Die Menschen sind heutzutage weltweit jeweils bestimmten Ländern (Staaten) (Makroebene) zugeordnet; innerhalb jedes Landes gibt es gesellschaftliche Ordnungen (politische Strukturen, wie z.B. Regierungen - die Ausführenden; Exekutive; die Gemeinschaft bzw deren Vertreter, z.B. Parlamentarier, Abgeordnete; bestimmen die Ziele der Gesellschaft (formulieren die Gesetze; die Mittel usw - Legeslative; und es gibt Kontrollinstanzen - Juridikative; Richter, Polizei). Die politischen Strukturen sind auf "Unterebenen" analog wieder zu finden - z.B.Bundesländer, Regierungsbezirke; Kreise, Gemeinden (Ämter) usw. (Mesoebene).

Die Meinung, die Interessen, die (Lebens)Ziele der einzelnen Staatsbürger werden in der Regel nicht direkt erfasst (z.B. Volksabstimmung); sondern Menschen organisieren ihre Interessenvertretungen(Parteien, Verbände; Vereine; Bürgerinitiativen; sie bestimmen (gewählte) Vertreter; Sprecher; Stakeholder; Lobbyisten).

Die verschiedenen Länder haben unterschiedliche politische Strukturen; siehe z.B. Hinweise auf Deutschland; Österreich, u.a.
Die Aufgaben der Politik sind in bestimmte Bereichen untergliedert - z.B. in Fachministerien.
Die Politik einer Gesellschaft unterliegt dem historischen Wandel.

Das Grund_Recht auf Nahrung (einschl. Wasserversorgung) ist in engen Zusammenhang mit dem Grundrecht auf Gesundheitsvor- und versorgung zu sehen. In jedem Staat gibt es Aufgaben, die dazu dienen. Historisch gesehen war die vordringliche Aufgabe - die Nahrungsversorgung sicher zu stellen (Nahrungssicherheit), das betraf die Agrarpolitik (Landwirtschaftsministerium, Agrarressort). Ausreichend Nahrung ist eine Basis für die Gesundheit der Menschen, folglich beinhaltet auch Gesundheitspolitik (Gesundheitsministerium) ernährungspolitische Aspekte.
Ernährung ist ein Totalphänomen, d.h. es spielt in alle Lebens- und Politikbereiche mit hinein. Die Formulierung und Etablierung einer Ernährungspolitik ist relativ neu, sie wird durch den Trend im Problembereich Gesundheit (zunehmende Kosten von Lifestyle-bestimmten Erkrankungen, Übergewicht usw) notwendig (Ernährungssicherheit). Weitere und vertiefende Informationen dazu sind im PHN-Ordner zu finden (Nutrition Policy).
Folgende Politikbereiche - (deutsche) Ministerien + <entsprechende Ausschüsse im Parlament>  haben Bezug zur Ernährung
- Agrarpolitik
- Umweltpolitik
- Wirtschaftspolitik + Finanzpolitik  (z.B. Subventionen für Wirtschaftszweige; Steuern - Genußmittel, Mehrwertsteuer für Lebensmittel)
- Sozialpolitik + Arbeitsmarktpolitik + Familienpolitik (z.B. Grundsicherung; Warenkorb)
- Bildungspolitik + Kulturpolitik - z.B. Ernährungsbildung, Ernährungskultur
- Forschungspolitik (Förderung der Ernährungsforschung)
- Verbraucherpolitik (Verbraucherschutz, Verbaucherinformation; Nährwertkennzeichnung)
- Innenpolitik (+ Justiz) - Lebensmittelgesetze; Kontrollbehörden
- Aussenpolitik - Entwicklungspolitik - (Aspekte des Agrarhandels); Verteidigungs(Sicherheits)Politik  (Kastrophenschutz; Ernährungs- und Gesundheitsversorgung der Soldaten - in der "Heimat" und im "Einsatz")

Jedes Ministerium benötigt demnach Fachpersonal (Abteilungen), die den Bezug der Fachaufgabe zum Querschnittsbereich - hier Ernährung - aufzeigt. (Prüfung der politischen Entscheidungen auf "Folgen" für Ernährung; analog bei Aspekten - Gender; Umwelt; Arbeitsplätze u.a.)

(Koordinierungseinrichtungen z.B. "National Nutrition Committee")

Die Parteien, Interessenverände usw. müss(t)en sich auch im ernährungspolitische Dinge kümmern; einige sind recht nah am Thema (wie z.B. BLL).

Überblick - Lobby - z.B. "LobbyPlanet Berlin", 168 Seiten, 7,50 Euro plus Versand: www.lobbycontrol.de

http://www.taz.de/1/archiv/print-archiv/printressorts/digi-artikel/?ressort=tz&dig=2008%2F12%2F17%2Fa0064&cHash=ba220014df

zunehmende Bedeutung ("Behinderung") durch Verwaltung / Bürokratisierung /  Aktionen zur Entbürokratisierung beginnen meist damit, dass eine weitere "Behörde" aufgebaut wird, die damit vertraut wird

Sprüche - "Wenn man einen Sumpf trockenlegen will, sollte man nicht die Frösche fragen"   -  http://mein.focus.de/user/Hookebine/profil

(Zunehme der Vorschriften - "Die Zehn Gebote haben... ) (link)

Hohenheimer Polit-Monitor - www.polit-monitor.de -