot zum Bierbrauen (DBZ 11_2009, S.10)

- Schmidjell, Christine; Polt-Heinzl, Evelyne: Bier. Eine kulinarische Anthologie, Reclam, 2016 Inhaltsverzeichnis: l. Bierausschank Oskar Maria Graf ∙ Bierstüberl zu verkaufen Rolf Lohberg ∙ Schenken und Schildwirte Michael Jackson ∙ Wo man in Deutschland trinkt Karl May ∙ Ein Bierlokal im Orient ll. Der Bräu Carl Zuckmayer ∙ Der Herr Bräu Ulrich Opherk ∙ Die Braukunst der Klöster Vom Bierbrauen, und allem demjenigen, was dazu erfordert wird Conrad Seidl ∙ Der Brauvorgang Das Reinheitsgebot von 1516 Einige Ratschläge Hermann Fürst von Pückler-Muskau ∙ Die Barcleysche Brauerei Dietrich Höllhuber ∙ Das Bier und die industrielle Revolution Michael Jackson ∙ Welches Bier? Reinhard P. Gruber ∙ Ich liebe Brauereien lll. Bierfrauen, Bierhexen, Kellnerinnen Rolf Lohberg ∙ Brauen als Frauensache Wolfgang Röllig ∙ Ninkasi – Die Herrin, die den Mund füllt Peter Kann ∙ Das Maniok-Bier der südamerikanischen Jivaro-Frauen Thornton Wilder ∙ Dona Maria entdeckt die Chicha Irene Kraus ∙ Von deutschen Bierhexen Conrad Seidl ∙ Die Heilkräfte des Bieres Helmut Hochrain ∙ Kellnerinnen Franz Werfel ∙ Die Zuträgerin lV. Bierkultur und Mittagstisch Robert Walser ∙ Aschinger Christoph Wagner ∙ Wie der Schenk, so ’s Getränk Walter Weber ∙ Der Bierdeckel Helmut Hochrain ∙ Bierwärmer, Radlermaß und Weißwürste Dietrich Höllhuber ∙ Bier für Gourmets Rolf Lohberg ∙ Bier-Mixereien Michael Jackson ∙ Berliner Weise Michael Jackson ∙ Lüttje Lage Kochen mit Bier V. Am Stammtisch wird politisiert Ludwig Speidel ∙ Ein Wiener Stammtisch Leo Sillner ∙ Wahlkampf mit dem Bierschlegel Irene Kraus ∙ Bierkrawalle Stefan Zweig ∙ Grenzverkehr der Bierliebhaber Ludwig Thoma ∙ Der letzte Abendschoppen Vl. Tischrunde der Dichter Eduard Mörike ∙ An Philomele Günter de Bruyn ∙ Die Bierseligkeit des Jean Paul Rolf König ∙ Nestroys Studien Charles Baudelaire ∙ Diät mit Ale Eckhard Henscheid ∙ Ein flotter Tag im Leben des Gottfried Benn Vll. Zechereien und Bierfeste Sebastian Brant ∙ Der Biersäufer Arnold Zweig ∙ Silentium ex! Der Bierkomment Bier her Jack London ∙ Der erste Krug Bier Marieluise Fleißer ∙ Das Bier des Nachbarn Gernot Wolfgruber ∙ Im Bierzelt Herbert Rosendorfer ∙ Oktoberfestbesuch Joseph Roth ∙ Das Bratopfer auf dem Bierfest Vlll. Wussten Sie, dass . . . Wussten Sie, dass …

- Bilder zu Bier bei www.akg-images.de -

Bier und Philatelie (Beitrag von Rudolf Meysick in Motivgruppe LWF - Heft #141 Okt_2010

Im April 2016 - 500 Jahre Reinheitsgebot - Briefmarke am 07.04.2016 - (link)
(erste Pressemeldungen dpa - z.B. Rhein-Zeitung  01.01.2016 - Münchner Merkur)

Frisch "gezapft"

Billigbiere im Vergleich: Für den ehrlichen Feierabend. TAZ 24.11.2018 (Oettinger - Sternburg)

Europa dominiert bei Craft-Bier Innovation. Mintel Pressemitteilung 21.09.2018
- Wussten Sie schon ... : was es mit Craftbeer auf sich hat? BZfE News 05.12.2018

Self-made-Bier liegt im Trend. dpa-Meldung 26.09.2018 z.B. in Rhein-ZeitungWesftf.Nachr. -

