TYPO3 Musterprojekt - Friday, 6. December 2019
Druckversion der Seite: Hunger
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/keller/kartei/hunger/

Hunger erleben (Not) - (Existenzangst - Gedanken an das Überleben) (wirtschaftlich, sozial, politisch) - der Hunger in der Welt - Hungersnot - ausgehungert werden (Nahrung als politisches Instrument, Nahrung als Waffe)  (Zur Welternährungslage - OLT 94 - aus 1985)
S.74 - Hunger als Kriegswaffe (Alex de Waal)  Die Katastrophen in Nigeria und Somalia, im Jemen und im Südsudan sind politisch gemacht. Das Aushungern hat eine lange militärstrategische Geschichte (LeMonde diplomatique Aug 2017) - Die Essenmacher - Was die Lebensmittelindustrie anrichtet. Edition Le Monde diplomatique, 2019

– Zitate – um „Archipel Gulag“ – Roman Russische Gefangenlager - Alexander Solschenizyn) „ Iwan d.´s Denken und Trachten kreist um die nächste Mahlzeit und damit ums Überleben“

http://de.wikipedia.org/wiki/Welthunger 

http://de.wikipedia.org/wiki/Hungersnot

(weitere Informationen - Ordner - Umwelt / kontinentale-globale Räume Welternährung Hungersnot )
(Ordner - Zeit - Rückblick - Geschichte der Hungersnöte)

"Das Leben ist ein ständiger Wechsel von Hunger und Sattheit. Essen ist das erste Element aller Wirtschaft, auf dem alle anderen aufbauen. Wie man satt wird, ohne den Hunger ganz zu verlieren. Er ist gleichsam ein verlässlicher Trieb. Der Hunger. Er treibt uns an und lässt uns handeln. Wer den Hunger besiegt, überlebt. Alle Güter, alle Ideen, alle Kunst und jede Kultur, Technik und Methoden - sie sind nichts weiter als eine feine und immer  ausgeklügeltere Antwort auf die Frage: Wie werde ich satt? Die Kunst, Menschen satt zu kriegen, ist Hochtechnologie. Sattwerden ist auch eine gewaltige geistige Anstrengung." Der Hunger führt zum großen Erfolg, zur Erfindung der Landwirtschaft, der Mutter aller Ökonomie und der Kultur. Jäger und Sammler haben kein ausgeprägtes Zeitgefühl, sie leben vollständig in der Gegenwart, in der sie ihren Hunger stillen müssen. Wer aber in der Lage ist, seine Nahrungsgrundlagen zu organisieren, kann Pläne machen, gewinnt Zeit und Möglichkeiten." (Wolf Lotter: Hunger - Brandeins Nr.5; 2009 - download)
-(siehe auch Nahrungssicherheit) - Food Insecurity and Vulnerability Information and Mapping Systems (FIVIMS)  -  www.fivims.net
-- The State of Food Insecurity (FAO-Bericht 2010 - download)  (⇒ Welternährung)
- FAO Hunger Map (link)
- Famine Earky Warning System  www.fews.net -
Meldungen ab Januar 2016 - Bedingt durch das Wetterphänomen El Nino lange Trockenheit in Ostafrika (von Äthiopien, Somali bis Simbabwe) große Hungersnot; z.B. "Äthiopien trocknet aus" Frankfurter Rundschau,02.02.2016; Deutsche Welle 08.02.2016)
- Global Report on Food Crises. Food Security Information Network, März 2017 (download) (ref. link bei www.eurekalert.org 31.03.2017) 

Max Roser and Hannah Ritchie (2017) – ‘Hunger and Undernourishment’. Published online www.ourworldindata.org/hunger-and-undernourishment
Joe Hasell and Max Roser (2017) – ‘Famines’. Published online www.ourworldindata.org/famines
Hasell, J.: Famine mortality over the long run. link bei www.ourworldindata.org 03.04.2018

Hunger spüren (wohlernährt, sich hungrig fühlen) - Appetit haben (physiologisch, psychologisch); Signal etwas essen zu wollen - Signal - für Essens-Beginn; - Gegenspieler - Regulator - das Gefühl der Sättigung (doch es gibt beim Menschen - das Nimmersatt-Phänomen; die Gier immer mehr zu wollen)
(Das Signal(wort) HUNGER ? nutzt z.B. die Werbung des Essensliefer-Services- www.lieferando.de - er hilft gegen Hunger - you tube / und Plakat-Werbung  (blog) - link /

(Ordner - Ernährungsverhalten -  physiologische Hungersignale (Hormone wie  CCk, Leptin - Abb)

Hunger + Sättigung - Danone-Symposium 2008 (ETH Zürich)

Auf der Erde gibt es Hunger und Überfluss (Übergewicht)

Methoden - Ernährungszustand - PCM/PEM - Protein-Calorie/Energy-Malnutrition.

