TYPO3 Musterprojekt - Thursday, 21. October 2021
Druckversion der Seite: Triage
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/keller/kartei/triage.html

09/14/15

Triage - Sortieren nach Prioritäten

Triage (frz. trier ‚sortieren‘), deutsche Bezeichnung auch Sichtung oder Einteilung, bezeichnet ein nicht gesetzlich kodifiziertes oder methodisch spezifiziertes Verfahren des Priorisierens medizinischer Hilfeleistung bei unerwartet hohem Aufkommen an Patienten und objektiv unzureichenden Ressourcen. Der Begriff stammt aus der Militärmedizin.
Das Unterlassen medizinischer Hilfe ist formal unethisch, jedoch in diesem Fall unvermeidlich. Ohne Triage besteht die Gefahr einer politisch oder ideologisch motivierten Selektion.
Der Begriff wird auch in der Entwicklungshilfe (Katastrophenhilfe) diskutiert; z.B. den Bedürftigsten helfen vs. helfen bei denen mit größter Aussicht auf Erfolg  vs. "denen den nicht geholfen werden kann, aussichtslose Fälle".

Triage beginnt mit einer Ersteinschätzung - dem schnellen Überblick.
Analog auch Problem der erhält Transplantations-Organ bei mangel an Spenderorganen.
Mangel an Ressourcen in der medizinischen Versorgung, welches Frühgeborene hat welche Überlebenschancen; teure Operationen bei Hochbetagten, usw

Welche Flüchtlinge werden zuerst betreut ?

Information - wikipedia - engl. triage -

 

To top