10/31/13

Kultur- und Lebensstil-Zeitschriften

Eine Kulturzeitschrift ist ein Periodikum, das weitgespannt kulturelle Themen behandelt. Darunter fallen verschiedene Künste, aber auch andere Themen, die sich mit geistigen Leistungen einer Gesellschaft befassen. Kulturzeitschriften können verschiedene Schwerpunkte haben, Information und Rezension, Essay und Diskussion, oder wissenschaftliche Fachartikel enthalten.
Die Zahl deutscher Kulturzeitschriften ist stark zurückgegangen (so erscheinen zum Beispiel Westermanns Monatshefte, Die Tat, Das Tage-Buch, Die Weltbühne, die Frankfurter Hefte, Der Monat, Hochland (1903-1944, katholisch) oder die Düsseldorfer Debatte nicht mehr); 2008 wurde auch die Zeitschrift Kursbuch eingestellt, doch bestehen zum Beispiel noch der Merkur und Lettre International.
Ihre Funktion als Forum intellektueller Debatten erfüllen in verstärktem Maße die - im Vergleich zu den Kulturzeitschriften - aktuelleren Feuilletons der großen überregionalen Tages- (v. a. Frankfurter Allgemeine Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Neue Zürcher Zeitung) und Wochenzeitungen (v. a. Die Zeit) sowie die Kulturteile der politischen Zeitschriften wie Der Spiegel oder Focus.
(wikipedia)
(Kategorie - Wiki - Kulturzeitschrift(Deutschland)

Die Lebenskultur von Menschen zeigt sich im Lebensstil - Lebensweise -Lebensführung (und hier spielt der Umgang mit den Lebensmitteln, das Speisen, die Esskultur eine Rolle)

Landlust (wikipedia) ist eine Publikums-Lebensstil-Zeitschrift, die  2005  erfolgreich eingeführt wurde.

"Food & Farm" (seit 2016) - www.food-and-farm.de -  Deutscher Landwirtschaftsverlag - Pressemeldung 26.04.2016 -

Tempo (wikipedia)
Merian (wikipedia) (Reise- und Freizeit-Führer)

du ist eine monatlich erscheinende schweizerische Kulturzeitschrift. Sie wurde von Arnold Kübler gegründet und erschien erstmals im März 1941 im Zürcher Verlag Conzett & Huber unter dem Namen Schweizerische Monatsschrift. 1964 vereinte sie sich mit der Zeitschrift Atlantis. 1989 wurde sie an die Zürcher Tamedia-Gruppe verkauft. Ab 2004 gehörte die Zeitschrift zum Niggli Verlag. Im August 2007 wurde sie an den Rapperswiler Verleger Oliver Prange verkauft, der sie seit Dezember 2011 auch redaktionell leitet. (wikipedia)

Gutes Archiv ⇒⇒  http://www.du-magazin.com/archiv/  

Neue erfolgreiches Jugend-Lifestyle-Journal (Print + Internet) - www.vice.com -   (Taz - 30.11.2014)
verschiedene Sparten - z.B. Technik-Wissenschaft-orientiert - Motherboard (website)

To top