Am Freitag - 27 Feb 2009 ist nicht ...

... alles vorbei. Offiziell darf ab Aschermittwoch gefastet werden, muss aber nicht.  Doch es gibt zu bedenken: Übergewicht ist so schlimm wie Rauchen

http://www.welt.de/wissenschaft/medizin/article3270606/Uebergewicht-ist-so-schlimm-wie-Rauchen.html

... und Alkohol ist riskanter als man dachte, schon in geringer Dosis erhöht Alkohol das Risiko für Krebs.

http://www.sueddeutsche.de/wissen/912/459553/text/

Das gibt Motivation fürs Fasten, doch über die Vorteile bzw. "das bringt ja alles nichts" gibt es eine Reihe von Darstellungen - siehe

http://www.welt.de/wissenschaft/medizin/article3266292/Warum-Fasten-fast-gar-nichts-bringt.html

http://www.bild.de/BILD/ratgeber/gesund-fit/2009/02/25/fasten-tipps/die-50-besten-tricks-entschlacken-kur-schroepfen-hunger.html

http://www.stern.de/gesundheit/ernaehrung/aktuelles/:Fasten-Gl%FCcklicher%2C/655477.html

http://www.derstandard.at/druck/?id=1234507744169  

Wiedereinmal wird bestätigt: "Es kommt auf die (Kalorien-; Joule-, Energie-)Menge an, ob Mann/Frau zu- oder abnimmt."

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/300952.html

Noch ist die Zeit der Erkältungen  nicht vorbei; d.h. wenig Zink, wenig Vitamin D begünstigten die Erkältung; Supplemente helfen vermeiden.

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/300871.html

http://www.presseportal.de/pm/71866/1359330/sandoz_international_gmbh

Über den bekannten Zusatzstoff und Geschmacksverstärker Glutamat werden die Verbraucher ins richtige Bild gebracht:

http://www.bild.de/BILD/ratgeber/gesund-fit/2009/02/27/glutamat/wie-gefaehrlich-ist-der-geschmacksverstaerker.html

http://www.welt.de/wissenschaft/medizin/article3276919/So-schaedlich-ist-Glutamat-im-Essen-wirklich.html

Relativ selten, aber nun immer öfter, werden die Zusammenhänge zwischen das Ernährungsverhalten und Klimawandel vermittelt. Hier ein Ratgeber zum Thema "Frühstück und Klimakiller"

http://www.welt.de/wissenschaft/umwelt/article3277466/Und-zum-Fruehstueck-ein-paar-Klimakiller.html

Die Biofach in Nürnberg (www.biofach.de ) war Anlass von vielen Berichten (599 GNTZ) zum Biomarkt; die ZMP bietet zwei der Vorträge zur Biohach als Download an:

http://www.zmp.de/agrarmarkt/branchen/oekomarkt/2009_02_25_Vortraege_ZMP_Biofach.asp

 

Medienresonanz in GNTZ

Die Aufmacher der Tagesschau  /  www.tagesschau.de   / www.ard.de am 26.Feb 2009 waren

#1 Opel - ergibt 36207 GNTZ,

#2 Arbeitsmarkt - ergibt 9417 GNTZ.

 

5.836 GNTZ für Ernährung; 1.409 GNTZ für Übergewicht; 438 GNTZ für Dioxin

5 GNTZ für Ernährungsbericht

 

Besondere - Tage - der Erinnerung

Jeder Tag ist irgendein Gedenktag - einsehbar z.B. über  Wikipedia -  http://de.wikipedia.org/wiki/Historische_Jahrestage 

und http://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:Tag  

Kalender für ernährunsbezogene (Gedenk)Tage.

⇒  www.gedanktag.eu
⇒  www.kuriose-feiertage.de 

nationaldaycalender.com
www.nationalwhateverday.com

Kalender für Jazz Gedenktage - http://www.jazz-network.com/kalender/

Aktionstage in Österreich - link bei www.feiertage-oesterreich.at -

- www.worldday.de -