TYPO3 Musterprojekt - Tuesday, 7. December 2021
Druckversion der Seite: Krieg
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/keller/kartei/krieg.html

Krieg ist ein organisierter und unter Einsatz erheblicher Mittel mit Waffen und Gewalt ausgetragener Konflikt, an dem mehrere planmäßig vorgehende Kollektive (Armee, Soldaten) beteiligt sind. Ziel ist es, den Konflikt durch gewaltsame Kämpfe den Gegner zu schwächen (Verletzungen; Tod; Völkermorde) und zu unterwerfen. Kriege schaden der Lebensgrundlage (Infrastruktur) der Beteiligtnen. Es gibt verschiedene Kriegsformen, z.B. solche zwischen Staaten und solche innerhalb eines Staates (Bürgerkriege).In der historisch belegten Menschheitsgeschichte haben knapp 14.400 Kriege stattgefunden, denen ungefähr 3,5 Milliarden Menschen zum Opfer gefallen sind (wikipedia).

Zur Kriegsplanung und -führung gehört die Versorgung mit Lebensmitteln (Logistik) (Kasernen). Wichtige militärische Ernährungsforschung durch das ICNND.   Labors – Energiebedarf / Physiologie/ Anthropometrie - Minnesota-Hunger-Experiment.

Vorratshaltung Manual des US Verteidigungsministerium: DoD (Department of Defense - Shelf-Life Management web site.

Die Nahrungsversogung ist ein Mittel der Kriegsführung (Food amd Power - Nahrung als Waffe - food as weapon); Boykott: Zweiter Weltkrieg – Aushungern von Leningrad / Niederlande usw; KZ-Gefangenenlager
Kriege bedeuten (nicht nur für die Verlierer allein) Störungen in der Versorgung; Hungersnöte
(Philatelie: Stempel "Nahrung ist Waffe" aus der Nazi-Zeit)
Propaganda - z.B. Sparen für den Krieg - z.B. Poster aus UK: The Kitchen is the victory: Eat less bread. (link)  (Propaganda Poster Project: Powerpoint-Präsentation)
Handelskriege - Krieg um Wasser, Bananenkrieg; Camembert Krieg (K Hermann Goldener Pflug 29_2009) (Camembert-Info-Datei im Archiv)
Ernährungsversorgung von Kriegsgefangenen; von Flüchtlingen, on Vertriebenen.
Ernährungsforschung - Hunger-Forschung – Dritte Welt – INCAP / Scrimshaw usw

Geschichte - Innovationen im Bereich Lebensmittel/Ernährung durch Kriegs-/Militärforschung
Vorratshaltung (Konserven; Kommissbrot)
Ersatznahrungsmittel - Margarine

Woermann: Europäische Nahrungswirtschaft. Nova Acta Leopoldina Neue Folge Band 14, Nummmer 99, Halle (Saale) 1944  (scan im Archiv)  Zitate daraus: "So wie der Krieg zu allen Zeiten der große Lehrmeister der Völker gewesen ist, so hat er auch jetzt auf ernährungswirtschaftlichem Gebiet zu einer Besinnung auf die eigenen Kräfte und vorhandenen Produktionsreserven geführt, ...
Es gibt kaum einen Vorgang, der die Richtung der landwirtschaftlichen Erzeugung und damit das ganze Gefüge der europäischen Ernährungswirtschaft so tiefgreifend beeinflußt hat, wie die Verlagerung des Schwergewichtes in der menschlichen Ernährung von pflanzlichen zu tierischen Erzeugnissen. ...
Mit dem Begriff der Nahrung verbinden wir die Vorstellung einer großen Zahl von Nahrungsmitteln, die wiederum Träger der wichtigsten anorganischen und organischen Nahrungsstoffe sind, die der Mensch benötigt: vor allem Kohlehydrate, Fette und Eiweiß ....
Aber auch soweit es sich um tierische Erzeugnisse handelt, sind sie aus pflanzlichen Rohstoffen entstanden. Die pflanzliche Urproduktion ist also von entscheidender Bedeutung. ...
Die Industrievölker mit großer Kaufkraft der Verbraucher verzehren verhältnismäßig viel Fleisch und Fett....
Ernährungsökonomisch ist nun von besonderer Tragweite, daß die Veredlung von Bodenerzeugnissen über die Viehhaltung zur Gewinnung von tierischen Produkten mit erheblichen Verlusten an Nährstoffen verbunden ist,... "

 

Geschichte der Ernährungsforschung in Deutschland
(Geschichte des Kaiser-Wilhelm-Instituts für Arbeitsphysiologie - Dortmung - Biographien von Max Rubner - Heinrich Kraut)

Konflikte - Migration - Flüchtlinge - Flüchtlingslager
Geschichte des Terrorismus in Europa - Watson 22.12.2016 -

Film
Hans Dieter Grabe - "Geschichten vom Essen" (Menschen erzählen über Not- und Kriegserfahrungen) (3 Sat)

Technik der Kriege - Entwicklung und Gebrauch der Waffen im 20. Jahrhundert (Le Monde diplomatiques - 12.11.2010)  

Susan Sontag - Bilder gegen den Krieg; Krieg gegen Bilder (FAZ 24.5.2004)

Schlacht am kalten Buffet  (auch Lied von Reinhard Mey ) (songtext)
Essensschlacht (Video-Spiel - link)
Jedes Jahr ist die Oberbaumbrücke Schauplatz einer heftig tobenden Obst- und Gemüseschlacht zwischen Kreuzbergern und Friedrichshainern (you tube - 2011) (Tagesspiegel 3.9.2012 - video-link)

- Bomben - Kalorienbomben

Sprengen - den Rasen sprengen (link)

Website - www.kriegsreisende.de  -  Geschichte der Söldner ("reisende Soldaten")