Gesundheitsberichterstattung in Deutschland

Die Gesundheitsberichterstattung des Bundes (GBE) wird durch das Robert-Koch-Institut (RKI) organisiert; und ist im Internet zugänglich - http://www.gbe-bund.de/  bzw. über die RKI-Seite

Neue Zeitschrift des RKI - Journal of Health Monitoring. Vol.1, Nr.1 Sep.2016 (Schwerpunkt Alkohol)
Vol.1, Nr.2 (Dez 2016) - Ernährung in Deutschland (Vegetarismus / Stillen / Folat / Natrium / Vitamin D / Kochhäufigkeit.  Vol.2, Nr.1 (März 2017): Gesundheitsmonitoring in Europa - Gesundheit Asylanten - Prävalenz von Diabetes, Bluthochdruck, CHD
- Vol.2, Nr.2 (Juni 2017) - Thema Gesundheits­verhalten in Deutschland und Europa. Es werden Ergebnisse der Studie Gesundheit in Deutschland aktuell (GEDA 2014/2015-EHIS) des Robert Koch-Instituts berichtet. ‎Die Studie stellt erstmals europaweit einheitlich erhobene Informationen zur Gesundheitssituation und zum Gesundheitsverhalten zur Verfügung.
Gesundheitsverhalten in Europa - Vergleich ausgewählter Indikatoren für Deutschland und die Europäische Union - Focus -  Übergewicht und Adipositas bei Erwachsenen in Deutschland -  Arbeitsbezogene körperliche Aktivität bei Erwachsenen in Deutschland - Gesundheitsfördernde körperliche Aktivität in der Freizeit bei Erwachsenen in Deutschland - Obstkonsum bei Erwachsenen in Deutschland -  Gemüsekonsum bei Erwachsenen in Deutschland - Rauchen bei Erwachsenen in Deutschland -  Alkoholkonsum bei Erwachsenen in Deutschland: Riskante Trinkmengen -  Alkoholkonsum bei Erwachsenen in Deutschland: Rauschtrinken - - Zeitliche Entwicklung des Absatzes von Tabakwaren in Deutschland - Concepts & Methods Adipositasrelevante Einflussfaktoren im Kindesalter - Aufbau eines bevölkerungsweiten Monitorings in Deutschland - Regionale Unterschiede in der Gesundheit - Entwicklung eines sozioökonomischen Deprivationsindex für Deutschland -

- Vol.3, Nr.1 (März 2018) KiGGS Welle 2 – Download Gesamtausgabe
- Editorial
• Die allgemeine Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Querschnittergebnisse aus KiGGS Welle 2 und Trends
Übergewicht und Adipositas im Kindes- und Jugendalter in Deutschland –
Körperliche Aktivität von Kindern und Jugendlichen in Deutschland –
• Konsum zuckerhaltiger Erfrischungsgetränke bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland –
Rauchverhalten von Kindern und Jugendlichen in Deutschland
Rauchen in der Schwangerschaft
Heuschnupfen und Asthma bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland
• Der Verlauf psychischer Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen
• Entwicklung des Rauchverhaltens beim Übergang vom Jugend ins junge Erwachsenenalter –
Allergische Sensibilisierungen im Lebensverlauf –
Entwicklung von Übergewicht und Adipositas bei Kindern –
• Querschnitterhebung von KiGGS Welle 2 – Teilnehmendengewinnung, Response und Repräsentativität - Concepts & Methods
• Längsschnitterhebung von KiGGS Welle 2 – Erhebungsdesign und Fallzahlentwicklung der KiGGS-Kohorte -
• Messung des sozioökonomischen Status und des subjektiven sozialen Status in KiGGS Welle 2
• Maßnahmen zur verbesserten Einbindung und Beteiligung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund in KiGGS Welle
- Vol.3, No.2 (Juni 2018) KiGGS Welle 2 – Gesundheitsverhalten von Kindern und Jugendlichen
S.3-22:  Sport- und Ernährungsverhalten bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Querschnittergebnisse aus KiGGS Welle 2 und Trends
S.23-44: Tabak- und Alkoholkonsum bei 11- bis 17 Jährigen in Deutschland – Querschnittergebnisse aus KiGGS Welle 2 und Trends
S.45-63: Soziale Unterschiede im Gesundheitsverhalten von Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Querschnittergebnisse aus KiGGS Welle 2
S.64-71: Subjektive Gesundheit bei Erwachsenen in Deutschland
S.72-80: Passivrauchbelastung bei Erwachsenen in Deutschland
Vol.3, No.3 - KiGGS Welle 2 – Gesundheitliche Lage von Kindern und Jugendlichen (Download - Heft)
S.3-18: Allergische Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Querschnittergebnisse aus KiGGS Welle 2 und Trends
S.19-36: Soziale Unterschiede im Gesundheitszustand von Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Querschnittergebnisse aus KiGGS Welle 2 
S.37-45: Fact sheets Psychische Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Querschnittergebnisse aus KiGGS Welle 2 und Trends
S.46-53: ADHS bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Querschnittergebnisse aus KiGGS Welle 2 und Trends –
S.54-59: Unfallverletzungen von Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Querschnittergebnisse aus KiGGS Welle 2 und Trends
S.60-74: Prävalenz von Untergewicht, Übergewicht und Adipositas bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Einordnung der Ergebnisse aus KiGGS Welle 2 nach internationalen Referenzsystemen
S.75-86: Ad-hoc-Studien im Robert Koch-Institut