Alkoholsensitive Krankheit. Ein Bier und das Zappeln verschwindet - Deutschlandfunk 26.06.2018 (Muskelzuckungen - Myoklonus Dystonie - mit einem Glas Bier "geheilt")

Test: alkoholfreies Bier. Fast jedes zweite ist gut. Test Juni 2018 - dpa-Meldung 23.05.2018 z.B. Rhein-Zeitung Weser-Kurier /Stiftung Warentest Glyphosat in alkoholfreien Bieren nachgewiesen.  Stuttg Ztg 23.05.2018)

- Bier darf nach einem BGH-Urteil nicht als „bekömmlich“ vermarktet werden. - dpa-Meldung 17.05.2018, z.B. in Rhein-Zeitung + Focus / beck-aktuell 17.05.2018

1492 Brauereien in Deutschland. Statist. Bundesamt 17.04.2018

Mehr Brauereien: Auswahl für Biertrinker wächst (Craft-Brauerein). dpa-Meldung 26.02.2018 (z.B. in Rhein-Zeitung + Die Welt)
Die Deutschen trinken weniger Bier. Doch Craft Beer bleibt beliebt. Bierothek-Kette / www.bierothek.de / aus Bamberg. NGIN-Food 04.04.2018
Immer mehr Frauen mischen die Bierszene mit spannenden Kreationen auf. www.food-and-farm.com   Nr.2/2018 (26.04.2018) (im Archiv)

- Von deftig bis süß: Kochen mit Bier. dpa/tmn-Meldung 16.05.2018 z.B. in Rhein-Zeitung + Frankf Neue Presse - mit Buchempfehlungen:
Ganzenmüller, S., Priller-Riegele, S.: Das kleine Bierkochbuch. Genießer-Rezepte von deftig bis süß. BLV Buchverlag 2017, 128 S, ISBN-13: 9783835418097
Beaumont, S.: Bier: Kochen, Kombinieren, Genießen. Prestel Verlag 2016, 224 S, ISBN-13: 9783791382869

In Japan ist Bier nicht mehr Bier. FAZ 04.04.2018

Unternehmen "Drinks of the World"  in der Schweiz - www.beerworld.ch - z.B. in Einkaufspassage des Bahnhofs in Zürich. (Biertypen - Biersortiment) (März 2018)

In Aue wird Bier aus Maroni gebraut. dpa-Meldung 18.12.2017 (z.B. Rhein-Zeitung + Frankf Neue Presse)

Biermarkt steht weiterhin unter Druck. Lebensmittelpraxis 28.11.2017

Bier macht tatsächlich glücklich. Inhaltsstoff Hordenin wirkt im Gehirn ähnlich wie das Glückshormon Dopamin.   link bei www.scinexx.de 19.09.2017 ⇒⇒ Sommer, Th. et al. Identification of the Beer Component Hordenine as Food- Derived Dopamine D2 Receptor Agonist by Virtual Screening a 3D Compound Database. Scientific Reports Nature DOI: 10.1038/srep44201 (10.03.2017)

Die Deutschen und ihr Bier : Spezialitäten, Hellbiere und Naturradler gefragt - BZfE News 20.09.2017
Über einem Viertel der deutschen Konsumenten schmeckt alkoholfreies Bier so gut wie normales Bier. Mintel-Pressemitteilung 15.09.2017

Bier "Sufferhead Original" zur Documenta 14, Kassel.   (Hess Nieders. Allg 25.05.2017)

- Wissenswertes über Bier Weizen verursacht den größten Kater - Stuttg Ztg 04.08.2017
- Deutsche werden bei Bier wählerischer. Nielsen-Studiendaten (link) dpa-Meldung z.B. in Rhein-Zeitung und Freie Presse 27.04.2017

