TYPO3 Musterprojekt - Sunday, 16. May 2021
Druckversion der Seite: Wiswe Kochkunstgeschichte
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/ernaehrungsforschungsraum/zeit/rueckblick-geschichte/ernaehrungsgeschichte/ern-bildung-kultur-geschichte/literaturliste-ernaehrungskulturgeschichte/wiswe-kochkunstgeschichte.html

Wiswe, Hans: Kulturgeschichte der Kochkunst; Moos, München, 1970, zahlr. Fotos & Abb., 224 S.

Kochbücher und Rezepte aus zwei Jahrtausenden mit einem lexikalischen Anhang zur Fachsprache von Eva Hepp

Aus dem Inhalt:

Aufbau und Entstehung von Kochbüchern

Sprachliche Eigenheiten alter Kochbücher

Küchenlatein

Das Kochbuch im Rahmen der Lehre vom ganzen Haus

Das allgemeine Kochbuch

Spezialkochbücher

Kochbuch und Gesundheitsvorsorge

Kochbuch für Krankenfürsorge

Die einfache Küche

Speisebeschränkungen als Folge von Glaubensvorstellungen

Festtagsspeisen

Formung und Färbung von Speisen und ihr Sinn

Das Wandern von Küchenrezepten

Geschmacksunterschiede im europäischen Raum

Wandel von Mode und Geschmack und geographische Entdeckungen

Merkwürdiges aus alten Kochbüchern

Konservierung von Nahrungsmitteln

Quellen und Literatur

Anhang: Die Fachsprache der mittelalterlichen Küche

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Kochkunst

http://www.kochbuchsammler.de/literatur.htm

 

Traudl Seifert/Ute Sametschek: Die Kochkunst in zwei Jahrtausenden. Das große Buch der Kochbücher und Meisterköche. Mit Originalrezepten von der Antike bis 1900. Gräfe und Unzer Verlag, München 1977. 224 S., geb., Ganzleinen im Schuber.  (link bei www.eat-drink-think.de 30.09.2020)