Vol.4, Nr.1, März 2019 (download - englisch - deutsch) - Soziale Unterschiede in Deutschland: Mortalität und Lebenserwartung
S.3-15 Soziale Unterschiede in der Mortalität und Lebenserwartung in Deutschland – Aktuelle Situation und Trends
S.16-40 Gesundheitliche Ungleichheiten bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland – Zeitliche Entwicklung und Trends der KiGGS-Studie
S.41-48 Fact sheet Entwicklung der Lebenserwartung in Deutschland – Aktuelle Trends
S.49-60 Concepts & Methods Verbesserung der Informationsgrundlagen zur Gesundheit von Menschen mit Migrationshintergrund. Projektbeschreibung und
erste Erkenntnisse von IMIRA

Dazu kommt - Nationale Kohorte - Nationale Gesundheitsstudie - www.nako.de -

Gesundheit in Deutschland (Pressemitteilung - 03.12.2015 - Anlagen: Zusammenfassung) (Download)
Bericht: wichtigsten Krankheiten; soziale Determinanten der Gesundheit; Risikofaktoren; Prävention und Gesundheitsförderung; Inanspruchnahme des Gesundheitsystems; Gesundheitsausgaben; Gesundheitsziele; Gesundheit von älteren Menschen; demographischer Wandel; europäischer Vergleich.  (ref. Spiegel  03.12.2015/ link bei www.heilpraxisnet.de 04.12.2015)

"Gesundheit in Deutschland -  2012 - RKI, 2014 -Beiträge zur Gesundheitsberichterstattung   ("Mehr Sport, weniger Zigaretten FAZ 11.12.2014 )

Ersten Ergebnisse: 27.5.13: Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1) (vom RKI) – Pressemeldung (RKI)  / Broschüre (download) / Bundesgesundheitsblatt (Sonderheft) (open access)

Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland -  www.degs-studie.de

"Die gesundheitliche Lage der Männer in Deutschland", RKI-Bericht, 2014 (Download) (Presse. Abendblatt - 17.12.2014)

DEGS-Symposium „Gemessen und gefragt - die Gesundheit der Deutschen unter der Lupe“
Erste Ergebnisse aus der „Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland“ (DEGS). Bundesgesundheitsblatt 2012
DEGS: Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. Bundesgesundheitsblatt 55:775-780 

Publikationsreihen
- Themenhefte der GBE (z.B. Heft 1 (2004) - Schutzimpfungen; Heft 48 (2009) - Krankheitskosten ; Heft 52 (2011) - Sterblichkeit ... regionale Unterschiede)
- Gesundheitsbericht (2006) (link)
- Beiträge zur GBE (link)
- Reihe GBE Kompakt (bis 12_2012 - 17 Hefte) u.a. Obst+Gemüse Konsum in Deutschland

