Sie sind hier: Keller | Kartei | Abkürzungen

02/04/19

Abkürzungen

Als Abkürzung wird die gegenüber der ursprünglichen Länge verkürzte Darstellungsform eines Wortes oder einer Wortgruppe bezeichnet.
Zu den Abkürzungen gehören Akronyme, Kurzwörter, Initialwörter, Buchstabenketten und Kürzel. Was man abkürzt, ist gesellschaftlich bedingt. So erscheinen Abkürzungen wie AB für Anrufbeantworter oder HP für Homepage als regional, national oder durch die Textsorte begrenzt. Daneben gibt es Abkürzungen, die nur in einem bestimmten Umfeld verwendet werden, wie zum Beispiel in Kleinanzeigen von Zeitungen oder in einem Fachgebiet. Abkürzungen sind Schreib- und Leseerleichterungen, sie dienen der schnelleren und konzentrierteren Kommunikation. Außerdem dienen Abkürzungen auch der Platzersparnis (z. B. in gedruckten Lexika).
Das Wort „Abkürzung“ wird durch „Abk.“ abgekürzt.
(wikipedia) (engl.  Abbreviation)
Im Umgangsdeutsch umschreibt das Wort Abkürzung auch einen abkürzenden Weg - bequem, konvenient.

- https://abkuerzungen.woxikon.de
www.abkuerzungen.de  

Ein Akronym (von altgriechisch  ákros „Spitze, Rand“ sowie ónoma, „Name“) ist ein Sonderfall der Abkürzung. Akronyme entstehen dadurch, dass Wörter oder Wortgruppen auf ihre Anfangsbestandteile gekürzt werden.  (⇒⇒ Akronym)
(Wikipedia) (engl. Acronym)
- www.acronymfinder.com
- www.abkuerzung.ch
- de.globalacronyms.com -
- List of Acronyms - wikipedia -

- Liste der Listen von Abkürzungen - wikipedia -

- Monogramme (Namenszeichen)