TYPO3 Musterprojekt - Monday, 16. September 2019
Druckversion der Seite: Personalisierte - Customised - Nahrung
URL: ernaehrungsdenkwerkstatt.de/ernaehrungsforschungsraum/lebensmittel/lebensmittel/novel-food-gentechnik/personalisierte-customised-nahrung.html

03/24/15

Personalisierte (customised) Nahrung(smittel)

Nahrung auf die eigenen Bedürfnisse (Geschmack, Gesundheit) angepasst hat als das Selbstkochen eine uralte Tradition. Bedingt durch den gesellschaftlichen Wandel, z.B. sich weniger Zeit fürs Essen zu nehmen und mehr bequeme Fertigspeisen zu konsumieren, ging die Kochkompetenz zurück.
Seit einigen Jahren gibt es eine neue Entwicklung hin zu, individuellen Lebensmittel, die auf die Bedürfnisse (individueller Nährstoffbedarf; personalisierte Ernährungspläne -  nutrigenomics) und Wünsche der Verbraucher (der Konsumenten) zugeschnitten (customised) sind.
Neu ist jedoch, dass durch die industriellen Entwicklungen, die Produzenten (Anbieter) nun die Möglichkeit haben ohne zu großen Aufwand, also nicht mehr zu teuer, indivduelle Wünsche der Konsumenten (Verbraucher, Kunden) zu erfüllen. Kommunikation (elektronisch; zwischen Consumer to Business C to B); und die IT-gestützte Produktion kann das gewünschte herstellen.
Die "Treiber" für diese Entwicklungen liegen im IT-Bereich, z.B. durch elektronische Kommunikation zwischen Produzenten (business; B) und "Consumern" (C); sowie in IT-gesteuerten Herstellungswegen (Industrie 4.0; 3D-Printer). (Prosumer-Systeme)

So gibt es  customized Smarties - http://www.mymms.de/, Müsli - www.mymuesli.com, Wunschschokolade - www.chocri.de, die www.kekswerkstatt.de usw.

Es gibt einen Forschungsbereich der personalisierten Ernährung - www.food4me.org - der von der EU-geförderte wird (seit 1.11.2011)
Eine Partnerin - Hannelore Daniel (link), an der TUM München

- Personalisierte Ernährung: Essen, was dem Erbgut schmeckt. Spiegel, 17.02.2014
- Personalised diets are being cooked up in the lab, The Canadian - 01.09.2014

Consumer Barometer 2/2017: Jetzt wollen alle personalisierte Produkte.  KPMG 11.06.2017 - Download der Studie.

 

To top