Stat.Bundesamt: Daten-Report 2016 (download)
Todesursachen-Statistik 2015 - Statist.Bundesamt 19.01.2017  (ref. link bei www.heilpraxisnet.de 22.01.2017)

Jedes Bundesland hat eine eigene Gesundheitsberichterstattung (GBE der Länder)
- Baden-Württemberg - link  -  www.gesundheitsatlas-bw.de
- Bayern - link  Nov 2010 - Erster Gesundheitsbericht Bayern
- Berlin - link
- Brandenburg - link
- Bremen - link
- Hamburg - link -  Gesundheitsberichte - z.B. Schulkinder - Schuleingangsuntersuchungen (link), Okt. 2015 (download des Berichts: Gesundheit Hamburger Kinder im Einschulungsalter) (ref. Abendblatt / Die Welt 03.12.2015)
- Hessen - link
- Mecklenburg-Vorpommern - link
- Niedersachsen - link
- Nordrhein-Westfalen  - link  (Landesgesunheitsbericht NRW 2011 - download) - www.ernaehrungsportal-nrw.de - EVS in NRW (link)
- Rheinland-Pfalz - link
- Saarland link
- Sachsen - link
- Sachsen-Anhalt - link
- Schleswig-Holstein - link
- Thüringen - link

(Publikation von LÖGD_NRW - Gesundheitsberichte aus den Länder - download)

In vielem deutschen Gemeinden gibt es ebenfalls Informationen zur Gesundheitsberichterstattung 
Beispiele:
- Aachen (Kreis) - http://www.kommunale-gesundheitskonferenz.de / (website)
- Dachau (Gesundheitsamt)(website)
- Garmisch-Partenkirchen (Gesundheitsamt)
- Heidelberg (link)
- Kassel (link)
- Leipzig (link)
- München (Gesundheitsbericht
- Oberhausen (Kinder-Gesundheitsbericht 2011)
- Oberrheinkreiskreis (Gesundheitsbericht)
- Rhein-Erft-Kreis  (link)   (Pressemeldung Kölnische Rundschau 17.4.2012)
-  Stuttgart (Gesundheitsbericht)
-  Trier und Trier-Saarburg (Gesundheitsbericht, Uni Trier)
Diese Liste kann bei Bedarf in verschiedene Richtungen ergänzt werden.
Beim "googeln" mit den Stichworten „Gesundheitsberichterstattung – Gemeinde“ und „Gesundheitsberichterstattung – kommunale" sind ca 40.000 bzw. 80.000 Treffer registriert worden (12.4.12)

Daten und Informationen zu Gesundheit - beim Statistischen Bundesamt (auch auch bei den statistischen Bundesämter) Bereich Gesundheit
(Beispiel - Krebssterblichkeit bei Frauen/Männer - Pressemeldung Die Zeit 28.5.2009) (TAZ)
Krankenstand (TAZ- 14.7.2009 Bericht)
Mikrozensus (Wikipedia)
Todesursachen 2014 - Pressemitteilung Stat.Bundesamt, 15.12.2015  / ref. Stern 15.12.2015

Ausgewählte Gesundheitsberichte
- Gesundheitsbericht 2006       (Datentabellen zum bericht)
- Gesundheitsbericht 2009 zum Schwerpunkt 20 Jahre Wiedervereinigung (Vorwort / Faktoren - Aktivität, Ernährung usw /  Zusammenfassung)
Gesundheit vonAllein Erziehende
Bericht zu Arbeit-Berufskrankheiten / Unfälle
GBE - Gesundheit im Alter (Seniorenbericht)
Bericht zur Mundhygiene
Bericht zu Hörstörungen
(Ernährungsstudien im RKI - siehe Ernährungsberichte)

Krebsregister (wikipedia) (link zu Krebs / Methoden - Epidemiologie)
Gemeinsamen Krebsregister (GKR) der östlichen Bundesländer. http://www.berlin.de/gkr/     (Jahresbericht 2003/2004 - download)
Publikation - Health+ - Krebsregister

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) www.baua.de (wikipedia)
- Jahresberichte - neuester 2011 (link) (download) - "Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit" (jährlich bis 2001 zurück -elektronisch - Archiv

