Zu jeder Stadt gehören auch Grünflächen -
- (Binnen)Klimaaspekte
- Erholungsaspekte (Parks) - Gartenstadt
- Erzeugung von Agrarprodukten (Überlappung zum Agraraum ⇒⇒ dort Hauptdatei - Urbane Landwirtschaft

Zukunft der Stadt - Hochhäuser mit Bäumen usw
Beispiel: Wohnkomplex "Bosco Verticale" (vertikaler Wald) in Mailand (Wikipedia)
ARD- Tagesschau - 19.11.2014 - Internationaler Hochhauspreis für "Bosco Verticale"
Lebensmittel von der Hauswand (Algenproduktion) - Stuttg.Ztg 30.08.2016 -
- Der belgische Architekt Vincent Callebaut plant ParisSmartCity2050 - dort sind fast alle Gebäude usw begrünt.
- In diesem Haus wächst genug Nahrung für eine Großfamilie. link bei www.trendsderzukunft.de 15.04.2017 ⇒⇒ Vo Trong Nhia Architects Binh House (link bei www.inhabitat.com 16.04.2017)
- Vertical Farming & Aquaponik: Gemüse und Fische aus der Groß­stadt. Test 12.12.2017
Visions for a smart city. Polis-Magazin für urban development. Nr.3/2015

Bayer steigt mit eigenem Startup ins Vertical Farming ein. link bei www.gruenderszene.de 12.08.2020

Vertikaler Anbau auf dem Vormarsch: Ernährungssicherung durch Inhouse-Tomaten?- BZfE News 29.01.2020 ⇒⇒ A tomato flat: growing vegetables in the city. Universität Wageningen 10.01.2020
Feldwirtschaft im Untergrund: Paul Myers Agrar-Revolution. link bei www.gdi.ch 20.02.2020 ⇒ https://greensforgood.co.uk  - (ref. 'This is the farming of the future': the rise of hydroponic food labs. Needing no soil or sun, an underground farm in Liverpool challenges traditional methods. Guardian 26.12.2019

Warum in den ALDI SÜD Filialen Kräuter wachsen. Aldi-Süd Blog 20.05.2020 (ref. "Indoor-Farmen bei Aldi Süd." BioHandel 25.05.2020)

„Global denken, lokal essen“: EU-Projekt FoodE will lokale Nahrungsmittelproduktion stärken. idw Pressemitteilung 05.03.2020 (Food Systems in European Cities) - De Cunto, A. et al.:  "Food in cities: study on innovation for a sustainable and healthy production, delivery, and consumption of food in cities." EU, 2017  (download)

Gemüse statt Cadillac - Urban Gardening in Detroit. BZfE Ernährung im Fokus Spezial (Juli 2016)

Vertikale Landwirtschaft: Fast unbekannt, aber hohe Verbraucherakzeptanz. BZfE News 11.09.2019 ⇒⇒ Jürkenbeck, K., Heumann, A., Spiller, A.:  Sustainability Matters: Consumer Acceptance of Different Vertical Farming Systems.  Sustainability 11(15), 4052 doi.org/10.3390/su11154052 (26.07.2019)

"Ernährung kehrt in die Stadt zurück – Innovative Ansätze urbaner Food Governance“ Tagung (link) von www.esskult.net in Fulda, 10.+11.11.2017
- In-door Farming bei Edeka Minden (Kräuteranbau). Lebensmittel-Praxis 16.02.2018
- Urbanes Gärtnern: Großes Potenzial für regionales Obst und Gemüse. BZfE News 01.04.2020  ⇒⇒ Edmondson, J.L. et al.: The hidden potential of urban horticulture. Nature Food 1, 155–159 doi.org/10.1038/s43016-020-0045-6 (17.03.2020)

Urban Gardening: So funktioniert's - Tipps zur Gartengründung. BZfE News 08.07.2020 + link -

Gómez, C. et al.: Controlled Environment Food Production for Urban Agriculture. Amer Soc Hotriculture Sci 54(9) 1448-1458 doi.org/10.21273/HORTSCI14073-19 (Sep.2019 ) ⇔ link bei www.eurekalert.org 21.11.2019

Sind Stadtfarmen ein Zukunftsmodell? dpa-Meldung am 11.07.2019 z.B. Münchner Merkur + Bürstädter Zeitung -
«Urban Food» als Trend - Speisekarte mit Ahornblättern und Krebsen aus Stadtgewässern. dpa-Meldung am 18.10.2019 z.B. Bürstädter Zeitung + Rhein-Zeitung - (Hanni Rützler -  im aktuellen «Food Report» ist "Urban Food" ein Schwerpunkt)
Die Nahrung der Zukunft aus der Stadt. Deutschlandfunk 21.10.2019

Nixon, P.A., Ramaswami,A.:  Assessing Current Local Capacity for Agrifood Production To Meet Household Demand: Analyzing Select Food Commodities across 377 U.S. Metropolitan Areas.  Environ. Sci. Technol. 52 (18): 10511–10521 DOI: 10.1021/acs.est.7b06462 (2018) ⇔ link bei www.eurekalert.org 01.10.2018

Nahrungsmittel für die Stadt – aus der Stadt. Fraunhofer IAO veröffentlicht Studie zu Urban Farming. link bei www.iao.fraunhofer.de 03.09.2018 ⇒⇒ Padilla, M. et al.: Urban Farming in the City of Tomorrow. IAO, 2018 download (ref. "Haben wir bald eine Farm im Keller?" Stuttg Ztg 04.11.2018)

Projekt CUBES Circle - www.cubescircle.de   (ref.: Nahrung aus dem Hightech-Container. TAZ 29.03.2019 Kerngedanke: Fische, Pflanzen und Insekten in intelligent verknüpften Containern zu produzieren.)

