Es gibt in Deutschland z.Zt (2008) weniger als 2.100 Krankenhäuser ; ca 500.000 Betten, 16-17 Mill Patienten (pro Jahr)

http://www.destatis.de/jetspeed/portal/cms/Sites/destatis/Internet/DE/Navigation/Statistiken/Gesundheit/Krankenhaeuser/Tabellen.psml

http://de.wikipedia.org/wiki/Krankenhaus

 

Krankenhäuser und Ernährung - Dimensionen

(1) Ernährung - Diätetik - als Teil der Theraphie - Kost für Kranke

(Situation - nicht gut)

(2) Krankenhausküchen - auch die Kantine für das Personal

(3) Krankenhaus als Ort - der Ernährungsbildung für Kranke - Diätschulen - Kurse für Patienten mit ernährungsabhängigen Erkrankungen - Diabetes usw

(4) Säuglings- und Kinderernährung - Stillen in Geburtskliniken

 

Studien -

Am 19. Januar 2006 findet europaweit in Krankenhäusern

der NutritionDay statt (www.nutritionday.org). Ziel dieser Erhebung

mittels Fragebögen ist es unter anderem, auf das Thema Mangelernährung

im Krankenhaus aufmerksam zu machen. Initiiert wurde

die Aktion von der Arbeitsgemeinschaft Klinische Ernährung

(AKE). Sie wird unter anderem unterstützt von der Europäischen Gesellschaft

für Klinische Ernährung und Stoffwechsel (ESPEN)

http://www.espenblog.com/

und der

Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM)

http://www.dgem.de/

 

http://www.ernaehrung.de/

http://www.ake-nutrition.at/

Krankenhausernährung (Projektbericht) IAKE-Mitteilungen Heft 20 (2013), S.42-43.

Mangelernährung in Kliniken.  Broschüre der DGE.  download bei www.station-ernaehrung.de , 2018
- link zu weiteren Medien