Die häuslichen Dienste (siehe auch neue Hausarbeit) werden in Zukunft verstärkt nachgefragt werden (Dienstleistungssektor)
-
Bartmann, Chr.: Die Rückkehr der Diener. Das neue Bürgertum und sein Personal. Carl Hanser Verlag München. 2016 -  Tagespiegel 19.08.2016 Die Diener sind wieder da (Chantal Müller - HNA 22.11.2016)
- Enste, D.: Schattenwirtschaft und institutioneller Wandel. Eine soziologische, sozialpsychologische und ökonomische Analyse, Mohr Siebeck Verlag Tübingen 2002
- Krajewski,M.: Der Diener. Mediengeschichte einer Figur zwischen König und Klient. S. Fischer Verlag Frankfurt am Main 2010 
- Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Hilfe kaufen oder selbst machen? Putzkräfte, Lieferanten, Babysitter: Viele Familien sind auf Dienstleister angewiesen, zeigt eine Umfrage von ZEIT 19.01.2017 - Anteile von Familien, die Dienstleistungen folgender Art in Anspruch nehmen - keine Dienstleistungen – 10%
- für Garten – 7% - Lebensmitteleinkauf(Lieferung) 12%  - Wäsche waschen/bügeln – 15%
- Kinderhort – 22% - Babysitter – 25%
- Essenszubereitung 27% - Erledigung von Einkäufen (z.B.online-Einkäufe) 38% Putzen – 45%
- Kita, Kindergarten, Tagesmütter – 62%

Den Alltag leben! Hauswirtschaftliche Betreuung, dgh-Broschüre, 2012 (download)
Feulner, M.: Das dgh-Rahmencurriculum für haushaltsbezogene Dienstleistungen. HuW Nr.1/2016, S.24-39
Feulner, M.: Ein neues Leistungspaket stärkt Hauswirtschaft und Haushalte in der ambulanten Pflege. HuW Nr.1/2016, S.30-32
Boldajipour, S., Reuter, A.: Die neue Fachschule für Personenbezogene Dienstleistungen - Modularisierung einer Aufstiegsfortbildung in der Hauswritschaft. HuW Nr.4/2014, S.182-84  (Scan im Archiv)
Pfannes, U., Schack, P.S.: Gutes Leben im Alter - der Beitrag haushaltsbezogener Dienstlleistungen zur Lebensqualität (Teil I) HuW Nr.4/2014, S.195-202 (scan im Archiv) (umfassende Tabelle - Dienstleistungen)

(analog wie bei Gastronomie - Franchising-Systeme - Systemgastronomie - 

standardisierte Dienstleistungen
– Pflegedienste, allgemein
-- für chronisch Kranke
-- für pflegebedürftige Senioren
(Auswahl von Angeboten im Internet - Portal Pflege und Wohnen im Alter - www.pflege.de - dort ambulante Plegedienste  - Meldung dazu - Juli 2012)

Leicht-Eckardt, E.: Hauswirstschafliche Dienstleistungen im Überblick. HuW 63(4): 162-65 (2015)
Meier-Gräwe, Uta: Der Privathaushalr als deregulierter Arbeitsort (v.a.) für transnationale Haushaltsarbeiterinnen? HuW 63(4) 170-76  (2015)
Kniejska, P.: Beruflicher Alltag der Migrant Care Workers aus Polen in deutschen Privathaushalten. HuW 63(4) 177-83  (2015)
Bergmann, I., Both, K.: Mehr Transparenz und bessere Vergleichbarkeit von personen- und haushaltsbezogenen Diebstleistungen: DIN SPEC 77003. HuW 63(4): 184-86 (2016)
- Bröcheler, M.: Privathaushalte als Arbeitgeber und Nutzer von haushaltsnahen Dienstleistungen. HuW 63(4) 187-91 (2016) (link - Ergebnisbericht ) (Charts - Vortrag)

Pfannes, U., Schack, P.S.: Gutes Leben im Alter - der Beitrag haushaltsbezogener Dienstleistungen (HDL) zur Lebensqualität., HuW 63(1): 9-19 (2015) (scan im Archiv) (Meta-Studie - 2014 - download)
(Modelle - Bedürfnis - Bedarf; objektiver Mangel; Angebote: ca 2500 Anbieter; 4,9 Mill.Haushalte nehmen HDL legal in Anspruch; ca. 250.000 geringfügig Beschäftige - legal; Dunkelziffer: 850.000)
Hagen, M.: Arbeitsmigration polnischer Arbeitskräfte in deutschen Haushalten. HuW 63(1) 22-26 (2015) (scan im Archiv)
Meier-Gräwe, U.: Versorgungsstrategien im demografischen Wandel (Kinder- und Altenbetreuung)
HuW 63(1) 27-31 (scan im Archiv)
Sennlaub, A.: Zur Zukunft haushaltsnaher Dienstleistungen für Haushalte älterer Menschen. HuW Nr.2/2009, S.66-   (scan im Archiv)

- Haushaltsnahe Dienstleistungen gerecht entlohnen: Vermittlungsplattformen nicht wirklich hilfreich. BZfE News 25.04.2018

