TYPO3 Musterprojekt - Tuesday, 15. June 2021
Druckversion der Seite: Cranberry
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/http://agrarphilatelie.de/agrarphilatelie/obst-fruechte/cranberry.html

08/05/17

Cranberry on Stamps - Moosbeeren auf Briefmarken

Die Cranberry, die ursprünglich "Großfrüchtige Moosbeere (Vaccinium macrocarpon)" heist,  ist in der Ernährungsdenkwerkstatt beschrieben.

Auf Briefmarken gibt es Cranberries bzw. Moosbeeren bei folgenden Postanstalten.

Belgien (MiNr.4585-94, 29.06.2015)  Alte Obstsorten. u.a.  Gewöhnliche Moosbeere (Vaccinium subg. oxycoccos) (Abb)
Polen (MiNr.4871, 20.10.2016) Freimarke: Blumen und Früchte - Gewöhnliche Moosbeere (Vaccinium oxycoccos) (Abb)
Schweden (MiNr.2412-15, 19.08.2004) Speisekammer des Waldes: Beeren und Pilze. Großfrüchtige Moosbeere (Vaccinium macrocarpum) (Abb)
(MiNr.2707-10, 14.05.2009) Naturschutzgebiete. Store Mosse: Gemeine Moosbeere (Vaccinium oxycoccus) (Abb)
Serbien (MiNr.410-13, 27.05.2011) Flora: Beeren - Großfrüchtige Moosbeere (Vaccinium macrocarpon) (Abb)
Slowenien (MiNr.886-888, 25.03.2011) Sumpfpflanzen. Gemeine Moosbeere (Oxycoccus palustris) (Abb)
St. Pierre und Miquelon (MiNr.794, 08.03. 2000) Pflanzen Großfrüchtige Moosbeere (Vaccinium macrocarpon) (Abb)
(MiNr.826, 23.03.2001)  Moosbeere (Vaccinium oxycoccos), Beerenpflücker (Abb)
(MiNr.863, 20.03.2002) Einheimische Pflanzen. Großfrüchtige Moosbeere (Vaccinium macrocarpon) (Abb)
Sowjetunion (MiNr.2996-3000, 25.12.1964) Beeren.  Moosbeere (Vaccinium oxycoccos) (Abb)
(MiNr.3424-28, 30.11.1967) Kurorte an der baltischen Küste. u.a. Moorbadklinik, Druskinikai (Litauen); Moosbeere (Abb)
USA (MiNr.4883-97, 01.10.2012) Luftbildaufnahmen. u.a. Cranberry-Ernte, Massachusetts (Abb)
Stempel:  Cranberry Festival in Warrens (WI 54666- ) (25.09.2015)  (Stempel 22.09.2017 - Abb)
Weißrussland (MiNr.514-28, 09./13.02.2004) Freimarken: Früchte Moosbeere (Oxycoccus palustris) (Abb)

To top