Sie sind hier: Keller | Kartei

In der Kartei werden vor allem gängige (Wissenschafts) "Catchwörter" (Hashtag - Schlagwort) aufgenommen. Diese sind "nützlich" (in Publikationen, Vorträgen usw), damit das Publikum den Eindruck erhält, der Mensch ist auf der Höhe der Zeit; er ist "in", "uptodate" und im Main-Mode-Strom.

Typisch sind heute - Aglizismen -  http://de.wikipedia.org/wiki/Anglizismen  - früher waren es lateinische Zitate - (siehe auchCartoon zu Anglizismus-Sprachmühle - Friederike Groß) (siehe auch Phrasen-Dreschmaschine). (neue Worte - Word-Spy)

Jede Zeit hat ihre Modewörter und -phrasen. Sie dienen im Marketing (Werbung) auch als Verbraucher-Orientierung. Mit (unzähligen) Werbekontakten (mit immer gleichen Wörtern, Symbolen, Icons usw) werden Menschen diesen Informationen an möglichst vielen "Touchpoints" ausgesetzt (mere exposure)

Es gibt von Institututionen - wie der Gesellschaft für deutsche Sprache - auch "Rankings" zu den Worten und Unworten des Jahres.
http://de.wikipedia.org/wiki/Wort_des_Jahres

http://www.rankaholics.de/?para=start

Siehe auch: Wikipedia (elektronische Enzyklopädie) - in vielen Sprachen
- wie Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
oder Internet-Lexikas - wie die von SpektrumVerlag - link
dort Lexikon der Ernährung