TYPO3 Musterprojekt - Monday, 28. November 2022
Druckversion der Seite: Monitoring
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/keller/kartei/monitoring.html

Monitoring - Geräte/Informationsmanagement - wie Navigatoren – GPS (in einer komplexen Welt – ist Orientierung notwendig) / gilt individuell (coaching; eHealth-Monitoring); und auch für Gesellschaft + Gruppen (Nutrition Monitoring)

Zyklus der Ernährungsplanung

Ansteuerung der (Ernährungs)Ziele

Ernährungsmonitoring - NEMONIT

NVS - http://www.was-esse-ich.de/index.php?id=20

http://www.was-esse-ich.de/uploads/media/Nutrition_Monitoring.pdf

http://www.cdc.gov/nchs/about/otheract/nutrishn/nutrishn.htm

Verbraucher-Monitor in Bayern (link) - www.vis.bayern.de ist ein Online-Verbraucherportal der Bayerischen Staatsregierung - z.B. Verbraucher-Monitor 2015 (download)

Human-Biomonitoring (HBM) ist ein Werkzeug der gesundheitsbezogenen Umweltbeobachtung. Im Human-Biomonitoring werden menschliche Körperflüssigkeiten und –gewebe auf ihre Belastung mit Schadstoffen untersucht ( s. www.umweltbundesamt.de  ⇒⇒ HBM)  (⇒ Kommission HBM)
-- Europäisches Human-Biomonitoring (link) (website: www.eu-hbm.info )

 

Das Land Baden-Württemberg führt seit dem Jahr 2002 ein spezielles Überwachungsprogramm im Bereich der ökologisch erzeugten Lebensmittel durch. http://oekomonitoring.cvuas.de/start.html

 

Monitoring ist ein Überbegriff für alle Arten der unmittelbaren systematischen Erfassung, Beobachtung oder Überwachung eines Vorgangs oder Prozesses mittels technischer Hilfsmittel oder anderer Beobachtungssysteme.

 

Die Funktion des Monitorings besteht darin, bei einem beobachteten Ablauf bzw. Prozess steuernd einzugreifen, sofern dieser nicht den gewünschten Verlauf nimmt bzw. bestimmte Schwellwerte unter- bzw. überschritten sind. Monitoring ist deshalb ein Sondertyp des Protokollierens.

http://de.wikipedia.org/wiki/Monitoring

Verfolgung der Veränderungen - Trend (wikipedia)

Projekt: Krisenradar – Resilienz von Gesellschaft, Politik und Wirtschaft durch Krisenvorhersage stärken. link bei www.tab-beim-bundestag.de - Ronzheimer, M.: Lehre aus der Corona-Pandemie - :Gewappnet für Krisen? Die nächste Katastrophe wird kommen. Das Büro für Technikfolgenabschätzung plädiert für einen „Krisenradar“, um vorbereitet zu sein.  TAZ 23.06.2022

z.B. Wahlforschung - Deutschlandtrends (ARD)
Mai 2011 (link)  (dort auch Archiv)
Infratest-dimap (website)

Gallup Institute (USA) - HealthWays_Wellbeing_Index