TYPO3 Musterprojekt - Sunday, 18. August 2019
Druckversion der Seite: Pfefferminz-Bonbon
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/ernaehrungsforschungsraum/lebensmittel/lebensmittel/15-suesswaren/bonbon-candys/pfefferminz-bonbon.html

04/24/15

Pfefferminz-Bonbons

Die Pfefferminze ist eine Heil- und Gewürzpflanze, die häufig bei der Aromatisierung von Süßwaren wie Bonbons oder Kaugummis verwendet wird.  Sie ist nicht nur erfrischend, sondern sorgt auch für einen angenehmen Atem. Es gibt viele Sorten davon, so z.B. bei "World of Sweets" werden 113 angeboten (24.04.2015), wie z.B. Tic-Tac (seit 1972 in Deutschland; gehört zu Ferrero) und die tradtionellen Vivils.

Die Vivil A. Müller GmbH & Co. KG  ist ein Süßwaren-/Bonbonhersteller mit Tradition. Die Firma wurde 1903 von August Müller gegründet und brachte ihr erstes Pfefferminzbonbon in Straßburg auf den Markt. 1908 wurde die Marke Vivil geschützt. Im Jahre 1920 wechselte die Firma nach Offenburg. Heute vertreibt VIVIL ihre Produkte in über 30 Ländern der Erde.
Dank einfallsreicher Werbung ist Vivil eine Marke; seit den 1970er Jahren verwendet Vivil ein Krokodil-Maskottchen  als Werbung für seine Produkte.
Vivil bemühte sich um die Anpassung seiner Produktpalette an den Markt, z. B. durch Einführung der Ohne-Zucker-Produkte oder der Varianten ohne Pfefferminzgeschmack. Das bekannteste Produkt ist aber weiterhin das seit Jahrzehnten hergestellte Pfefferminzkomprimat „die grüne Rolle“. Daneben stellt das Unternehmen aber auch folgende Produkte her:  Hartkaramellen und  Kaubonbons

Vivil – Wikipedia
Website: www.vivil.de

 

 

To top