- Herzbericht 2016 (link bei www.herzstiftung.de )  - Spiegel 25.01.2017 -

Gesundheitsberichte von Krankenkassen
- www.versorgungsatlas.de -

AOK - Wissenschaftliches Instiut der AOK (WIDO) www.wido.de
- Fehlzeiten (Link zur Website) - Report 2008
- Gesundheitssystem-Website
Barmer-GEK
Arzt-Report der Barmer_GEK 2011 (Pressemeldung vom 1.2.2011); Presse-Präsentation. (Schwerpunkt z.B. jeder geht 1x im Jahr zum Arzt; hoher Anstieg an CT - Tomographie) Arzt-Report der Barmer_GEK_2010   (www.barmer-gek.de ): (269S:; www.iseg.org ); longitudinal; Inanspruchnahme des Artzes (ca 18mal im Jahr); Fachärzte; Krankenscheine; Arbeitsunfähigkeit; ICD-Klassifikation Morbidität (Morbi-RS);Multimorbidität; Alter; Geschlecht; Bundesländern; usw. Rückenschmerzen; (Krebs)Früherkennung;   Diabetes; Dperession, Herzinsuffizien;  Krankheiten Altersgruppen - Säuglinge, Kleinkinder;  5-15y; 15-25Y, 25-40y; 40-60Y, 60-80y;(Index, kein Literaturverzeichnis)
Barmer GEK Arztreport (im Jan) 2010 und daraus- im Sep 2010 Publikation, „Gesundheitswesen aktuell 2010“ + Die Deutschen gehen durchschnittlich 18-mal pro Jahr zum Arzt; steigend mit Alter; versch.Krankheiten; auch hohe Kosten Übergewicht - Pressemeldung 16.9.2010- Versicherungsjournal
 (Infos + Dokumente im Archiv)
- GEK Heil- und Hausmittelreport 2009
BKK - Gesundheitsreport 2016 (download)
DAK Gesundheitsberichte - link
DAK  - Gesundheitsbericht 2016 (download) (Schwerpunkt: Mann/Frau - Regional)
- Gesundheitsreport 2014 (Download)
DAK - Gesundheitsreport 2013 (Download)
Gesundheitsreport 2012 (download) (Krankenstand in 2011 - 3,6% oder 13,2 (Arbeits)Fehltage) (höchster Wert seit 1996)
DAK Gesundheitsbarometer
DKV Deutsche Krankenversicherung (wikipedia) - www.dkv.com -
- DKV-Report „Wie gesund lebt Deutschland?“ 2016 (Pressemitteilung  ) (einzelne Bundesländer - link) (Download Report) Lebenstil (Alkohol, Stress, körperliche Aktivität Beruf + Freizeit; Sitzen) (Nutzung von Tracker-Wearables - link)  (ref. RP-online 09.08.2016 )
Techniker-Krankenkasse (TK) - Seite Studien und Auswertungen
Gesundheitsreport 2013 (download) (link)
Gesundheitsreport 2008 (Download)  2009 (download)

Faktenchek Gesundheit (Projekt der Bertelsmann-Stiftung) - Website

Marktforschungsberichte Befindlichkeiten - subjektiver Gesundheitszustand ("Beschwerden") - z.B. Umfragen der Marktforschungsinstitute - Beispiel - GfK /  Chart - aus Jahr 1979)

Agrarberichte (BMELV - Agrarbericht) - Wikipedia
Alternativer Agrarbericht (website)
Berichte des Bauernverbandes (Situationsbericht)

Wirtschaftsberichte - Sozialberichterstattung (Wikipedia)
-- Armuts- und Reichtumsbericht  (link)
-- Wirtschaftsrechnungen - Einkommens- und Verbrauchsstichproben (EVS)

- Zeitbudget-Erhebungen
- Zeitverwendungs-Studien
-- Mobilitätsberichte (z.B. wg körperlicher Aktivität - gehen, radfahren vs Auto) (website)

- Verbraucherbericht (BMELV 2008 - Verbraucherpoliitischer Bericht)

- Umweltberichtserstattung - UBA (wikipedia) -
- Berichte dazu im Bereich Raumbezogene Umweltplanung
Umwelt-Indikatoren-System --  Umwelt-Survey - (TAZ 3.4.2009)