S.30 - Agrarwende selber machen - Die Bewegung für eine andere Landwirtschaft hat unzählige Projekte auf den Weg gebracht. Wir stellen einige Initiativen vor: www.hof-basta.de - www.puroverde.de - www.ochsenherz.at - www.2000m2.de - www.genbaenkle.de - www.kartoffelkombinat.de - www.kbhmadhus.dk/english/aboutus  - "Why London needs to grow more food" (link) - durch Urban Agriculture könnten bis zu 180 Mill Tonnen Lebensmittelerzeugt werden. (link - FAZ 05.11.2018) - Clinton, N. et al.: A Global Geospatial EcosystemServices Estimate of Urban Agriculture.Earth´s Future 6: 40–60 doi.org/10.1002/2017EF000536 (10.01.2018)
Die Essenmacher - Was die Lebensmittelindustrie anrichtet. Edition Le Monde diplomatique, 2019

 Grüne Stadt? Schrot&Korn Mai 2018 mit Hinweisen auf
Wissenswertes über Stadtgrün und Projekte der Deutschen Umwelthilfe - link bei www.duh.de und www.anstiftung.de/urbane-gaerten 
Reif, J.: City Trop-Projekte und Pflanzen für grünere Städte von morgen, Eugen Ulmer Verlag 2017, 192S
Urban Gardening: Die Stadt, mein Garten. Deutsche Welle 03.12.2018

Gemüsefassaden in der Stadt : Erdbeeren und Salat wachsen an der Wand. Die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) (link) hat in der Gemeinde Veitshöchheim das Pilotprojekt „Gemüsefassade“ gestartet. - BZfE News 28.06.2017 -

- MIT Open Agriculture Initiative (OpenAg) wurde 2015 am MIT gegründet. In kontrollierten Umgebungen (Gewächshäuser, Aquakulturen, Zellkulturen, u.a.) werden die Lebensmittel produziert und verarbeitet (z.B. auch 3-D-Drucker), diese Anlagen können auch kleindimensioniert sein - für die private dezentralisierte Lebensmittelproduktion. Das sind hochtechnisierte IT-gesteuerte Anlagen - so werden die auch "Food Computers" genannt. Die Erkenntnisse werden allen zur Verfügung gestellt (Allmende; open source).
Diskussion darüber z.B. am 09.12.2016 in Stockholm - Nobelpreis-Dialogue - "Your plate, our planet" (ref. link bei www.foodnavigator.com  04.01.2017)
Die Stadt-Farm im Big Apple. Deutsche Welle 07.08.2017

Das "Global Forum for Food and Agriculture (GFFA)" führte im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin (14.-16.01.2016) eine Fachtagung zum Thema "Wie ernähren wir die Stadt?" (aid aktuell, 03.02.2016)
- Hönle SE, Meier T, Christen O: Land use and regional supply capacities of urban food patterns: Berlin as an example. Ernährungs-Umschau 64(1): 11-19 (2017) doi: 10.4455/eu.2017.003; Pressemitteilung der Uni Halle 14.02.2017; aid aktuell 01.03.2017

- International Urban Farming Conference in Berlin 10.-13.09.2017 - link bei www.grueneliga-berlin.de
- Kongreß: www.stadtlandbio.de (Nürnberg 15.+16.02.2018) ⇔ Kongress STADTLANDBIO 2018: Ernährungswende durch kommunale Ernährungspolitik? link bei www.fruchtportal.de 13.12.2017

- Niggli, Urs: "Nachhaltig essen in einer urbanen Gesellschaft" Alnatura-Magazin, Nr.1/2017, S.44-45

Paul Myers: «Urban Farming ist in Phase eins» GDI-Newsletter 17.09.2020  →  https://farmurban.co.uk/  -

Ackern in der Stadt (Permakultur). Schrot&Korn Jan 2017 - Mehr zum Thema ‣ www.permakultur-akademie.de  - www.permacultureprinciples.com  <David Holmgren>-
-  www.transition-initiativen.de
Bogner, M.: Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen. Oekom Verlag 2016
Anger, J.: Jedem sein Grün! Urbane Permakultur. Kneipp Verlag 2014.
Mollison, B.: Permakultur konkret. Entwürfe für eine ökologische Zukunft. Pala Verlag 2006

