Sie sind hier: Keller | Personen | Jonas Hans

Jonas, Hans - deutscher Philosoph (10.5.1903 - 5.2.1993)
Hauptwerk - Das Prinzip Verantwortung (Ethik für die technologische Zivilisation)  (Infos)

"Handle so, daß die Wirkungen deiner Handlungen
verträglich sind mit der Permanenz
echten menschlichen Lebens auf Erden
"

(Nachhaltigkeit)

http://www.hans-jonas-zentrum.de/

http://de.wikipedia.org/wiki/Hans_Jonas

Hans Jonas Jahr – 2003 – Mönchen Gladbach - www.hans-jonas-jahr.de

Friedenspreis des Deutschen Buchandels - 1987

Hans JONAS – Prinzip Verantwortung –

„Das Wissens muss dem kausalen Ausmaß unseres Handelns größengleich sein. Die Tatsache aber, dass es ihm nicht wirklich größengleich sein kann, das heißt, dass das vorhersagende Wissen hinter dem technischen Wissen, das unserem Handeln die Macht gibt, zurückbliebt, nimmt selbt ethische Bedeutung an. Die Kluft zwischen Kraft des Vorherwissens und Macht des Tuns erzeugt ein neues ehtisches Problem.  (Nichtwissen / Technikfolgenabschätzung)

Das Orientierungswissen hinkt hinter her; wir kommen immer schneller voran, können immer mehr tun – wissen aber nicht wohin die Reise geht; oder was wir gestalten wollen"

Verantwortung haben alle Menschen - alle Gruppen - Industrie - Hersteller - Politiker - Verbraucher/Konsumenten