TYPO3 Musterprojekt - Thursday, 12. December 2019
Druckversion der Seite: Kleinkinder-Lebensmittel
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/ernaehrungsforschungsraum/lebensmittel/lebensmittel/lebensmittelgruppen-funktion/kinderlebensmittel/kleinkinder-lebensmittel.html

Lebensmittel für Kleinkinder

Der Begriff Kinderlebensmittel ist kein rechtlich geschützer Begriff, es gibt auch keine allgemein gültige Definition. Die Arbeitsdefinition des FKE-Dortmund zieht folgende Kriterien heran:
- Aufschrift, für Kinder, für KIDS
- Auffällige Gestaltung der Verpackung (Beispiel - fancy bottles)
- Spezielle Formung – z.B. als Tier- oder Comic-Figur
- Beigaben, z.B: Aufkleber, Sammelbilder, Spielfiguren, gimmics / add-ons
- Speziell an Kinder gerichtete Werbung bzw. Internetauftritte

Es gibt zunehmend mehr Kinderlebensmittel für alle verschiedenen Kinder(Ziel)-Altersgruppen; diese Innovationen betreffen alle Lebensmittelgruppen, haben jedoch einen Schwerpunkt bei den eher "ungesunden" Lebensmittel; Limonaden, Süßwaren. Es wird sehr viel Werbung (Marketing) für Kinderlebensmittel betrieben. Das wird ebenso kritische betrachtet (SOFIA-Studie 2005; SOFIA-Studie 2007)); wie die übertriebenen Versprechungen zu den besonderen Gesundheits- und Nährwerten für diese Lebensmittel (Informationssammlung OLT). Nach Ansicht der meisten Ernährungswissenschaftler (z.B. Kersting; ErnUms 50_16_2003 <Archiv>; fileadmin/user_upload/EDWText/TextElemente/Kinder/Kinder-LM_Dueren_Kersting_l_EU_01_16_21.pdf Ziebarth)sind spezielle Kinderlebensmittel  unnötig; auch ernährungspolitisch wurde das kritisiert (Künast 2003)

Information aus ÖsterreichBritish Nutrition Foundation 

(link zu Werbung )

http://www.ardmediathek.de/ard/servlet/content/1921010 (Mediathek - KinderLM) (gibt es jetzt - Feb 2011 - nicht mehr

Strengere Standards für Baby-Nahrung gefordert - Food Watch 2014_09-25 (Presse "Die Welt" Zu viel Zucker)

Verhaltensregeln des deutschen Werberrates -  http://www.interverband.com/dbview/owa/assmenu.homepage?tid=69392&fcatid=4349&from_home=/werberat

Beispiel für Marketing - Pre-School Studie 2006 - http://www.ehapa-media.de/pdf_download/PM_Preschool_Studie06.pdf  - http://www.ehapamedia.de/zielgruppen/vskinder_02.php?sub_navid=1.03&navid=2  (sind nicht mehr echt zielführend - führt zu aktuellen Seiten; 15.02.2011)

(Ferrero - Überraschungseier - ein "Kinderlebensmittel", dessen Zusatznutzen nun zum Hauptnutzen wurde - die Schokolade ist hier fast nur noch Beiwerk, Verpackung)http://www.ehapamedia.de/zielgruppen/vskinder_02.php?sub_navid=1.03&navid=2

Informationssammlung:
Deutschen Gesellschaft für Kinderheilkunde  und Jugendmedizin- -- www.dgkj.de     (Z.B. Faltblatt  Gesundes Essen für mein Kind)
Kinderlebensmittel - häufig zu süß... (VZ-Information)
Kinderlebensmittel - sein und schein (Österreich)
Babynahrung, Gläschenkost: Gemüsebreie  - Oekotest Nov 2015 -
EU-Pledge-Initiative (www.eu-pledge.eu )   Nestlé, Mars, Unilever, Kraft Foods, Kellogg, Ferrero, Danone, Coca-Cola, PepsiCo, Burger King und General Mills - die Großem im globalen Lebensmittelmarkt
Susan Linn and Courtney L. Novosat: Calories for Sale: Food Marketing to Children in the Twenty-First Century -The ANNALS of the American Academy of Political and Social Science 2008 615: 133
Marketing Food to Children and Adolescents - A Review of Industry Expenditures, Activities, and Self-Regulation - Federal Trade Commission - http://www.ftc.gov/os/2008/07/P064504foodmktingreport.pdf
Food Marketing to Children and Youth: Threat or Opportunity? Committee on Food Marketing and the Diets of Children and Youth, J. Michael McGinnis, Jennifer Appleton Gootman, Vivica I. Kraak, Editors  - www.nap.edu/catalog.php?record_id=11514
Behind the Shady World of Marketing Junk Food to Children - Marketers spend billions attracting kids to junk food they hope will become a lifelong brand attachment. But the effect on kids' health can be costly. - http://www.alternet.org/food/146093/behind_the_shady_world_of_marketing_junk_food_to_children
WHO 2004 -Marketing food to Children - Regulations - http://whqlibdoc.who.int/publications/2004/9241591579.pdf
Food Marketing for Children -  http://www.cspinet.org/new/pdf/food_marketing_to_children.pdf
Kinder-Lebensmittel: „Skandal, dass sich nichts verbessert“ Die Presse 10.8.2008
Kids & Co. - Gesunde Zeiten  http://www.cash.at/archiv/gesunde-zeiten/

Wirtschaftliche und gesundheitliche Bedeutung der Anreicherung von Frühstückscerealien mit Vitaminen und Mineralstoffen im Hinblick auf Kinder und Jugendliche als Konsumentengruppe (Katrin Büsch Master-Thesis Ökotrophologie - Kiel 2007)