Ebenso informieren der Hörfunksender über Ernährung und Essen; darüber gibt es keine zusammenfassenden Informationen.

Im Internet-Zeitalter - auch Internet-Radios - z.B. Leipzig - www.detektor.fm

(Link – Antworten zur spezielle Anfrage per Email im Rahmen des Gutachtens)

Link zu Radio und TV-Stationen (Hörfunk – öffentlich + privat – 276 Sender)

http://www.bsz-bw.de/links/radio.html  (gibt es nicht mehr) – andere Liste

 Dazu gibt es ein Schaubild über die Zusammenhängen (einschließlich Mittler und Medien)

 

Essen ist menschlich - Zur Nahrungskultur der Gegenwart. Hg.: Utz Thimm, Karl-Heinz Wellmann Suhrkamp st 3533, ISBN: 978-3-518-45533-3; 2013; 356 S.

Einerseits Begleitband zum Neuen Funkkolleg des Hessischen Rundfunks »Ernährung heute« (Start: November 2003), ist dies auch ein Lesebuch rund um einen Akt, der unserem Dasein erst die nötige Würze verleiht: das Essen. 

http://www.suhrkamp.de/buecher/essen_ist_menschlich-_45533.html

http://www.deutschesfachbuch.de/info/detail.php?isbn=3518455338

Funkolleg - (im Radio) - Ernährung 2003-2004

http://www.hr-online.de/website/radio/hr2/index.jsp?rubrik=14208

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Funkkolleg

 

Mediendaten Südwest (Baden-Württemberg)  -  www.mediendaten.de
(z.B Broschüre 2011 - aber auch zurück bis 1998)

(Mediennutzung; Zeitnutzung)

Deutschlandfunk Kultur - 18.1.2013 (9-11Uhr) im Gepräch: mit Prof.Dr.Bernhard Watzl: Nutzen und Schaden von Vitaminpräparaten. MRI, Karlsruhe

Radio Archiv des SWR - link -  Sendungen-link

Aktuelle Radiosendungen zum Thema Ernährung

SWR2 Wissen 04.02.2009, 08.30 Uhr, , Richtig essen, aber wie?

Wissenschaftler streiten über die gesunde Ernährung - Von Stefanie Peyk

URL: www.swr.de/swr2/programm/sendungen/wissen/-/id=660374/nid=660374/did=4349158/140bib5/index.html (u.a.mit Biesalski, Böing, Methfessel) (Download vorhanden im Ordner Medien)