Epidemiologische Studien zu den Folgen von chronischer Unterernährung - 
Entwicklungsländerforschung / 
Unter/Fehl-Ernährung (Hunger; Mangel) und 
- Arbeitskaft (working efficiency)
- Infektionskrankheiten
- geistige Entwicklung
- Gesundheit  (Anpasssung) - (Konzentrationslager - Nazizeit - Überlebende - Antonovsky - Salutogenese)
(siehe Studien-Design - retrospektiv - experimentell)

Gerber, G.: Hunger. Biologisch-medizinische Grundlagen, psychische und soziale Folgen und Beispiele zu ökonomischen und politischen Konsequenzen. S.18- IAKE-Mitteilungen Heft 12 (2004)

Thema "Hunger" im "Aus Politik und Zeitgeschehen" Nr.49, 30.11.2015; der www.bpb.de - download (Welthunger, Geschichte, Darstellungen in der Literatur, Hungerstreiks, Hunger im Netz - Eßstörungen)

Text zur Geschichte der Hungersnöte - Seminar Ernährungsgeschichte Münster
- Overather Kartoffelkrieg (wikipedia): gewalttätige Auseinandersetzungen im Jahr 1923, die zwischen hungernden und plündernden Kölner Stadtbewohnern und Overather Bauern stattfanden, die ihre Erntevorräte verteidigten.

Hungerkatastrophe in China: Maos großer Hunger - Massenmord und Menschenexperiment (1958-1962) - Buch Schriftenreihe Nr.1434 - (link bei www.bpb.de ), 2014

Hunger in der "Dritten Welt"
Bang, FB: Famine Symposiumn - The role of the disease in the ecology of famine. Ecol.Food Nutr. 7(1) 1-15 (1978) (scan im Archiv)
Parrack, DW: Famine Symposium - Ecosystems and Famine. Ecol. Food Nutr. 7(1) 17-21 (1978) (scan im Archiv)
- Film (4min) "Hunger in der Welt" (link - bei www.bpb.de )

Hunger als Begleiter von Konflikten und (Welt)Kriegen / Erster Weltkrieg

- Alex de Waal: Hunger als Kriegswaffe. Le Monde Diplomatique August 2017, S.4-5 (im TAZeArchiv) (London Reviews of Books, 15.06.2017 - https://www.lrb.co.uk/v39/n12/alex-de-waal/the-nazis-used-it-we-use-it  -)

Vor 200 Jahren: Naturkatastrophen: Hunger in Süddeutschland - Stuttg Zeitung 17.03.2015 (Vulkan Tambora) (1816 - das Jahr ohne Sommer - link zu www.winterplanet.de )
(Briefmarke - Indonesien Mi2250/05.06.2003 / Block 315 - 13.04.2015 - Abb) (Postkarte aus den USA 05.04.2010 Abb)

Letzte Hungersnot in Deutschland - "Hungerwinter 1946/1947"
(Buch: Alexander Häusser, Gordian Maugg:  Hungerwinter - Schriftenreihe der www.bpb.de BD. 1099 (2011)
(Meldung - Bildzeitung 21.12.1009- zu ARD-Dokumentation)

Verhungern (Auszehrung der Reserven des Körpers, Fett- und Muskelgeweb) - ab ca 30 Tagen - (Voraussetzung genügend Trinkwasser verfügbar) (s.u. Hungerkünstler)
Wie lange kann ein Mensch ohne Essen überleben ? -  Spektrum 05.11.2015 - 40-100 Tage
(Freiwillig nichts mehr essen - z.B. eine Form von "Selbstmord" - Sterbefasten ⇔ Lebensende

Beschreibung von Hunger 
Beispiele - Zweiter Weltkrieg - Feldpost - Soldaten aus Stalingrad (link) - Russische Gefangene (link) - Hungersnot in Niederlanden (Blockade durch deutsche Soldaten (link)  (s Konzentrationslager)
Chroniken von Gemeinden - 1945 - in Niederhöchstadt(Eschborn) (link)
- Hunger in der Nachkriegszeit in Deutschland, 1946/47 - Spiegel 1989, Nr.18, S.136-151

Auch in hochentwickelten Industrieländern ist latent die Nahrungsversorgung unsicher (Naturkatastrophen; Störungen im globalen Handelssystem - z.B. Vulkanausbruch in Island 2010) (Lotter, 2009)( (Public Health Nutrition LebensmittelsicherheitNotfallversorgung )

("Lied von der Erde" - Jura Soyfer - )