Putz-Atlas 2015 (Forsa-Umfrage für www.minijob-zentrale.de ) (Download) ⇔ Spiegel 24.07.2015 / n-tv 24.07.2015 /

Dienstleistungsmuffel Deutschland - viele machen vieles selbst (Kölnische Rundschau - 28.03.2016) - z.B. bei Essenslieferdienste
Endres, E-M: Rezepte und Zutaten fertig zusammengestellt liefern lassen: Kochboxen. - Ernährungs-Umschau 12.09.2016 - www.eating.dewww.hellofresh.de - www.home-eat-home.dewww.kochboxchecker.de  -  www.kochzauber.dewww.kukimi.de  - www.marleyspoon.de 

- Lebens­mittel-Liefer­dienste: Wie gut sind Bringmeister, AmazonFresh & Co? Test Okt. 2018
- Markt für Hauslieferung von Lebensmitteln wächst auf 3,8 Milliarden EUR. link bei www.fruchtportal.de 13.12.2018 ⇒ link bei www.fsin.nl 12.2018

Dienstleistungen via Internet - z.B. Putzfrau on line - https://www.helpling.de   / - https://www.bookatiger.com/de -der neue Hausdiener: Der Hofstaat der Mitte / Freitag 11.08.2016 / Nr.32 (ref. News vom 11.-31.08.2016 link - bei www.single-dasein.de    -
Meier-Gräwe, U.: Helpling&Co - wenn Haushalts-Dienstleister online gehen. S.124-138 in Schlich E (Hrsg.): Technik - Mensch - Ethik: Potentiale der Hauswirtschaft. Dokumentation der gemeinsamen Jahrestagung 2018 der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft (dgh) und des Fachausschusses Haushaltstechnik. Hauswirtschaft und Wissenschaft www.haushalt-wissenschaft.de  (2018). DOI: doi.org/10.23782/HUW_08_2018  (download)

Convenience Economy. TAZ 10.02.2017, S.13 (im TAZeArchiv) (Bericht zu haushaltsnahen Dienstleistungen - von Lieferservice bis Haushaltshilfen)

Schäfer, M., Vollmer, A.: Vom Menschenbild zur Charta der Hauswirtschaft HuW 62(1), 2014, S.23-24 (Scan im Archiv)
Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen  (Link beim www.bmfsfj.de ) (wikipedia - Pflege-Charta)

Feulner, M, Pfannes, U: Hauswirtschaftliche Betreuung – ein partizipatives Konzept für nachhaltiges Handeln. HuW 62 (1), 2014; S. 7-19  (download)
Hauswirtschaft – Bedeutung bei Cure & Care (Dienstleistungen - spezielle Dienstleistungsangebote
(Essensdienste)
Feulner,M., Maier-Ruppert, I.: Position der Hauswirtschaft zur Differenzierung von CURE and CARE im ambulaten Versorgungssetting. HuW. Nr.3/2014, S.110-113 (Scan im Archiv)

Foresight-Prozess - im Auftrag des BMBF (www.isi.fraunhofer.de , 2009) (Download-Bericht)
- Bereiche der zukünftigen Forschung und Entwicklung -
Gesundheitsforschung (Epigenetik, individualisierte Medizin)
Mobilität - Energie - Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung - Industrielle Produktionssysteme - Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)
Lebenswissenschaften und Biotechnologie (Chart)
Materialien, Werkstoffe und ihre Herstellungsverfahren
Nanotechnologie
Neurowissenschaften und Lernforschung
Optische Technologien
Services Science (Integration von Dienstleistungen mit IT-Technik)
System- und Komplexitätsforschung
Wasser-Infrastrukturen

Fachtagung: "Die Arbeit des Alltags..." (Gleichstellungs- und beschäftigungspolitische Perspektiven von haushaltsnahen und familienunterstützenden Dienstleistungen) Gießen 16.11.2012 (Geburtstage - R v Schweitzer; U Meier-Gräwe)  (Bericht IAKE-Mitteilungen Heft 20, S.49, (2013)
Projekt - Kompetenzzentrum „Professionalisierung und Qualitätssicherung haushaltsnaher Dienstleistungen“ (Universität Giessen  - link) (VDOe Position 3/2013, S.30)

Hausputz "Nettolohn - maximal 8 Euro" TAZ 21.07.2014

historisch -

Dienstmädchen

Gesinde

zeithistorisch

Au Pair Arbeit

Problem schlechte Arbeitsbedingungen - Hausmädchen; Kinderarbeit

Studie: Diplomaten beuten Hausangestellte häufig aus

Menschenrechte würden auch in Deutschland mit Füßen getreten. Auswärtiges Amt soll auffälligen Diplomaten die Immunität entziehen.

http://www.abendblatt.de/politik/article1937776/Studie-Diplomaten-beuten-Hausangestellte-haeufig-aus.html

 

Dienstmädchen in Peru - Abschied von Waschzuber und Herd -

Minderjährige arbeiten als Babysitter und in der Küche. Sie haben kaum eine Perspektive. Nun beginnen peruanische Hausangestellte, für ihre Rechte zu kämpfen.

http://www.taz.de/1/leben/alltag/artikel/1/abschied-von-waschzuber-und-herd/