Craft Bier - Ökotest Mai 2017

2016 - Jubiläum - 500 Jahre Reinheitsgebot -  Briefmarke (am 07.04.2016)
(bereits die Kelten brauten Bier - Pressemeldung der Uni Hohenheim - idw - 07.01.2016)
- TAZ 15.01.2016 -  Titelbild (im eTAZArchiv) + "Kritik der reinen Lehre" (link)
Ausstellung "Bier. Braukunst und 500 Jahre deutsches Reinheitsgebot" im Technoseum in Mannheim, 19.02.-24.07.2016.
Bier in Bayern. Bayerische Landesausstellung 2016- Kloster Aldersbach (29.04.-30.10.2016) - www.landesausstellung-bier.de - (Flyer)
- YouGov-Umfrage (22.04.2016): Reinheitsgebot für die Mehrheit der Biertrinker wichtig.
- Kabisch,J.: O´zapft´is! Die Krone des Reinheitsgebots: Bio Bier. Schrot & Korn Sep. 2016, S.22-28
- Sonderausstellung im Comic-Museum - www.erika-fuchs.de (ab 08.10.2016): Bier. Alles über den Durst.
Kurzhörspiel Reihe zum Jubiläum - SWR2 Extra  "Wir, Bier und Tier" (10teilig - ab 19.09.2016) -  1: Adler und Gesetz (Audio) (19.09) - 2: Hirsch und Kultur (20.09) (Audio)- 3: Der Löwe und der Kater (21.09.) (Audio) - 4: Lamm und Bock (22.09.) (Audio)-  5: Der Ochse und das richtige Maß (23.09.) (Audio) -  6: Schwan und Rausch (26.09.) (Audio) - 7: Der Bär und die Oper (27.09.) (Audio) - 8: Fuchs und Ernst (28.09.) (audio) - 9: Pferd und Mähne (29.09.) (audio) -10: Das Tier und seine humanen Varianten (30.09.2016) (audio)

„Zwischen Hopfen und Bangen“ Bericht von Jan Georg Plavec (Stuttg Ztg 30.12.2016) über Bierhandel Heinrich 3000 in Kornwestheim b. Stuttgart -

Ein Bier zum Mittagessen ist bei den Deutschen verpönt, erst ab 18 Uhr mehrheitlich akzeptiert. YouGov-Umfrage 13.12.2016

Deutschland´s beliebtesten Biermarken - YouGov-Umfrage 16.10.2016 - Krombacher + Radeberger

Kölsch oder Alt. aid aktuell 28.09.2016 - ⇒⇒ Quack, H.: KÖLSCH versus ALT: Erkenntnisse aus konsumentenpsychologischen Experimenten Experiments. Hochschule Düsseldorf - Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Originalveröffentlichung: (2016) Forschungsberichte des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Düsseldorf 2016,34 ; ISSN 2365-3361  (download)

Es gibt 1388 Bauereien in Deutschland (2015) - Stat.Bundesamt, 19.04.2016
Absatz von alkoholfreiem Bier steigt auf 5,24 Mill. Hektoliter  - link zum Presseportal 19.04.2016 -
Die neue Bierszene: Craftbeer und Aromahopfen - SWR2 Wissen 14.07.2016 (download)-

Die Kunst des Bierbrauens - aid aktuell 16.03.2016 - / "Ober-, unter- und spontangärig"  06.04.2016 - 13.04.2016 - Biervielfalt zum Durchprobieren / 20.04.2016 - Bier kühl lagern /Bier in Salat, Panaden usw. - aid aktuell 27.04.2016 -

UNESCO erkennt die Bierkultur in Belgien als immaterielles Kulturerbe an. - Pressemitteilung 30.11.2016-

Bier und Wein - Genussmittel mit Geschichte - Spektrum der Wissenschaft, Kompakt 2016 (+ Bierfakten) -
- Über Craft-Biere: Alles nur Zierde? - Lebensmittel-Praxis, 23.03.2016 -

Bierabsatz in Deutschland 2015 - fast unverändert bei 95,7 Mill. Hektoliter - Statist.Bundesamt, 29.01.2016

In Großbritannien veröffentlicht das Ministry of Health neue Empfehlungen zum Bier- bzw. Alkoholkonsum; als Obergrenze werden 6 Flaschen Bier pro Woche genannt. Die am 08.1.2016 publizierten Dokumente können bis zum 01.04.2016 kommentiert werden (Pressemeldung 08.01.2016) (ref. BBC 08.01.2016)

Megafusion der weltgrößten Bierbrauer: ABinbev schluckt SAB Miller - Südwestpresse 14.10.2015 - Handelsblatt 13.10.2015 -  Deutsche Welle  13.10.2015 - 

Jordanien : Alles, was ein Bier sein kann. TAZ 23.10.2015 (S.13) (eTAZArchiv)

Schützt mäßiges Biertrinken vor Herzinfarkt ?,   Scinexx 25.09.2015  ⇔  Hange,D. et al.: A 32-year longitudinal study of alcohol consumption in Swedish women: Reduced risk of myocardial infarction but increased risk of cancer. Scandinavian Journal of Primary Health Care, 20.07.2015 -

Test von Bierbrau-Sets - Ökotest Aug 2015

Kisoudis,D.: Die neue Bier-Szene:  Craftbeer und Aromahopfen- SWR2 Wissen, 28.05.2015 

