TYPO3 Musterprojekt - Tuesday, 17. September 2019
Druckversion der Seite: Bonus - Gesundheit - Umwelt - Öko
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/keller/kartei/bonus-gesundheit-umwelt-oeko/

Hier nur erstes "An"-Denken (09.04.08) -

Steuerungssystem (für Verhaltensanreize)

- wer sich den Vorgaben entsprechend verhält (gesundes essen - wird billiger, als dickmachendes - unterschiedl. MWSt. / wer gut Körpergewicht reduziert; wer regelmäßig an Vorsorgeuntersuchungen teilnimmt usw), der erhält einen Geld-werten Vorteil

Ein gesundes Leben bringt Versicherungsrabatte (Stg Ztg 24.06.2016)
Als erster Versicherer startet der italienische Versicherungskonzern Generali hierzulande mit einem groß angelegten Rabattprogramm. Die moderne Digitaltechnik (e@life) erlaube es, Versicherte per Anreiz zu einem besseren Leben zu verhelfen. Bei einem gesundem Lebenswandel winken Rabatte. Dazu wurde die neue Tochter Generali Vitality (Presse-Mitteilung vom 23.06.2016) gegründet, die dem Programm auch den Namen gibt. - www.generali-vitalityerleben.de -
Wer gesund lebt, erhält Punkte, die eine Risikolebenspolice um bis zu elf Prozent und eine Berufsunfähigkeitsversicherung um bis zu 16 Prozent verbilligen. Die Bewertungen erfolgen von Bronze über Silber und Gold bis Platin. Generali kooperiert mit einer Reihe von Partnern, die ebenfalls Rabatte gewähren. So bekommt ein Bronze-Versicherter bei Kaufhof 10% Rabatt auf einen Einkauf, ein Platin-Versicherter 40%. Ähnlich ist die Staffelung für Sportartikel aus dem Adidas-Online-Shop.
Beim Beginn werden persönliche Daten abgefragt. Beim Gesundheitscheck geht es um Gewicht, Blutzucker und Cholesterinspiegel. Gefragt wird nach der Bewegung. All dies bringt Punkte. Allerdings muss man die Angaben durch einen Fitness-Tracker nachweisen. Auch der Einkauf gesunder Lebensmittel wird mit Punkten belohnt. Dazu gibt Generali Vitality einen Einkaufskorb vor. Das Gesundheitsprogramm startet deutschlandweit Anfang Juli. Der "Preis" für die Versichtern liegt in der Preisgabe von persönlichen Daten; der Versicherer kontrolliert. Wie sicher sind diese Daten, und wer mißbraucht diese ?
Neu ist die Idee, Versicherte mit einem gesünderen Lebensstil zu rabattieren, nicht. Gesetzliche Krankenkassen bieten schon länger Rabatt gegen die Teilnahme an Vorsorgeuntersuchungen.

 

analog gibt es auch für Umweltgerechtes Verhalten überlegungen /

das trifft jeweils für Personen, Haushalte - aber auch Betriebe - sogar Staaten zu (Kyoto-Vereinbarungen; auch EU-Richtlinien-Diskussion)

 

Ökosteuer

Ökobonus -