TYPO3 Musterprojekt - Wednesday, 26. June 2019
Druckversion der Seite: Krankenkassen Aktionen
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/public-health-nutrition/nutrition-planning-ernaehrungsprogramme/nutrition-programs/krankenkassen-aktionen.html

Krankenkasse (Versicherung - Übernahme der Kosten von Krankheitsbehandlung) wenden sich seit einigen Jahren vermehrt auch der Vorbeugung, der Prävention zu.

Manche werben damit - z.B. die Gesundheitskasse - AOK.

Es gibt heute bei allen Krankenkassen Hinweise, Ratschläge, Kurse usw. zu richtiger Ernährung, körperliche Aktivität, gesunden Lebensstil usw

(übersicht zu Krankenkassen in Deutschland allgemein - )

(Zahl der Krankenkassen nimmt ab - 1994 - 1.146 Kassen; 2000 - 420  / 2004 - 287 /  2008 - 221 / 2009 - ca 202 (22.7.09) (BKK Bundesverband) (Meldungen 24.09.09 - GEK und Barmer Fusioniieren)
Anm.: Krankenkassen - Versicherungen im Gesundheitssystem -  Organisation durch Gesellschaft - Länder - Gesundheitpolitik=) (staatliche Versicherung - Pflichtversicherung - einheitlich; vs privat - Wettbewerb - Vielzahl von Krankenkassen; Unübersichtlichkeit für die Bürger; Klassen-Systeme - Ungleichheit in der Gesundheit - reich und arm; gegenwärtiges Ziel deutscher Gesundheitspolitik - Konzentration - eher in Richtung  - Vereinfachung -. Bürgerversicherung - Grundversicherung; Basis-Service).

 

http://www.bmg.bund.de/cln_117/nn_1168258/SharedDocs/Downloads/DE/Statistiken/Gesetzliche-Krankenversicherung/Mitglieder-und-Versicherte/2008-km1-juni.html

http://www.krankenkassen.de/gesetzliche-krankenkassen/system-gesetzliche-krankenversicherung/spitzenverband/

http://www.krankenkassen.de/gesetzliche-krankenkassen/gesundheitsreform/fusionswelle/

http://www.gkv-spitzenverband.de/Home.gkvnet/ Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen  

http://www.privat-krankenversicherung-online.g-k-v.de/

http://www.krankenkassen.de/ Unabhängiges Informationsportal mit dpa-Newsticker Gesundheit

 

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Krankenkassen

 

 

Präventionsbericht Betriebgesundheitsförderung GKV 2010 / Primärprävention – individuelle Maßnahmen (Verhaltensänderungen) / Settingansatz (Verhältnispärvention); Kommunen; KiTas, Schulen, usw. Betriebliche Gesundheitsförderung; Gesundheitszirkel; Maßnahmenspektrum – Ernährung; Bewegung (Sport); Stressabbau; Fragebogen (Erhebungsbogen) --- http://www.gkv-spitzenverband.de/upload/PM_2010-11-11_Pr %C3%A4ventionsbericht_Anlage_14931.pdf (im Archiv vorhanden)