Mühlen - mahlen - zerkleinern (Geschichte der Mühlen); Haushaltsmühlen (Getreide-, Kaffeemühle) (Haushaltsgeräte)

Gliederung (Art des Kraftanstriebs; Wind, Wasser, Elektro usw)

Mühlen (am Fluß); (Windmühlen) – Handwerker – praktisch ausgestroben – aber da am Fluß – häufig schöne Orte / Ausflugslokale / Romantik (Gewerbe auch relativ angenehm) (anders z.B. Gerberei – Gestank) (oder Schlachthof – töten von Tieren)
(regenerative Energie - Windkraft - neu entdeckt)
(Wikipedia - Windmühlen (artikel des Tages - 13.6.2011)

In Deutschland gibt es 308 Getreidemühlen (Betriebe, die im Jahr 500 Tonnen Getreide vermahlen) sowie etwa 250 Kleinstbetriebe. Die meisten (180) liegen in Süddeutschland (Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saarland). Die anderen sind über das ganze Land verteilt – in Nordrhein-Westfalen sind zum Beispiel 8,8 Prozent aller deutschen Mühlen zu Hause, in Mecklenburg-Vorpommern nur ein Prozent. Als Müllerin oder Müller sollte man flexibel und bereit sein, auch einmal den Wohnort zu wechseln.

Ein massiver Wandel ist ebenfalls bei der deutschen Mühlenbranche zu verzeichnen: Die Zahl der Mühlen im Jahr 1950/1951 sank von 18 935 auf nur 262 im Jahr 2010. 44 große, überregional agierende Mühlen haben aktuell einen Anteil an der Gesamtvermarktung in Deutschland von 82 %.277 Dieser Trend setzt sich bei der Bäckereibranche fort. 2010 mussten 1 300 Bäckereien schließen; 28 Großbäckereien erreichen inzwischen deutschlandweit einen Marktanteil von knapp 30 %.278  (aus Bundesrechnungshof: Gutachten zur Organisation des gesundheitlichen Verbraucherschutzes in Deutschland; 2011)
 

Ob Müller/in in der Produktion, Qualitätssicherer/in im Labor, Getreidesilomeister/in oder LKW-Fahrer /in und Außendienst- und Verwaltungsmitarbeiter/in – deutsche Mühlen bieten vielfältige Arbeitsmöglichkeiten. Wenn du wissen möchtest, ob in deiner Nähe oder in deiner Wunschregion Mühlen sind, kannst du dies unter folgendem Link nach Eingabe der entsprechenden Postleitzahl tun: www.muehlen.org/vdm-mitglieder.html 

Es gibt 346 Mischfutterhersteller (Betriebe mit einer Jahresproduktion über 500 Tonnen) in Deutschland. Die meisten Mischfutterproduzenten findest du in den nördlichen Bundesländern (57,2 Prozent der Betriebe). In dieser Region (Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Bremen und Nordrhein-Westfalen) werden auch die meisten Nutztiere wie Kühe oder Schweine gehalten.
In den südlichen Bundesländern (Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Baden-Württemberg, Bayern) befinden sich insgesamt 22,8 Prozent der Betriebsstätten, in den östlichen (Mecklenburg-Vorpommern, Berlin/Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Sachsen) 19,9 Prozent. www.dvtiernahrung.de/mitglieder.html 

Die zehn Schälmühlen im Getreidenährmittelverband ( in Lübeck, Elmshorn, Stuhr/Bremen, Löhne, Düsseldorf, Borken, Eppelborn, Lahr/Offenburg, Ulm und Würzburg). Die sechs Reismühlen produzieren in Hamburg, Bremen, Gelsenkirchen, Lambsheim, Mannheim und Halfing. www.getreidenaehrmittelverband.de -
http://www.mueller-in.de/index.php?id=22  (19.07.2010)

Ölmühlen(wikipediawww.ovid-verband.de

- Farkas, R.: Die Renaissance der kleinen Mühlen. Slow Food Magazin Nr.6/2016, S.70-72 (scan im Archiv)
- www.kappelbauer.de - www.oelmuehle-ditzingen.de - www.oelmuehle-illingen.de - www.oleofactum.de - www.bioplanete.com - www.oelmuehle-solling.de - www.oelmanufaktur-bender.de - www.oelmuehle-walz.de - www.koenig-der-oele.de -

Alternative Mühlen-Betriebe
Serie TAZ Geschmacksache (5.8.13): Des Müllers Lust. Dom-Mühle in Munderkingen.  (auch als ePDF im TAZ Archiv) (Mühlenstrasse Oberschwaben - link)

- www.vaihinger-muehle.de -

Mühlentag (Pfingstmontag) - 09.06.2014) (aid-aktuell 21.05.2014)

24 Mai 2010 Deutcher Mühlentag - (Pressemeldung des Verbandes Deutscher Mühlen - www.muehlen.org in Berlin) (immer Pfingstmontag)
- www.deutsche-muehlen.de
- http://www.muehlen-dgm-ev.de/dmt/index.php (Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung)

Nicht vertreten dabei sind die langsamen "Mühlen der Verwaltung".

Mühlen-Museum
Mehlsackmuseum (Mecklenburg) - www.flour-art-museum.de -- (Hintergrund - www.muehlenchemie.de )

Tourismus Aktivitäten - z.B. Mühlen-Rad-Tour in Rheinhessen - http://www.rheinhessen.de/muehlen_radweg.html 

Deutschlandkarte - Alte Mühlen - http://www.zeit.de/2010/26/Deutschlandkarte-Muehlen (Infos im Archiv)

Mühlenwanderweg - Schwäbischer Wald

Fränkischer Mühlenradweg http://www.ale-mittelfranken.bayern.de/publikationen/linkurl_1_12.pdf 

Mühlenstrassen in Niedersachsen / Friesland
- Westfalen
- Sachsen / Nordsachsen
- Oberschwaben
-- Burgenland (Österreich)

Der Müller zwischen Bauer und Bäcker – Stuttg Zeitung 03.09.2015 www.albkorn.de  - www.luzmuehle.de 
Dorfmühle Kernen_Stetten , Tag des offenen Denkmals / Stuttg Ztg  - 26.08.2015http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.kernen-stetten-dorfmuehle-wird-zum-offenen-denkmal.3a7942d4-c808-41cc-807f-a7e0dd8582d3.html

 Achim Bonenschäfer - Reihe: Mühlenatlas Baden-Württemberg (Bd.6/2) Manfred Hennecke-Verlag, 2015 - ISBN 9783927981959 

romantische Lieder - es klapperrt die Mühle am rauschenden Bach

viele Briefmarken-Motiven zu Mühlen (besonders Windmühlen)

 

 weitere links

The International Molinological Society (TIMS) - 
De Hollandsche Molen
Vereinigung Schweizer Mühlenfreunde  

Deutsche Müllerschule Braunschweig 

Internationales Mühlenmuseum Gifhorn

Rheinisches Mühlendokumentationszentrum (RMDZ)

Mühlen in Google Earth

Bei www.umweltunderinnerung.de -- Mühlräder

Es gibt viele Briefmarken mit (Wind)Mühlen Motiven.  (Agrarphilatelie)
Website: Windmills and Watermills on Postage Stamps