Weltweite Produktion von Bier (Stuttg Ztg 07.08.2015)
#1 China - 492 Mill Hektoliter (hl) (2014)
#2 USA - 226 Mill hl / #3 Brasilien - 140ml hl /
Deutschland - 96 Mill hl (#1 in Europa) - größte Brauereigruppe - Radeberger; weltweit  dies nur #21
(größte Brauereidichte: 1352 Brauereien) - beliebteste Sorte: Pils

Deutsche Brauer blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück, Pressemeldung des Deutschen Brauerbundes, 12.01.2015 - Der Abwärtstrend beim Bier ist gestoppt – Stuttg Ztg 14.02.2015 

Die elf beliebtesten Biere im Fußballjahr 2014 (dpa-Meldung - z.B. in Lübecker Nachrichtem   ln 30.01.2015):
1. Oettinger 5,62 Mio Hektoliter (2014) -2,8% zu 2013
2. Krombacher  5,47 Mio -0,6% / 3. Bitburger -2,0% 3,94 Mio
4. Veltins +2,6% 2,77 Mio / 5. Beck's +1,5% 2,53 Mio
6. Warsteiner -8,4% 2,53 Mio / 7. Paulaner +4,5% 2,45 Mio
8. Hasseröder -7,0% 2,25 Mio / 9. Radeberger -4,5% 1,87 Mio
10. Erdinger +3,5% 1,82 Mio / 11. Augustiner +4,8% 1,50 Mio

Deutsche tranken 2014 ein Glas Bier mehr (Deutscher Brauerbund / dpa Pressemitteilung - z.B. in General-Anzeiger 12.01.2015)  (Stat.Bundesamt - Meldung, 30.01.205)

Little known facts about beer - daily infographic 10.12.2014

Slow Food Magazin No.5, 2014 - Themenschwerpunkt; ab S.50f - Jedem sein Bier (historisches); Reinheitsgebot/slow beer - Vielfalt statt Masse / Craft Biere / welcher Hopfen / Kleinbrauereien in Italien - www.microbirrifici.org

Voll Leidenschaft für Gerstensaft:  Deutsche Brauer sind stolz auf ihr Bier. So viele Sorten, alle nach dem Reinheitsgebot gebraut. Doch es geht noch reiner. Wie machen Bio-Brauer das? Schrot&Korn Juni 2014

The Magnificient Multitude of Beer - Daily Infographic - 01.05.2014 (Chart)

Tag des Bieres 23.04.2014 (idw-Pressemeldung) - Eröffnung der ersten Bierothek in Bamberg -

Immer mehr Deutsche brauen selbst. Test 27.02.2014  -

Regionale Brauer finden ihren Markt. aid aktuell - 8.1.2014;Zahl der kleinen Braustätten in den letzten zehn Jahren wieder angestiege, doch Absatzmenge der Kleinbrauereien nur um 1% vom Gesamtumsatz (Trendbier in Berlin - Tannenzäpfle von Rothaus; Schwarzwald)(wikipedia) (Die Anti-Fernsehbiere - brandeins - 2008_02)

Daily Infographic - 20.10.2013: Zeigt positive Gesundheitsaspekte von Bier (für Knochen, Herz und gegen Krebs)

"O´ghopft is!" (Brauer experimentieren mit neuen Hopfenaromen) Urs Willmann. Die Zeit 26.9.2013
European Beer Star (Wettbewerb - Gräfelfing bei München; Aug 2013) (link) (wikipedia) - 1512 versch. Biere "am Start". 51 Bierstil-Kategorien (wie z.B. Altbiere, Ale usw.) Trendwende weg von "Einheitsbieren" zu Spezialbieren. Bitter bleibt, aber ergänzt durch Hopfenzüchtungen mit verschiedenen Aromen
steigende Studentenzahlen (600 im Brauwesen-Studiengang; 2013) in TU München Freising-Weihenstephan
Hopfenforschungszentrum Hüll (Website) - Gesellschaft für Hopfenforschung
Weltmeister der Biersommeliers Oliver Wesseloh (link) - www.biersekte.de - www.biersommeliers.de

 

Efes-Bier ist die Nr.1 in der Türkei

Bier brauen - Infographik Die Zeit Nr.25; 13.6.13
Infographik "107 Liter Bier trinkt der Deutsche" (link 11.6.13 aus www.pfefferminzia.com ) - daily infographic 13.6.13 - "The case of Beer"