Carolyn Steel: Hungry City - How Food shapes our lives. http://www.hungrycitybook.co.uk/index.htm 
Verstädterung verschärft Mangelernährung. aid aktuell 05.04.2017 ⇒ Global Food Policy Report March 2017 (download)
- Versuche landwirtschaftliche Produktion in die Städte zurückzubringen - Beispiel: Südafrika - Kapstadt ⇒ Mdanis Township Khayelitsha - www.soilforlife.co.za -
Al Imfeld: Agrocity - die Stadt für Afrika. Rotbuch-Verlag 2016 (link bei www.alimfeld.ch  )
- Farmer im Slum - Südafrika Immer mehr Menschen drängen in die Metropolen. Agrocitys wie in der Region Kapstadt sollen die ländliche Kultur erhalten (Pit Wuhrer) Freitag Nr.27/06.07.2017

Natur in der Stadt: Artenvielfalt braucht Platz- aid aktuell, 13.05.2015  / Natur in der Stadt  - aid aktuell 18.05.2016 - www.naturkapital-teeb.de -
- Ernährungsräte machen Schule : Wenn Städte, Landwirte und Verbraucher sich zusammen tun.  aid aktuell 22.06.2016   ⇔aid-urban gardening - Ernährungsrat in Köln -
Wilde Kräuter und Früchte aus der Stadt: Ernten auf öffentlichen Flächen. BZfE News 30.04.2019 + link -
Essbare Städte im Film - aid aktuell 07.09.2016
Oertel, G.: "Fruchtbringende" Land-Stadt-Beziehungen. Slow Food Magazin Nr.05/2017, S.76-78 (scan im Archiv) - Relokalisierung unserer Ernährungssysteme. Stadnahe Nahrungsversorgung
Berlin: www.regionalwert-berlin.de
Freiburg: www.regionalwert-ag.de
Hamburg:  www.regionalwert-hamburg.de
Köln: www.regionalwert-rheinland.de
München: www.regionalwert-ag-isar-inn.de

Neuer Leitfaden für mehr Bio in Städten. aid aktuell 05.04.2017  ⇒ www.biostaedte.de -
Mehr  Bio in Kommunen - Ein Praxisleitfaden des Netzwerks deutscher Biostädte (Autoren u.a. R. Roehl, C. Strassner). link bei www.biostaedte.de

Stadtbauernhof entsteht in Wuppertal - aid aktuell 05.10.2016  - www.aufbruch-am-arrenberg.de

Urbane + vertikale Landwirtschaft Thema bei der EXPO2015 Milano
(z.B. im deutschen Pavillon)(aid 17.06.2015)
Lebensmittel von der Hauswand: Algenzucht  - Tagesspiegel 18.07.2016 (in Berlin)
Auf der Internationalen Gartenschau in Wien - 1964 - gab esTurmgewächshäuser (41m hoch) von Othmar Ruthner, einem Pionier des Vertical Farming. (link beim Technischen Museum in Wien) (link bei www.zeitgeschichte-wn.at )  (Vertical Farming: Der Ingenieur und seine Pflanzenfabrik. Vor 50 Jahren plante der Wiener Othmar Ruthner, den Ackerbau zu revolutionieren. Standard, 10.04.2014 Wien)
Kleszcz, J. et al.: Vegetable and Gardening Tower of Othmar Ruthner in the Voivodeship Park of Culture and Recreation in Chorzów—The First Example of Vertical Farming in Poland. Sustainability 12 (13), 5378 12(13), 5378 doi.org/10.3390/su12135378 (03.07.2020).
(wikipedia)

Gemüse aus der Wüste: vertikale Landwirtschaft als umweltfreundliche und wassersparende Lösung? (Vereinigte Arabischen Emirate) Deutsche Welle 22.07.2020

Obst sammeln: Wildobst in der Stadt.  detektor 20.09.2017 ⇒⇒
-  faz.net: Wildobst im Garten. Herbe Früchtche. FAZ 19.09.2014
-  Wildobst. link bei www.mein-schoener-garten.de
-  Vergessene Früchte – Wildobst für den Garten. Focus 12.09.2012
Sachdeva, S. et al.: Depiction of Wild Food Foraging Practices in the Media: Impact of the Great Recession, Society & Natural Resources, 31:8, 977-993, DOI: 10.1080/08941920.2018.1450914  (2018) (ref. "Die Wildpflanzensammler von London: Nahrungssuche in Zeiten des Lockdowns." Deutsche Welle 10.06.2020

Fischen Angeln in Hamburg taz_2015_10_17 Nord (im TAZeArchiv) - urban fishing, street fishing 

Boztas, S.: Zur ganzheitlichen Seekuh - Im Hafen von Rotterdam soll eine schwimmende Molkerei entstehen  - Freitag - 21.07.2016 (Übersetzung des Artikels im www.theguardian.com 04.07.2016 )

Urbanes Gärtnern: Warum Schrebergärten ein Gewinn für alle sind  link bei www.geo.de  20.03.2019
Zeithistorisch:
Moewes,G.: Die Republik als Schrebergarten? Welches Bauen ist ökologisch. Baumeister Nr.8, 1987, S.40-47 (scan im Archiv)