Heute am Freitag 29.Aug.2008 ...

 

... dem letzten Arbeitstag im August, geht die Ferienzeit zu Ende, die Sommerflaute für Ernährungsmeldungen bleibt.

Wie immer haben Meldungen zum Übergewicht ein deutliches Übergewicht. So gibt es Hoffnung für die (Gen-)Zukunft . Fettleibigen fehlt ein Gen, das den Appetit stoppt - http://www.welt.de/wissenschaft/medizin/article2367848/Fettleibigen-fehlt-ein-Gen-das-den-Appetit-stoppt.html

Die Regel "Nicht zu große Portionen essen" wird ergänzt mit: Übergewicht: Tückische Mini-Portionen - http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/news/uebergewicht-tueckische-mini-portionen_aid_327503.html

Arme Kinder sind dicker als wohlhabende - Berliner Schuluntersuchungen -
http://www.morgenpost.de/berlin/article866988/Arme_Kinder_sind_dicker_als_wohlhabende.html
http://www.welt.de/welt_print/article2367213/Kita-Kinder-sind-gesuender-als-andere.html

Doch eigentlich kann alles vergessen,  wenn denn der Ernährungsexperte Udo Pollmer recht hat. Er hält Diäten für Unsinn „Essen Sie, was Sie wollen
http://www.bild.de/BILD/ratgeber/gesund-fit/2008/08/27/interview-ernaehrungs-experte-udo-pollmer/gesunde-ernaehrung-kann-ungesund-sein.html

So gesehen, verschwendet die Bundesregierung 13 Millionen EURO an Forschungsmitteln; denn unter dem Thema "Welche Ernährung ist gesund?" -fördert das BMBF die "Biomedizinische Ernährungsforschung"- Projektliste:  - http://www.bmbf.de/pub/projekte_ernaehrungsforschung.pdf

Die Resultate des Ernährungs-Googeln sind 5.462 (28.08.) und 4.268 (29.08.8) für Ernährung, sowie 1.988 (28.8.) und 1.422 (29.8) Treffer für Übergewicht

 

Jeder Tag ist irgendein Gedenktag - einsehbar z.B. über wiki http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Tag  

Kalender für ernährunsbezogene (Gedenk)Tage.