Knut Hamsun - Hunger - http://www.versalia.de -- /Rezension.Hamsun_Knut.66.html -- http://de.wikipedia.org/wiki/Hunger_(Roman)--http://de.wikipedia.org/wiki/Knut_Hamsun

Käthe Kollwitz: "Hungernde Kinder in Deutschland" (Bild - Ausstellung - Bad.Ztg 29.4.2009)

Armut – Prespektiven in Gesellschaft und Kunst – www.armut-ausstellung.de  - Stadtmuseum Simeonstift und Rheinisches Landesmuseum Trier Sonderausstellung 10.04. – 31.07.2011 (downloads)   (Begleitbroschüre)  (Art-Report)

Hungerkünstler - Schausteller auf früheren Jahrmärkten (Infos)  (Franz Kafka - Ein Hungerkünstler)
(indischer Yogi - Mai 2010 - Infos)

Schriftsteller Daniil Charms "So beginnt der Hunger" (Begleitblatt der Mahlzeit-Ausstellung FFM 1997)
(Infos zu Charms; starb am Hunger - Leningrader Blokade - wikipedia) (Food and Power)
- 900 Tage Hunger und etwa 26.000Tage -  Ausstellung in Hamburg ()15.10.-15.11.2015) - www.kunstverein.de  (ref. in taz_2015_10_14 Nord - im TAZeArchiv)
In der Ukraine verhungerten 1933 mindestens 3,5 Millionen Menschen - Stalin´s politischer Kampf gegen Konterrevolutionäre (Holodomor - wikipedia - Hunger-Holocaust) (Briefmarke der Ukraine zum 60.Jahrestag )
Millionenfacher Hungertod: Die Blockade Leningrads (1941 –44). SWR2 Wissen 12.02.2019 (Erstsendung: 18.11.2011)

Geschichte der Preise + Hungerkrisen (Download)

 

Dando, WA: Man-made Famines: some geographical insights from a exploratory Study of a millenium of Russian Famines. Ecol. Food Nutr. 4(4) 219-234 (1976) (Scan im Archiv)

Famines were a regular but unexpected calamity in Russia and in the Soviet Union from A.D. 971 to 1970. An analysis of seventy‐seven famines revealed that famines were not confined to specific natural regions, certain cultural areas, or select racial groups. Famines appeared throughout this millennium in the nation's best agricultural regions. Five famine zones were delimited and mapped for there was order in the diverse locations of famines. Famines tended to cluster temporally as well as geographically, but were not restricted to any zone during a specific time period in this millennium. Certain zones were subjected to many famines during specific time periods, but famines occurred in all zones at the same time period. Four basic famine types were identified, namely Transportation, Political, Cultural and Overpopulation. Droughts were not the primary factor in the creation of situations which eventually led to famines. Though natural factors contributed to famine situations, Russian and Soviet famines were largely man‐made.

(viele natural und man-made factors in Tab.II)

 

Famines in Iran - http://www.iranicaonline.org/articles/famines 

 

Aykroyd, WR: The conquest of Famine. Readers Digest Press, NY 1975; Chatto+Windus, London, 1974) (ref - Ecol Food Nutr 5(2) 124f (1976) (scan im Archiv)

Hunger - Redensarten
Der Hunger ist ein Gläubiger, dem man nicht ausweichen kann" (Böhmen)
Besser verrecken im Leibweh als am Hunger (Neapel)
Leidest Du an Hungers Not, wird zu Torte armes Brot (Frankreich)
Hunger ist der beste Koch
Der Speise Würze ist der Hunger
(Gutknecht, S.109) (Aphorismen-link)

Museum für Brotkultur, Ulm, Sonderaustellung: "50 Millionen Mark für ein Brot: Das Inflationsjahr 1923"  (3.7.-3.11.2013) (link) (Flyer Download) - "Hunger" im Blick von Kollwitz, Grosz, Beckmann u. a. Geschichte – 1923 / Hunger in Deutschland im Inflationsjahr 1923

Ein Auslöser der Meuterei der Matrosen auf dem Panzerkreuzer Potemkin war die Lebensmittelknappheit - Essen mit vergammelten Fleisch - Film: Panzerkreuzer Pomtemkin von S.Eisenstein (wikipedia) (Filmheft derr www.bpb.de ) (Russische Revolution 1905)

Künstlerin - www.dariamartin.com - Film "A Hunger Artist"  - Gegenstand der Tagung "Die Hungerkunst. Eine Krankheit zwischen Rausch und Abgrund" Berlin 09.12.2017  (link) (verschiedene Aspekte des Hungers, wie z.B. Fasten, Essstörungen)

Ausdruck Kohldampf für Hunger (wiktionary)