TYPO3 Musterprojekt - Sunday, 18. August 2019
Druckversion der Seite: social marketing
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/keller/kartei/social-marketing/

Social Marketing ("Werbung für einen gute Zweck") (s.auch Kommunikation - Werbung - Social Marketing)
(auch - Sozialmarketing - Non-Profit-Marketing)  (wikipedia) (englisch)
ist ein Konzept bzw. eine Strategie gewünschten (zielgerichteten) Wandel (Veränderung) in der Gesellschaft herbeizuführen; der über "Werbung" für die relevante Werte, Einstellungen und Verhaltensweisen zu beeinflussen, zu erhalten oder bewusst zu machen; Überzeugungsarbeit leisten - das Menschen dann freiwillig das tun, was gewünscht wird). Es ist ein politisches Steuerungsinstrument (neben anderen Verhältnis-bezogenen Maßnahmen; Sanktionen, Verbote; Subventionierung u.a.).
Die eingesetzten Methoden entsprechen denen der bekannten kommerziellen Marketing-Aktivitäten (Werbemittel; moderne Kommunikationskanäle; Zielgruppenorientierung; positive Emotionen fördern <nicht Angst-Kampagnen; z.B.Rauchen kann tödlich sein>)
Vermittelten Botschaften haben andere Ziele - nicht Absatzförderung, sonder Förderung von gewünschtem sozialen Einstellungen und Verhalten. (z.B. Sozialverantwortung - Naturschutz; Nachhaltigkeit; Verantwortung für künftige Generationen; weniger Egoismus - mehr Altruismus)

(Kritik: Manipulation von Menschen)

Einsatz im Bereich von Public Health Nutrition - Erreichung der Ziele von gesunder und nachhaltiger Lebensweise - Verhaltensänderungen stimulieren - Teil der Planung von Ernährungsprogrammen - insbesondere Nutrition Communication  --  Lecture Nutrition Communication<media 5932>OLT PHN 05</media> (dort Chart 3)

weitere Informationen

Zeitschrift: Social Marketing Quarterly

CDC (Centre of Disease Control and Prevention) - US Government - Health Marketing

UK - National Social Marketing Centre (NSMC)
Advertising Educational Foundation (www.aef.com) - Symposium 2005 on Social Marketing Aspects

Hastings GB, Devlin E and MacFadyen L (2004). Social marketing. Chapter 10 in The ABC of Behavior Change: A Guide to Successful Disease Prevention and Health Promotion. Livingston, Edinburgh: Churchill.

World Conference on Social Marketing (www.wsmconference.com  - 11-12.April 2011 Dublin