Mikrodaten für sekundär Datenanalysen
(früher ZUMA) jetzt GESIS link - zu amtlichen Mikrodaten
Scientific Use Files - z.B von der NVS
Sozioökonomisches Panel -SOEP (wikipedia)

GESIS-Datenbestandskatalog -link

DIMDI -medizinische Dokumentation- -- (wikipedia)

"Bericht zur Lage der Nation" (erstmals in Deutschland 1968 - geteiltes Deutschland) (Info-Link)
- USA - Präsident  State of the Union Adress  (wikipedia) (engl)  (link)

Informationen zu Gesundheitssystem-Daten bei www.bpb.de -

Stern Nr.51/12.12.12 - Gesundheitsatlas Deutschland (link)

Publikationen
Statistisches Bundesamt: Broschüre - Gesundheit 2009   (Selbsteinschätzung der Gesundheit; Säuglingssterblichkeit; Krankschreibungen; Krankenhaus, Alter; Arbeitssituation im Krankenhaus; Lebensstil - Risiko - Rauchen, Alkohol, AIDS; Übergewicht; Ausgaben für Krankheiten)

Wie hat sich die Gesundheit in Deutschland entwickelt? * 20 Jahre nach dem Fall der Mauer: (download)
Körperliche Aktivität (Download)

Weitere Informationen Internetseite www.degs-studie.de DEGS-Symposium „Gemessen und gefragt - die Gesundheit der Deutschen unter der Lupe“ Literatur Erste Ergebnisse aus der „Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland“ (DEGS). Bundesgesundheitsblatt 2012 (PDF, 563KB, Datei ist nicht barrierefrei) DEGS: Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. Bundesgesundheitsblatt 55:775-780 (PDF, 368KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Arbeitsweltbezogene Gesundheitsberichterstattung (2002) Download
-   Beschäftigte im Gesundheitswesen – GBE-Heft 46
Ausgaben und Finanzierung des Gesundheitswesens – GBE-Heft 45
Gesundheit und Krankheit im Alter (PDF, 2929 KB)
Venenerkrankungen der Beine – GBE-Heft 44
Lebensphasenspezifische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (PDF, 2076 KB)
Hypertonie – GBE-Heft 43
- Gesundheitliche Folgen von Gewalt – GBE-Heft 42
-  Hormontherapie bei (post-)menopausalen Frauen in Deutschland 2007 (PDF, 1554 KB)
- Lebensführung und Sport (PDF, 1867 KB)
- Kinder- und Jugendgesundheitssurvey (KiGGS 2003-2006)
- Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund in Deutschland (PDF, 4233 KB)
- Schwerpunktbericht: Migration und Gesundheit (PDF, 3025 KB)
- Psychotherapeutische Versorgung – GBE-Heft 41
- Alkoholkonsum und alkoholbezogene Störungen – GBE-Heft 40
- Krebs in Deutschland 2003-2004 Häufigkeiten und Trends (PDF, 3756 KB)
- Harninkontinenz – GBE-Heft 39
- Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Schleswig-Holstein (PDF, 4440 KB)
- Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten – GBE-Heft 38

MLP Gesundheitsreport 2009 (gibt es im Internet bis 2006 zurück)

- Kids-Verbraucher Analysen
- Lebensmittel-Monitoring (BMELV)
- Shell Jugend Studien
- Kindergesundheitssurvey http://www.kiggs.de /
- Aktionsprogramm Umwelt und Gesundheit (APUG), Berlin
- Kinderbarometer - der Landesbausparkassen - Im Herbst 2006 beteiligten sich erstmals Kinder in sieben Bundesländern am LBS-Kinderbarometer. Gesundheit, Ernährung, Gewalterfahrungen in der Schule, Werte und Mediennutzung waren die Schwerpunktthemen der Befragung. - durchgeführt vom Institut ProSoz-Herten  (LBS-Kinderbarometer 2007)  WOHLBEFINDEN. Krankheiten, Sport; Ernährung, recht ausführlich, Medienkonsum usw

elektronische Patientenakte - electronic medical record
Infos USA - 2006  /  USA - 2007