Erster Bio Bier Führer (Autor Harald Schieder; Verlag H Carl; 2012)   (link) (Es gibt 30 Bio-Bier-Brauerein und 1300 "normale")

Infographics  - Preis von Bier around the world (link) - www.pintprice.com
 - global beer prodcution (3.11.10 - link) the beer web  (1.9.11 - link) the many varieties of beer (30.1.13 - link)  own beer brewing (31.5.11 - link) the best beers of USA (7.1.11 - link) beer history (xx - link) world strongest beers (xx - link)

Pressemeldung (30.1.12) des Statistischen Bundesamtes (Deutschland) - Bierabsatz 2011 nahezu unverändert

Resist - "Widerstandsbier" - Solidarität mit Stuttgarter Demonstrationen gegen Bahnhofsneubau (S21); www.resist-s21.de - der Brauerei
www.roessle-ehingen.de (an der Donau)  --- http://de.wikipedia.org/wiki/Stuttgart_21

Bier(Geschmacks)Wettbewerb - European Beer Star - Pressemeldung  10.7.2011http://de.wikipedia.org/wiki/Stuttgart_21

Die wissenschaftliche Evidenz "Feierabendbier schadet nicht" (Pressemeldung - aufgrund idw-Meldung vom 26.7.2011)

Hopfenwandertag am Hopfenweg in Tettnang -  www.hopfenwandertag.de

Test (www.test.de )- Juni 2010 - Alkoholfreie Weizenbiere ( Infos)

Markt für Kleinbrauereien - www.kleinbrauer.de  (am 24.+25.April 2010 in Ulm)

Silizium in Bier - gut für die Knochen (Infos)

Der 75.Geburtstag der Bierdose wurde in den Tagesthemen (25.1.2010) gefeiert. Die Not der amerikanischen Biertrinker durch das Verbot (Prohibitrion) von Alkohl machte erfinderisch.
http://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/tt2054.html

 

Bierabsatz sinkt im Jahr 2009 auf 100 Millionen Hektoliter (Informationen Jan 2010 - Statistisches Bundesamt; Biermarketing - Frauen trinken weniger Bier; Hinweis auf NVS)

Studie "The Contribution made by Beer to the European Economy"  http://www.brewersofeurope.org/
- http://www.brewersofeurope.org/docs/publications/European%20chapters.pdf     -  (Ernst&Young Studie 2009)

Brauwirtschaft 2008 (Download) - http://www.brauer-bund.de/brauereien/download/Statistik_Brauwirtschaft.pdf

Weißbier-Dekade: Weizen mischt den Biermarkt auf  - http://www.volksstimme.de/vsm/ratgeber/essen_und_trinken/essen_und_trinken/?sid=lusejd6f35f0pvk651j7bhtdd2&em_cnt=1494575

 

Energiebilanz (Nahrungsketten) für verschiedene Produktionssysteme von Apfel; Salat, Rindfleisch / Bier / Milch / Brot -  IFEU-Bericht, Heidelberg 2009

 

Ökotest - Bier getestet - Fast alle bekommen Bestnoten
Jeder Deutsche trinkt mehr als 110 Liter Bier pro Jahr – statistisch gesehen. Lassen Sie es sich schmecken! Öko-Test fand hera
http://www.bild.de/BILD/ratgeber/gesund-fit/2009/07/31/oeko-test-bier/inhaltstoffe-und-geschmack-sind-sehr-gut.html
-  http://www.oekotest.de/cgi/ot/otgs.cgi?suchtext=&doc=93322

Bierabsatz im ersten Halbjahr 2009 um 4,5% gesunken
http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Presse/pm/2009/07/PD09__286__799
,templateId=renderPrint.psml

Weltbierproduktion 2008 "nur" noch um 1,6 Prozent auf 1,8 Milliarden Hektoliter gestiegen - Konzentration setzt sich fort (Abb)
http://www.presseportal.de/pm/58840/1440745/joh_barth_sohn_nuernberg

Wie schmeckte Bier vor 3000 Jahren? Archäologen und Brauer probieren antike Rezepte aus - persönliche Verkostung inklusiv
http://www.sueddeutsche.de/wissen/102/481572/text/

Bierbauch hängt nicht (allein) vom Bierkonsum ab
http://www.derstandard.at/druck/1246541480435/Alkohol-Bierbauch-keine-direkte-Folge-des-Bierkonsums    

http://www.nature.com/ejcn/journal/vaop/ncurrent/abs/ejcn200939a.html

 

