Stadtplanung ist für jedes der Grundbedürfnisse wichtig; zum Wohnen, für die Mobilität, usw. So gibt es auch entsprechende Abteilungen in den Städtischen Ämtern. (Wissenschaft ⇒⇒ GeographieRaumplanung)
(Forschung - mapping of the area)
(Planen)

Für den Bereich Ernährung gibt es bisher nur Ansätze: Dabei sind für Aktionen im Bereich  „Ernährung und Bewegung“ solche "Stadtplanungen" wichtig;  z.B. Fahrrad-Nutzung für Mobiltitäts-Aktivitäten in engerem Umfeld / zur Arbeit / zum Einkaufen; und Überlegungen, wie Menschen an "gute" Lebensmittel gelangen (Verfügbarkeit; in manchen "Quartieren" der Stadt, der Gemeinde sind nicht mehr frische Lebensmittel. z.B. Gemüse und Obst, zugänglich

- Stadternährungsplanung: Wie Biostädte Land und Stadt zusammenbringen. BZfE News 21.03.2018 - www.biostaedte.de - www.stadtlandbio.de -

- Eine Stadt lebt gesunde Ernährung: Bad Tölz entwickelt sich zur Ernährungshauptstadt Deutschlands.  Stuttg Ztg 16.04.2018

Gute Informationen im blog von Dr. Philipp Stierand:
- speiseräume - stadt/ernährung -

eBook - P Stierand - Stadtentwicklung mit dem Gartenspaten. Umrisse einer Stadternährungsplanung (download(link)

Stadtplan für nachhaltigen Konsum. (Projekt an der FH Münster): "Kompass - Dein Stadtplan für nachhaltigen Konsum"  (link bei www.fh-muenster.de )  (Download)

American Planning Association (

www.planning.org )  Food Policy Guide (for Community and Regional Food) 11.5.2007 (download)

 Kurt, J.E. et al.: Mapping U.S. Food System Localization Potential: The Impact of Diet on Foodsheds. Environ. Sci. Technol. https://doi.org/10.1021/acs.est.9b07582 (14.09.2020) ⇔ " Some but not all US metro areas could grow all needed food locally, estimates study. Researchers estimate potential for locally sourced food based on land needs for different diets. link bei  www.eurekalert.org 14.09.2020

(Public Health Nutrition - Ernährungsprogramme - Gemeindeaktionen)

Food for the Cities (Developing Countries) UNU-Publication

(Ernährungswüsten – food deserts)

(Teil einer Ernährungspolitik, Ernährungsprogramme)

 Community Nutrition Programs  (z.B. Prävention von Übergewicht - Info Healthy Lifestyle Newsletter 26_10_2009aus den USA)

Stadtplan für Kinder / Senioren etc  (gesehen - Tagung - München - Kinder, Umwelt, Gesundheit)

Schutz für Einzelhandel: Wie Paris seine Innenstadt vor Verödung bewahrt. Deutschlandfunk Kultur 01.04.2019

Zuniga-Teran, A.A. et al.: Neighborhood Design, Physical Activity, and Wellbeing: Applying the Walkability Model. Int. J. Environ. Res. Public Health 2017, 14(1), 76; doi:10.3390/ijerph14010076 - Pressemitteilung der Univ Arizona 08.03.2017 und link bei www.eurekalert.org -

More than a million UK residents live in 'food deserts', says study. Guardian 12.10.2018
Burgoine, T. et al.:  Interplay of Socioeconomic Status and Supermarket Distance Is Associated with Excess Obesity Risk: A UK Cross-Sectional Study. Int. J. Environ. Res. Public Health  14, 1290. https://doi.org/10.3390/ijerph14111290 (2017)
Fast food England: how many takeaways are near you? There are now 56,638 fast food shops in England, occupying more than a quarter of all food outlets. Use our interactive map to get the full picture for your area. Guardian 25.07.2017 - “food swamps” with high densities of fast-food outlets

Notizen:

So kommt nachhaltiges Essen in die Stadt: Erfolgsmodell Erzeuger-Verbraucher-Genossenschaft. BZfE News 11.11.2020  Klaus Lorenzen stellt die Erzeuger-Verbraucher-Genossenschaft LANDWEGE vor. (YouTube)

Elbel, B. et al.: Disparities in food access around homes and schools for New York City children. PLOS One  doi.org/10.1371/journal.pone.0217341 (12.06.2019) ⇔" Food access near schools and homes illuminated for children in New York city. Findings could help inform policies and programs to reduce childhood obesity" link bei www.eurekalert.org 12.06.2019

Ibitoye, M. et al.: The influence of alcohol outlet density and advertising on youth drinking in urban Tanzania. Health & Place 58 102141 doi.org/10.1016/j.healthplace.2019.05.019 (Juli 2019) ⇔"High-density of alcohol outlets and advertising affect youth drinking." link bei www.eurekalert.org 12.06.2019

Die Karte von morgen ist eine interaktive Onlineplattform für Initiativen des Wandels und für nachhaltige Unternehmen.  www.kartenvonmorgen.org -

Raum / Geographie / virtuelle Stadpläne; Strassen, Häuser (Videos) – kommerziell   (e@life)  WebCityServer

(Nutzung für ein Projekt – Versorgung mit Lebensmittels / Outlets für verschiedene LM / LM-Gruppen / Restaurants / Automaten in einer Stadt / „Stadtplan für Kinder“ / Stadtplan für Senioren (unterdem Gesichtspunkt – „gesunde LM“ – vs Fast Food)

(auch Caterer - mobile Essensdienste - Essen auf Rädern / Pizza-Service usw)

(Erarbeitung - Beispielen - Hauptbahnhof (Stuttgart) - Arnulf-Klett-Passage -  Königstrasse