Warum Bier gegen Herzinfarkt schützt 22. Juni 2009,

http://www.welt.de/wissenschaft/medizin/article3975357/Warum-Bier-gegen-Herzinfarkt-schuetzt.html

 

SWR2 Wissen - 24.4.09 (8,30) - Hopfen und Malz verloren - Deutsches Bier und die Globalisierung - Von Mechthild Müser

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/-/id=660374/nid=660374/did=4620456/1mrdyx0/index.html

Manuskript - bei -

http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/-/id=4620458/property=download/nid=660374/ruixsx/swr2-wissen-20090424.pdf

(Stichworte - Verlust von "Handwerk", - "Bier-Industrie" Speziailitäten; Bezug zur Region geht real verloren; es bleibt "virtuelle Heimat" - Marketing (Fassade)

Billigbiere „laufen“ in der Krise – Pressekonferenz – Radeberger (30.3.09)

http://www.welt.de/wirtschaft/article3387410/Der-Siegeszug-der-Billigbiere-hat-begonnen.html

newsticker.sueddeutsche.de/list/id/534446

www.taz.de/1/archiv/print-archiv/printressorts/digi-artikel/

 

Peter Glückstein, Manuela Reichart und Stefanie Steudemann: Bier - 248 Seiten ISBN:9783821860626 (EihbornVerlag)

www.eichborn.de/eb/geschaeftsbereiche/presse/pressematerial/titel/bier-1/

Arbeiten von 104 Künstler und 52 Autoren, die Bier künstlerisch in Szene gesetzt haben.

 

Dach – fürs Bierglas / www.affengeile-geschenke.de/Bayerisches-Bier-Daechle.htm

 

 

Bierrekord - Weltrekord am Südstern - stärkstes Bier - 27,6% Alkohol im Bier (Kiez und Kneipe)

www.brauhaus-suedstern.de/v2/index.php

www.taz.de/1/archiv/print-archiv/printressorts/digi-artikel/

 

Im Jahr 2008 wurden in Deutschland nach Mitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 87,9 Millionen Hektoliter Bier konsumiert; diese Menge schließt auch Biermischungen, aber nicht alkoholfreies Bier und Malztrunk ein. Auch wenn nicht jede/r Bier trinkt und manche umso mehr – rein rechnerisch ergibt sich daraus ein durchschnittlicher jährlicher Verbrauch von 123,9 Liter Bier je potenziellem Biertrinker (Personen im Alter von 15 Jahren und älter). Diese Menge entspricht etwa einer kleinen Flasche Bier oder exakt 0,34 Liter pro Tag.

www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Presse/pm/zdw/2009/PD09__008__p002,templateId=renderPrint.psml

 

 

Die beliebtesten Bier-Marken in Deutschland (2008) sind (Menge in Hektoliter) (% gegenüber 2007)

1.Oettinger 6,61 Mio.  (- 2 %) - www.oettinger-bier.de

2. Krombacher 5,45 Mio. (- 2,9 %) - www.krombacher.de

3. Bitburger 3,86 Mio. (- 2,8 %) - www.bitburger.de

4. Warsteiner 2,98 Mio. (- 7,45 %) - www.warsteiner.de

5. Beck's 2,93 Mio. (+ 2,5 %) - www.becks.de

6. Hasseröder 2,63 Mio. (+ 5,7 %) - www.hasseroeder.de

Im Jahr 2008 trank ein Deutscher rund 110 Liter Bier, 2,2 Liter weniger als 2007!

http://www.anpfiff.de/forum/off-topic-plauderecke/39273-die-10-groessten-biermarken-deutschlands.html

http://www.inside-getraenke.de/bild/1180    

 

Bier - Wissen - www.sueddeutsche.de/wissen/394/316279/text/

 

Schwimmreif für Getränke - www.shop-kurios.de

To top

Eigene Bier-Auslese

Alpirsbacher Pils - www.alpirsbacher.de

Rothaus Brauerei -

www.rothaus.de/ Rothaus Brauerei - 

Bier aus Steinach/Thüringen (Ursprung) -

http://de.wikipedia.org/wiki/Steinach_(Th%C3%BCringen)

jetzt in Sonneberg

Privat-Brauerei Gessner GmbH & Co. - www.privatbrauerei-gessner.de

 

Alkoholfrei - Jever Fun -

http://www.jever.de/sites/jever_website/produkt_detail.jsp?nodeId=600&statistik=JEVER%20FUN&open=x

Schweiz -
Privatbrauerei in Wädenswil (website)